Jump to content

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. Fänds schade wenn man den Vertrag auflösen würde... Würde ihn gerne mal einer "ruhigen" Saison sehen in der es sportlich (besser) und in der Kabine läuft mit einem richtigen Trainer
  3. Ich denke nicht dass acton eine zukunft in der del suchen würde. Diese Saison hat doch sehr an seinem Image gerüttelt.
  4. Denke das er der Ersatz von Picard ist, der glänzt jetzt auch nicht unbedingt mit Beweglichkeit. Zumindest mal wieder einen in der Abwehr der sich nicht ständig rumschupsen lässt Gesendet von meinem Redmi Note 4 mit Tapatalk
  5. Das musst du uns erklären? Weil er in seinen ersten beiden Saisons 52 Hauptrundenspiele für uns gemacht hat und diese Saison nur 50? Zu Dupuis im allgemeinen hole ich nochmal meinen Post von vor 2 Tagen raus, zu dem ich immer noch stehe. Die Argumentation mit der günstigsten Vertragsauflösung sehe ich allerdings auch und befürchte, dass auch das sich bewahrheiten könnte.
  6. Was hat er denn für Stärken? Wenn ich mir seine Vita so anschaue, reicht es bei ihm gerade mal für Liga 2. Da wird er ja wohl kaum in der DEL in den Reihen 1-3 zum Zug kommen.
  7. Sollte das so kommen, wäre für mich die kommende Saison gelaufen. Sportlich absolut vertretbar. Menschlich möchte ich Acton nie wieder im Schwenninger Trikot sehen. Lieber einen Mund der das Trikot mit Stolz trägt, als ein Acton der es mit Füßen tritt.
  8. Wer Sabo kennt, der weiß, dass wenn er sich von einem "Angestellten" trennen möchte, das auch konsequent tun wird. Kostenfaktor und Geräusche drum herum werden ausgeblendet. Glaube daher an einen Abschied von Acton und auch einen kompletten Abschied von Jiranek.
  9. Hadraschek ist fix. In die 4.Reihe brauchst du ihn nicht stellen, da beraubst du ihn um jegliche Stärken.
  10. Ich bin mir noch unsicher, aber sollte es so kommen, ist dies definitiv eine Option. Herpich und Hadrascheck sind keine FL-Spieler mehr, sitzen also nicht auf der Bank sofern man mit 4 Reihen spielen will. Ob das eine Option ist, dass man deutsche Spieler am Anfang der Saison auf die Tribüne setzt, sofern auch Ravensburg noch Spieler für uns Abstellen wird? Ich denke nicht. Einen Jungen deutschen Spieler sofort auf die Tribüne zu setzen halte ich ohnehin für nicht vertretbar. Anders gedacht würde Kornelli raus fallen und wir haben ein Problem mit der U23-Regel AL - AL - ALKurth - AL - ALWeiß - McGrath - PoukkulaHerpich - Danner - Hadraschek Kornelli
  11. Die Verhandlungen mit den Schweden sollten so schwierig nicht sein. Die wollte ihn ja los werden und haben das über die örtliche Presse auch ziemlich deutlich kommuniziert. Aber sicher ist sein Preis inzwischen gestiegen.
  12. Ich bin guter Dinge, daß sich JR Acton bei einem günstigen Preis wieder aufs Auge drücken lässt...
  13. Allerdings (leider) um Gerüchte, die der in der Regel recht gut informierte Schwabo vermeldet...
  14. wie teuer es ist, einen Vertrag aufzulösen hängt auch davon ab, ob es einen Interessenten für den Spieler X gibt und ich denke, da wird es vor allem in der EBEL einige für Acton geben
  15. Sollten beide Spieler kommen, hat man sich den Kader wieder ohne Grund verbaut. Reihe 3 und 4 genügen gerade mal für die DEL2 und wären nichtmal dort herausragend. Bei den verbleibenden 4 AL kannst du dann eigentlich verpflichten wen du willst. Reihe 1 und 2 würden Eiszeit ohne Ende bekommen und dann gegen Ende der Saison keine Puste mehr haben. Weiß - AL - ALKurth - AL - ALHerpich - McGrath - PoukkulaHadraschek - Danner - Kornelli Trotzdem würde ich jetzt einfach mal abwarten. Es handelt sich hierbei nur um Gerüchte!
  16. Denke wenn ihr Ihn bekommt, wäre das schon ein Kracher. Habe noch nicht all zu viel von Ihm gesehen, aber das was ich sah war schon echt gut dafür das er mitten rein geworfen wurde. Man möge sich vorstellen wie er funzt wenn er die komplette Vorbereitung dabei ist.
  17. Aber einen 3 - Jahresvertrag samt gezahlter Ablöse aufzulösen ist günstiger?! Ich denke wenn es nicht um das Gesundheitliche und Finazielle geht könntest du recht haben. Hoffe solche Dinge werden diese Woche bzw spätestens auf der Abschlussfeier kommuniziert, fand es echt schwach wie Stecks letztes Jahr abtreten musste.. (für beide)
  18. Dupuis halte ich wie Buck für einen Kandidaten, den man wieder hinbekommen kann. Ich denke auch, dass man am Ende nicht mehr als einen Vertrag auflösen würde. Einfach zu teuer sonst.
  19. Wie gesagt bin ich bei dir. Wenn der Körper dazu nicht mehr so kann wie Booty sagt, wäre es am naheliegensten.
  20. Austin Ortega kommt bisher auf fünf Playoff-Tore und drei Vorlagen, ist damit bester DEL-Scorer. Der aus Växjö (Schweden) bis zum Saisonende zum Schnäppchenpreis von 20.000 Euro ausgeliehene Stürmer soll auch nächste Saison ein Eisbär sein. Die Berliner Bosse verhandeln schon mit den Schweden. https://www.bz-berlin.de/berlin-sport/eisbaeren-berlin/eisbaeren-ueberraschten-muenchen-ortega-soll-bleiben
  21. Ja denke ich doch. Könnte auch eine Rolle spielen wenn man wirklich was vor hat.
  22. Wird also demnach günstiger zum Auflösen sein.
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
×
×
  • Neu erstellen...