Jump to content

Rangliste


Beliebte Inhalte

Showing content with the highest reputation since 02.03.2019 in allen Bereichen

  1. 16 points
    Die einzig vernünftige Art, die Saison von Jonas Müller zu beenden, wäre das Weiterkommen der Straubing Tigers. Dein Post is eigentlich unter aller Sau und verursacht bei mir extremes fremdschämen.
  2. 14 points
    Salli

    [WOB-Vertrag] Anthony Rech / Wild Wings

    Wir hätten noch einen Rumrich, Väkiparta und Poukkula. Rumrich ist ein guter ehemaliger Nationalspieler! und versteht sich prima mit Cortina (den wollt ihr doch auch ) - zudem kann er Hotels buchen wie kein anderer in der DEL. Väkiparta seine Kompetenz liegt ganz klar im einschätzen anderer Spieler, McRae und Kaijomaa konnten nur durch sein fachmännisches Wissen in die DEL gelotst werden. Ich denke das spricht ganz klar für ihn. Bei Poukkula ist es einfach eine Augenweide mit anzusehen wie er von der Tribüne sein Team anfeuert, zudem ist er ein netter Kerl und ein echter Spaßvogel. Wie kann man sich sonst erklären, dass er sich seit 3 Jahren aufs Mannschaftsfoto schleicht und nur 1 Jahr auf dem Eis zu sehen war? Vielleicht passen auch die drei noch in euren Kader, denn bei solch netten Jungs wäre es doch schade, wenn sie bei einem kleinen Verein wie Schwenningen bleiben müssten.
  3. 13 points
    Typisches Schwartz-Weiß-Denken...
  4. 11 points
    Bei aller Kritik an Buck und Acton kommt mir Pappnase Pföderl zu gut weg. Der hat bereits Anfang der Saison nach Unterschrift in Berlin die Arbeit für seinen aktuellen Arbeitgeber eingestellt. Von Buck habe ich z.B. durchaus Einsatz in Form von Blocks oder sogar Checks gesehen. Pföderl dreht nur noch Schnörkel und ist im letzten Vertagsjahr, bis auf ein kurzes Zwischenhoch ,ein Totalausfall. Guter Charakter geht weissgott anders.
  5. 10 points
    U-Boss

    Straubing Tigers Kader 19/20

    und genau DAS ist unter anderem ein großes Problem unter den Straubinger Fans, dass eben viele denken, wenn ein Spieler ( in dem Fall Mouillierat) nicht 30+ Punkte macht (bei manchen reicht nicht mal das), dann kann das kein guter Eishockeyspieler sein, dann hilft er uns nicht weiter. Das ist Quatsch ! Eine Duo wie Connolly und Williams benötigt einen Typen wie Mouillierat dringend, um überhaupt zu funktionieren! Es ist auch Kaels Verdienst, dass die anderen beiden so stark gescored haben! Klar ist, dass Mouillierat sicher nicht günstig war vor letzter Saison, das wäre der einzige Grund ihn nicht mehr zu verlängern...wenn er auch a bissal Asche verzichtet, bitte unbedingt weiterverpflichten! eine EINGESPIELTE 1. Reihe ist goldwert
  6. 10 points
    Pietaon

    VF [4] Kölner Haie vs [5] ERC Ingolstadt

    Mal eine kleine Anmerkung aus neutraler Sicht. Ich bin immer ein Fan von gesunder Härte, die natürlich auch zu den Playoffs dazugehört wie das Salz in der Suppe. Und nebenbei angemerkt schätze ich Mo. Müller wegen seiner bisherigen Fights aber auch seiner eigenen Einstellung zum Sport (s. seine letzten Interviews zum Thema Nachwuchsförderung). ABER: Die Aktion gegen Ramoser hatte nichts mehr mit anständiger Playoffhärte zu tun. Wie ein Wilder auf einen unbeteiligten Spieler zufahren, der nichtmal im Ansatz eine Bereitschaft zu einem Kampf angezeigt hat, und diesen dann ohne Gegenwehr 5-6 Schläge einschenken, das hat nichts mehr mit besagter Härte zu tun. Es gibt einfach ein paar ungeschriebene Regeln im Eishockey an die man sich einfach zu halten hat. Dazu gehört eben nicht auf einen Spieler einzuschlagen, der nicht bereit für einen Kampf war (Ich erinnere nur an Wolf gegen Schopper) oder auf einen am Boden liegenden Spieler weiter einzuprügeln. Für mich war das von Mo. ein absolutes No-Go, denn das hatte nichts mit Zeichen setzten etc. zu tun, sondern diente lediglich dem eigenen Vergnügen zum Frustabbau. Und ich glaube fast, dass der gute Mo. da selbstkritisch genug ist um mit einigem zeitlichen Abstand selbst einzusehen, dass er auf diese Aktion alles andere als stolz sein kann.
  7. 10 points
    michbeck

    [SERC-Abgang] Andre Hult / Ziel unbekannt

    Also quasi so wie in dieser Saison?
  8. 9 points
    Glückwunsch Mannheim. Verdient weiter das muss man neidlos anerkennen. Nürnberg hat manchmal sein Potenzial aufblitzen lassen und es dann wieder unter viel zu vielen Fehlern begraben. Es geht weiter. Meine größere Sorge ist das der Umbau nicht vernünftig gemacht wird. Mannheim hatte jahrelang Geld aus dem Fenster geworfen (Ausnahme Ward Jahr) und erst mit den richtigen Leuten hinter der Bande (Trainer und Management) sieht man was draus werden kann. Nürnberg braucht mehr Professionalität. (vor allem im Hintergrund)
  9. 9 points
    Fischer ist 31. wäre er 34/35 wäre ich der Meinung das es gefährlich wäre. Aber sorry 31 ist doch noch kein Alter.... im Umkehrschluss ist Fischer mit 31 alt genug das er halt auch kein Bock mehr hat jedes Jahr wo anderst hin zu tingeln und die Schäfchen ins Trockene holen muss. Man kann es immer so und so sehen. ICH für meinen Teil freu mich auf ihn. Derzeit kommt es mir leider so vor als würde man die schlechte Stimmung der Saison ( die zurecht da war ) krampfhaft versuchen über den Sommer mitzunehmen. Der Weiß ist kacke weil er ja wieder einer „aus dem Dorf ist“, der Fischer kann nicht richtig verteidigen, der Sharipov ist viel zu jung und kommt aus der del2, dazu noch aus Bibi, der nächste NUR aus England und die anderen 2 machen bestimmt nur sightseeing in Chicago.
  10. 9 points
    Daran kann man erkennen wie ihr euch weiterentwickelt habt!
  11. 9 points
    Wurzelsepp

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Bin ja mal gespannt, hab heute das genaue Gegenteil gehört. Mal sehen wer Recht hat Bezüglich „gut so“ bin ich übrigens genau der anderen Meinung. Ja, die Strafen waren teils unnötig, oft aber auch unfair - aber über die blinden Streifenhörnchen sind wir uns sicher einig. Ja, anfangs war sein Timing schlecht - ab der zweiten Saisonhälfte war er defensiv stark, und ich glaube viele unterschätzen extrem, wie viel Wert ein „Sheriff“ für die Mannschaft hat. Ich glaube, das gibt extrem viel Sicherheit und Vertrauen, und der eine oder andere Stinkstiefel der Gegner (Pininzotto!) war nach dem ersten „Gespräch“ mit SA ganz schnell brav. Ich würde mich sehr freuen, Acolatse und Heard nächste Saison wieder zu sehen. Lieber Emotionen als AL a la „naja, Kohle gibt‘s egal ob wir gewinnen oder verlieren“ - davon hatten wir 2017/18 viel genug...
  12. 9 points
    Wird genau so kommen. "Nach einer enttäuschend verlaufenden Hauptrunde kämpfte man sich aufopferungsvoll durch die PPOs gegen stark aufspielende Bremerhavener. Im Viertelfinale musste man sich nach einer intensiven Serie dann allerdings dem neuen deutschen Meister aus Mnnhm geschlagen geben. Trotz allem war dies ein versöhnlicher Abschluss für diese von Höhen und Tiefen geprägte Saison!" Unfassbar, dass wir diese Serie mit dieser Leistung gewonnen haben... Die Ice Tigers haben gegen eine gefühlt fußballmannschaftstarke Bremerhavener Mannschaft teilweise sowas von schlecht ausgesehen, konditionell auf dem Zahnfleisch gehend! Fischtown hatte immer den Kopf oben, selbst bei einem großen Rückstand immer gekämpft und geackert. Naja, jetzt werden wir halt von einer Adler-Mannschaft zerpflückt, die zum einen mit voller Kapelle antritt und zum anderen weiß, wie man arbeitet. Wieder mal wird man gegen Pavel Gross ausscheiden... Der hat am Freitag schon in sich hinein gegrinst, als er an ein Viertelfinale gegen uns gedacht hat. Absolute Hochachtung vor der Leistung des Fischtown Teams (das diesen Namen im Gegensatz zu dem unsrigen absolut verdient hat!) und ein großes "Sorry" an die Bremerhavener! Wir haben dieses Viertelfinale nicht verdient.
  13. 8 points
    Andi

    VF [2] Red Bull München vs [9] Eisbären Berlin

    Krass was für ein Säbelrasseln hier. Gab es ne Massenschlägerei mit 10 Verletzten? Ach ne ein normaler Zweikampf bei dem Sheppard dann Abeltshauser noch mit zu Fall bringt und der sich dabei unglücklich verletzt. Will ihm da jetzt nicht mehr unterstellen und wer glaubt so etwas böswillig planen und durchführen zu können ist sich über die Geschwindigkeit des Spieles nicht im klaren. Sicher will er ihn stoppen, aber böswillig verletzen? Entspannt euch mal. Nur weil München trotz gigantischen Kaders Berlin nicht wegfegt muss man nicht so austicken. Ist ja inzwischen FCB Niveau was die Ansprüche angeht.
  14. 8 points
    Endlich, die erste Hürde Nürnberg ist genommen. In 5 Spielen durch ist okay. Jetzt heißt es sich voll und ganz auf das bevorstehende Halbfinale zu konzentrieren. Eine Leistungssteigerung muss allerdings her - zuletzt waren mir die Auftritte nicht immer zielstrebig genug, man könnte auch sagen, dass sie mitunter zu pomadig erschienen. Zu den Schiedsrichtern: Ohne Kommentar von meiner Seite... An die Nürnberger hier im Forum: Ganz ohne große Häme, schönen Sommerurlaub und bis zur nächsten Saison. Das war schlichtweg ein Seuchenjahr für euch. Gab es in Mannheim in der vergangenen Spielzeit auch. Daraus muss man jetzt die richtigen Schlüsse ziehen. Vielleicht steht es mir nicht zu, aber mMn sollte man wieder etwas mehr Wert auf das läuferische Element legen. Naja... Bis bald, schönen Urlaub! Gruß Stephan
  15. 8 points
    Lee Goren

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Wenn ich einen Kohl bekommen kann, als Straubinger wohlgemerkt, dann sollte man das auch machen! Du ziehst einen Schopper durch den Dreck ohne das es dafür überhaupt eine leistungsmäßige Grundlage dafür gibt! Schopper hatte wie jeder andere auch ein paar schwache Spiele dabei! Enttäuscht hat mich von den neuen Spieler definitiv keiner! Man sucht doch genau solche Spieler mit bayerischen Wurzeln, die gesparte AL könnte man vorne brauchen damit man Ziegler, Loibl und Williams entlasten kann!
  16. 8 points
    Lee Goren

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Wenn man es sich leisten kann bzw. soll einen Aulin zu verlängern, nur weil er etwas Powerplay spielen kann und gleichzeitig aber einen anderen Spieler diffamiert dessen Reihe einwandfrei funktioniert hat, dann herzlichen Glückwunsch! Aulin ist bei 5 gegen 5 ein Witz, viel zu langsam! Außerdem liegt es an Pokel und Leask das Powerplay zum laufen zu bekommen, vielleicht auch mit einem 6. AL Stürmer vorne, der auch noch 5 gegen 5 was taugt! Wenn du meinst das Mouillierat so einfach zu ersetzen ist ist das dein gutes Recht! Ich kann mir aber gut vorstellen, dass genau Mouillierat einen riesigen Anteil an den Topleistungen der anderen beiden hatte! Wer garantiert dir das es mit einem anderen Spieler gleichwertig läuft? Besser wird es kaum werden können wenn man alleine die Werte von Connolly und Williams betrachtet! Aber gut, wir werden sehen was passiert! Ich bleibe dabei, wenn man meint mit reinen Scoring Maschinen weiter zu kommen wird man gewaltig auf die Schnauze fallen! Ein gut strukturiertes und funktionierendes Teamgefüge, was wir zweifellos in dieser Saison erarbeitet haben, ist viel mehr Wert als sich vermeintliche Stareinkäufe zu leisten die dir die Kasse und die Chemie in der Mannschaft sprengen! Man sollte nach dieser Saison zusehen, den Kader in der Breite und nicht in der Spitze zu verbessern! Wir brauchen 4 Reihen die den Anforderungen der DEL gewachsen sind, das war zuletzt nicht mehr der Fall! Mulock muss nächste Saison ein Bestandteil der vierten Reihe sein, ob als Center oder Wing wird sich zeigen! Schafft Dunham es die Breite zu verbessern, und der Anfang ist mit den kommunizierten Abgängen gemacht, ist mir sicherlich nicht Bange vor der nächsten Saison! Aber das kann jeder sehen wie er will, wir sind ja zum diskutieren hier!
  17. 8 points
    Trashen wir halt mal mit: Laut Recherchen vor Ort und repräsentativen Forsa-Umfragen könnten sich 9 von 10 Eisbären-Fans ohne unseren Soli gar kein RTL - geschweige denn eine Klärgrube - leisten!
  18. 7 points
    Townsend

    VF [2] Red Bull München vs [9] Eisbären Berlin

    Mitchell ist gedanklich schon in Straubing.
  19. 7 points
    Bis auf den Absatz mit Ehliz und Pföderl ist das so nicht korrekt... Keiner hier weiß, wie weit die Planungen wirklich sind - hier wird aber immer jeder Luftballon von Wichtigmacherfans als Wahrheit abgetan... das ist einfach Quatsch. Zuerst sind se net aktiv, dann hagelt es angeblich Absagen, beim nächsten haben wir keine Torhüter mehr.... klar Treutle hatten wir letzte Saison auch schon verschlafen - bumms hatte er nen 3-Jahresvertrag... glaubt doch net jeden Schwachsinn hier... Und dass die Sportliche Leitung keine deutschen Talente in den letzten Jahren nach Nürnberg bringt .... Mebus, Bender, Alanov, Kieslinger, Stephan... sind ja alles keine Deutschen schon klar [emoji2961] Wir haben keine Akademie und auch kein Leistungszentrum um die Ecke... DAS kann man evtl anbringen... der Rest.... die Toptalente gehen nun mal zur Kohle ... und zur besten Entwicklungschance... das verantwortet nicht die sportliche Leitung... Eine Stadt - ein Traum - ein Schiedsrichtertrauma [emoji2957]
  20. 7 points
    BlackPat

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Mouillerat ist für mich ein positives Beispiel für einen Kontingentspieler, der trotz niedriger Scoringwerte durch seinen Einsatz und seine zugewiesene Rolle einen enormen Anteil am Erfolg hatte. Dies wird auch von den Zuschauern zurecht honoriert! Er spielt zudem sehr intelligent und macht dem Gegner damit das Leben schwer. Blickt man in die Vergangenheit und erinnert sich an Spieler wie Mike Hedden, dann wird einem schnell klar, dass man nur mit solchen Scoring-Maschinen nichts gewinnt. Hedden war jedes Jahr unter den Top 3-Scorern des Teams, vermissen tut ihn trotzdem keiner, da Punkte einfach nicht alles sind...
  21. 7 points
    Lee Goren

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Es ist wirklich beeindruckend was man hier nach Feierabend geboten bekommt! DeFazio.. Matsumoto.. Mouillierat zu schlecht für Connolly und Williams.. Ich befürchte das bei den Neuverpflichtungen die feuchten Träume platzen werden..
  22. 7 points
    Wer hat hier "Nürnberg in 4" gedrückt? Bitte einmal melden
  23. 7 points
    Selten so einen unterirdischen scheiss gelesen . Von solch einer Aussage distanziere ich mich als Straubing Fan und weiss zum Glück das die Mehrheit nicht so denkt . Die Verletzung ist tragisch ohne wenn und aber .
  24. 7 points
  25. 7 points
    Ihr müßt da mehr Verständnis haben. Wer in einem Plattenbau groß wird, sieht die Welt halt von oben herab. Da kann man nichts machen. Und weil die schon so weit oben sind brauchen und wollen die auch gar keinen neuen Flughafen mehr. Deshalb erfinden sie ständig neue Ausreden, dass man ja nicht fertig wird. Die fahren aber scheinbar viel lieber bei Nacht mit dem Fahrrad rum, deshalb wird wohl auch der Dynamo ständig in ihren Liedern besungen.
  26. 6 points
    Treutle und Endras zeigen, dass der Titel “Torhüter des Jahres“ dieses Jahr definitiv nicht an den richtigen gegangen ist...
  27. 6 points
    Groß hat mit seiner Sichtweise doch recht. Warum sollte er sich mit Nürnberg beschäftigen, die Darbietung von gestern bestätigt doch seine Einschätzung.
  28. 6 points
    Wenn wir nun noch Rumrich gegen Fliegauf tauschen, dann wird alles gut...
  29. 6 points
    Verdenken könnte man es ihm nicht. In den Play Offs sieht man jetzt wieder den Fox vom vergangenen Jahr. Fehlende Wertschätzung durch Jiranek und ein fehlender Trainer ala Wilson, der ihm eben die richtige Balance zwischen seinem giftigen Spiel und cleverem Spiel einimpft, ihn aber auch bei Übermut nicht gleich auf Bank und Tribüne verbannt, das wären denke ich die Gründe. Wenn man den Umbruch konsequent auf allen Positionen so durchzieht, wäre es in Ordnung. Man muss eben aufpassen, dass man auch wieder Leidenschaft ins Team holt. Denn gerade die ging ja den Ice Tigers oftmals ab in dieser Saison.
  30. 6 points
    also wie bei jan urbas... bei urbas ist die WM und sogar die vorbereitung in gefahr. bei segal war es echt ein seeeehr dummer unfall, wobei die checks gegen weber und urbas einfach härter bestraft gehören....aber da redet man ja gegen eine wand
  31. 6 points
    Entscheidungsspiel. Und wen schickt die Telekom: Mirko Heintz. Besten Dank
  32. 6 points
    thomas_1685

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Im Tigers Forum wird Münchens John Mitchell gerüchtet. Angeblich ist Famile Williams & Mitchell sehr gut miteinander befreundet...
  33. 6 points
    Townsend

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Könntet ihr vielleicht wieder Namen statt der Nummern schreiben? Gibt ja auch Fans anderer Vereine, die hier mit lesen und gerne mal kommentieren, aber bestimmt nicht so firm sind, was die Nummern eurer Spieler angeht...
  34. 6 points
    Lalonde würde bei mir diese Saison kein Eis mehr sehen..
  35. 6 points
    Es sind Playoffs (naja fast), ich freue mich das man mal endlich wieder Emotionen auf dem Eis sieht. Spieler mischen sich in Faustkämpfe ein, es fliegen Becher und Zewas durch die Gegend - ich liebe es! Früher (Ende der 90er) war das die ganze Saison so - lebt der Sport nicht auch von den Emotionen? Bitte liebe DEL kriegt irgendwie schnellstmöglich mal wieder die Kurve, sonst gibt es bald nur noch Einheitsbrei ohne Emotionen und ohne Reizfiguren. Früher hatte jedes Team einen Jeff Christian oder John Craighead, den alle gehasst haben außer die eigenen Fans. Da war immer für Emotionen gesorgt selbst bei Nürnberg gegen Krefeld. Mittlerweile laufen sogar die Derbys meist ziemlich emotionslos ab.... Ich hoffe heute wird es ein ähnliches Spiel wie am Freitag! Versteht mich nicht falsch - ich rede nicht über Checks von hinten oder gegen den Kopf, sondern über Trashtalk und Scharmützel.
  36. 5 points
    Bin ich ehrlich froh das Pföderl jetzt dann endlich weg ist. Traurig das Alanov, Mike und wie se alle heißen draußen sitzen während Leo seine Kreisel dreht. Mehr war es nicht. Und das ist absolut traurig, der Junge hat Nürnberg schon was zu verdanken. Das er geht ist ja absolut in Ordnung, aber diese Leck-Mich Einstellung und die andauernden Anti-Leistungen gehen mir gewaltig auf den Sack. Er KANN wechseln, aber dann mit Anstand. Bleibt mir aufjedenfall mehr in Erinnerung als seine guten Runden vor 18/19.
  37. 5 points
    Hat der Kindergarten in der Schweiz am Sonntag zu, odr?
  38. 5 points
    Immer dieses Schwartz - Weiß - Denken...….
  39. 5 points
    Keli

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Können wir voraussetzen, dass Williams erneut 30 trifft, dass Loibl wieder 21 Tore macht und dass Ziegler auch wieder 18x erfolgreich sein wird? Wenn JA können wir uns einen "Arbeiter-AL" sicherlich leisten, wenn NEIN stellt sich die Frage wer die fehlenden Tore machen soll wenn nicht ein neuer AL?
  40. 5 points
    Ich verstehe nicht was das Land/die Liga mit dem Netzwerk zu tun haben soll. Nur weil er bisher nach Spielern geschaut hat die nicht alle DEL-Qualität haben hat er kein Netzwerk? Er hat doch bisher auch mit Agenten, ehemaligen Spielern etc. gesprochen. Nur verschiebt sich jetzt der Fokus. Mal simpel ausgedrückt: Hat er bisher Spieler aus der AHL aus der Reihe 4 für England verpflichtet, macht er das nun halt mit AHL Reihe 1 Spielern. Da kann er doch das gleiche Netzwerk nutzen. Es kann durchaus sein, dass er kein Netzerk hat. Aber das daraus zu schließen wo er gearbeitet hat find ich weit hergeholt.
  41. 5 points
    Pederson

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Matsumoto wird nicht nach Straubing wechseln.
  42. 5 points
    Ja, es läuft nicht rund bei den Wildwings. Kritikpunkte gibt es an allen Ecken und Kanten. Sei es an der Öffentlichkeitsarbeit, an der mangelnden Sponsorenaquise oder dem Verbleib eines Jürgen Rumrich als Manager. Aber irgendwann ist es auch mal gut. Bei jeder Neuverpflichtung das Haar, sei es auch noch so klein, in der Suppe zu suchen, macht die Situation im Umfeld der Wildwings nicht besser und ist auch gegenüber den verpflichteten Spielern nicht angemessen und fair. Die bisher verpflichteten Spieler und auch der gerüchtete "Engländer" haben mich jetzt zumindest mal positiv überrascht. Wir wissen alle nicht, welches Gesicht die neue Mannschaft haben wird und ob die bisher neu verpflichteten Spieler einschlagen werden. Aber alle haben eine faire Chance verdient.
  43. 5 points
    kiosk5

    [IEC-Abgang] Jon Matsumoto / Ziel unbekannt

    Vermutlich Schwenningen. Es war gleich bei seinem ersten Aufenthalt bei uns absolute Liebe... Sozusagen eine Herzensentscheidung...
  44. 5 points
    joey

    VF [4] Kölner Haie vs [5] ERC Ingolstadt

    angepisst? Mannschaft chancenlos - Fan niveaulos - Köln warum nur hab ich eigentlich nix anderes erwartet
  45. 5 points
    Nur_der_ERC

    VF [4] Kölner Haie vs [5] ERC Ingolstadt

    Dazu fällt mir nichts mehr ein. Selten so ein engstirniges Denken gelesen.
  46. 5 points
    Gallant#71

    Straubing Tigers Kader 19/20

    @KomakolonneNOCH schlechter? Habe ich irgendwas diese Saison verpasst? Das kann ja was werden nächste Saison bei solch überzogenen Erwartungshaltungen vieler sogenannter Fans. Die Saison ist seit zwei Tagen vorbei und Prio hat mMn eine Verlängerung von Pokel. Ich habe Vertrauen in das Management, weil sie heuer schon eine gute Mischung aus Qualität und Aggressivität in der Mannschaft hatten. Vielleicht nicht die qualitative Breite, wie wirkliche Top6 Teams, aber das erwarte ich auch nicht, weil dafür ist das Budget doch noch zu gering oder es müssen Leute überraschen.
  47. 5 points
    Pietaon

    Wer gewinnt die Pre-Playoff Serie Straubing vs Berlin

    Die Straubinger Mannschaft dieser Saison braucht sich vor niemandem zu verstecken. Im Vorfeld der Saison hat man den Mut gehabt, auf teilweise aussortierte, aber durchaus talentierte Spieler zu setzen. Wenn ich sehe, wie z.B. Ziegler oder Filin das in ihnen gesetzte neue Vertrauen nutzten und zu Leistungsträger reiften, dann wird auch klar, dass die hiesige Meckerei über die fehlende Nachwuchsförderung eben doch nicht komplett abwegig war. Ich hoffe sehr, dass man diesen Weg in Straubing weiter verfolgt. Dann werden nicht nur die Straubinger selbst davon profitieren, sondern auch das deutsche Eishockey im Gesamten!
  48. 5 points
    Bitte nicht auch noch hier...
  49. 5 points
    Ok, wenn man so nicht mehr zum Puck gehen darf, weil man sonst berechtigterweise eine Gegirnerschütterung abbekommen könnte, dann sage ich das am besten gleich den Nachwuchsspielern, nicht dass sie sich das noch angewöhnen... Filin war nicht mal direkt scheibenführend, sondern chippt den Puck leicht nach vorne, was eine kontrollierte Körperspannung noch weniger zulässt. Sorry, aber jetzt wird deine Argumentation abenteuerlich. Filin weiss in dem Moment gar nicht, dass er in einen Zweikampf gerät, denn er geht nur zur Scheibe. Müller geht genauso wenig zur Scheibe wie Acolatse am Sonntag. Das muss man in beiden Situationen den Spielern zur Last legen. Aber den Check von Acolatse unbedingt schlecht- und den Check von Müller schönreden zu wollen ist absoluter Schwachsinn. Beide Checks muss ich so nicht durchziehen und bei beiden Checks riskiere ich eine Verletzung des Gegenspielers und nach meiner Erfahrung war den Spielern in beiden Situationen vollkommen bewusst, was sie tun. Keinem kann man unterstellen, den Kopf treffen zu wollen, beide riskieren aber eben jenes. Und die Verletzungsgefahr, wenn Kopf und Bande ins Spiel kommen ist enorm, wie sich leider auch herausstellte.
  50. 5 points
    Jake

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Mouillierat wird von Pokel, Dunham und Mitspielern viel mehr wertgeschätzt als von Fans die ihn hauptsächlich nach Punkten bewerten und deshalb bin ich mir ziemlich sicher, dass er auch nächste Saison in Staubing spielt. Für mich ist er ein wesentlicher Faktor für eine funktionierende Topreihe. Der Vergleich mit Schönberger ist Nonsens. Sorry.
×
×
  • Neu erstellen...