Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 06/17/2019 in all areas

  1. 19 points
    navy29

    Wayne Simpson - Rochester Americans

    Hat er? Ich fände eine Diskussion darüber ziemlich interessant. Aber, (und vorab schon einmal Sorry für das Off-Topic) jetzt ist halt die Zeit, in der alle Fans (und leider auch manche Pressevertreter) der Meinung sind, dass ihre Manschaft sich verstärkt hat. Alle Abgänge sind eh zu verschmerzen, weil (zutreffendes bitte einsetzen): - Stinkstiefel in der Kabine - hat nicht ausreichend defensiv gearbeitet - hat nur auf die eigenen Statistiken geschaut - ist über dem Leistungszenit Sinnvoll kann man mit den meisten eh erst wieder nach den ersten 15 Spieltagen diskutieren, wobei dann schon wieder die ersten auf den jeweiligen Sportdirektor schimpfen, weil es ja klar war, dass - ein Roy zu alt ist - ein Höfflin in der 4. Reihe nicht zurecht kommt - ein Fischbuch noch nie was getaugt hat - man doch keine Ausländerlizenz für die 4. Kölner Reihe braucht - man als Meister doch keinen Kroaten verplichten kann und 3 Finnen mindestens einer zu viel ist - man die Abgänge nicht ersetzt hat. Ich kann (manschaftsübergreifend) wirklich manchmal mit dem Kopf schütteln, wieviel heile Welt in der Sommerpause ist und wie bei den meisten in ein paar Wochen davon nichts mehr übrig ist. Aber Spaß machts
  2. 16 points
    Hallo User, da dieses Update wichtig war, hab ich trotz Stress es vorgezogen es durchzuziehen. Danke für euer Verständnis
  3. 12 points
    Es gibt doch aktuell kaum einen Markt für U 23-Spieler, verstehe nicht, was das mit dem neu ausgerufenen Konzept zu tun hat? Davon wird man erst in 1-2 Jahren etwas sehen, da wir den Markt hier in den letzten Jahren leider vernachlässigt haben. Wenn der Geldbeutel nicht so voll ist, dann werden es eben die Ramosers und Fischbuchs dieser Welt, logische Konsequenz. Fischbuch ist ein solider Transfer, der uns etwas mehr Tiefe in der Offensive bringt. Das neue Konzept benötigt schon etwas Geduld. Fraglich, ob das die Fans der Ice Tigers aufbringen.
  4. 11 points
    Bisamratz

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Der Verleger ist seit dem Frühjahr 2017 raus. Dass die Saison 2017/18 alles andere als positiv war (sportlich wie wohl auch wirtschaftlich), darüber sind wir uns alle einig, oder? 2018/19 gute Hauptrunde okay, aber immer wenn es um Platz sechs ging, nicht bei der Sache bzw. Konsequent genug... Wirtschaftlich dürfte es etwas besser ausgesehen haben, aber wer kennt schon die Zahlen im Detail... Zur "positiven Entwicklung" seit dem Ausscheiden des Verlegers: Woran machst du diese fest? DefShop "an Land" gezogen?! Die Performance spricht für sich... Was man so hört, wollen die mit aller Macht raus aus dem laufenden Vertrag... Zuschauerschnitt: man wirkt mit zahlreichen Aktionsspieltagen dem Negativtrend entgegen... Schon mal mit langjährigen Dauerkarteninhabern darüber gesprochen?! Was die davon halten, dürfte ja wohl klar sein... Außendarstellung: die beste Hauptrunde der Vereinsgeschichte ist aufgrund der öffentlichen Briefe eines Gesellschafters oder auch dem völlig unnötigen Auftritt des Maskottchens (fairen Sport beerdigt) total in den Hintergrund geraten... Man hat ein Jobportal ins Leben gerufen. Ende Oktober anlässlich einer Sponsorenveranstaltung vollmundig angekündigt, ist es "ein paar Tage später" im Februar online gegangen... Weiß jemand, ob dieses Portal tatsächlich etwas abwirft?! Der Sinn erschließt sich mir nicht. Jason Dunham macht sehr gute Arbeit?! Jaja, es ist schon eine Glanzleistung nicht mehr mit den Redakteuren der lokalen Medien bzw. der Fachpresse (EishockeyNews) zu sprechen... Was da in der Vergangenheit auch immer vorgefallen sein mag - unschuldig ist sicher keine der beiden Seiten - sollte man doch zum Wohl beider Interessen das Kriegsbeil endlich begraben... Meiner Ansicht nach brauchen die Tigers die Medien dringender als umgekehrt... Sollte eine starke Geschäftsführerin hier nicht mal ein Machtwort sprechen?! Das Verhalten ihres Angestellten schadet ganz klar dem Produkt Straubing Tigers! Jedes Kind kann das nachvollziehen... Geheimniskrämerei in Sachen "Vertragslaufzeiten": in der letzten Ausgabe der EHN ist ein Twitter-Beitrag von Roman Horlamus - Geschäftsstellenleiter der Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg - abgedruckt: er äußert sich negativ zur völlig sinnfreien Geheimniskrämerei in Sachen Vertragslaufzeiten... Meine Meinung ist auch, dass immer alles rauskommt... Vor allem heutzutage in Zeiten von Social Media... Also warum nicht gleich ehrlich mit der zahlenden Kundschaft umgehen? Das würde nicht wehtun, sondern am Ende sogar noch Vertrauen schaffen... Einfach mal ausprobieren und positiv überraschen lassen! Thema Dauerkarten bzw. Kommunikation des Sachverhalts: jeder A-Klassen-Fussballverein ist hier wohl ehrlicher bzw. agiert transparenter... Über Fehlbuchungen oder den Versand der Rechnungen sprechen wir mal besser nicht... Ein gutes Beispiel dafür bin ich selbst, denn ich habe vertraglich vereinbart, auf zwei Raten zu bezahlen... Nun habe ich zum zweiten Mal in Folge eine 1/1-Rechnung bekommen... Auf eine neutral gehaltene E-Mail dazu an die Geschäftsstelle folgt eine rotzfreche Antwort der Ticketing-"Dame"... Leider ist das beileibe kein Einzelfall... Dem Vernehmen nach gibt es sogar Leute, die in den letzten Jahren gar keine Rechnung erhalten haben... Sehr professionell, das muss ich schon sagen... Eigene Medienarbeit der Straubing Tigers: in den letzten Wochen keine Meldungen (außer gestern die Trikots), die für die interessierte Öffentlichkeit wirklich von belang gewesen wären... Und da will ich jetzt keinesfalls Golf-Charity oder auch Besuche von sozialen Einrichtungen abkanzeln... Videos vom Sommertraining sind ja auch ganz nett, aber so etwas wird immer nur Beiwerk bleiben... Ein konkretes Beispiel: "Vertragsverlängerung" von Kael Mouillierat - wirklich jeder Gustav wusste schon davon... Warum wird da so lange gezögert, bis endlich die Meldung kommt... Ob es tatsächlich eine Verlängerung war, oder er ohnehin zwei Jahre bekommen hat, das lassen wir jetzt mal dahingestellt... Sagenhafte Doppelmoral: das böse Tagblatt darf natürlich gratis über den neuen Sennebogen XXXL-Kran ganzseitig berichten ... Oder über den neuen Standort bei Steinach... Das nimmt man schon gerne mit, aber im eigenen Talk am Pulverturm immer schön über die bösen Medien herziehen bzw. diese anklagen, dass viel zu wenig gemacht wird... Apropos Talk am Irrsinnsturm: dass hier alles im Vorfeld haarklein abgesprochen wird, darüber braucht man gar nicht diskutieren... Schade ist, dass mit Florian Mittermeier einer der beiden Fanbeauftragten regelmäßig vorgeführt wird... Man tut sich aus Vereinssicht und auch aus der Sicht des sichtlich bemühten Florians wahrlich keinen Gefallen... Moderation Talk am Pulverturm: Herr Welck begleitet den Eishockeysport schon sehr lange und zählt zweifelsfrei zu den Experten innerhalb der BRD, ABER: dass er sich unglaublich vereinsbrillenlastig stets zu unterirdischen Leistungen vor dem Mikro hinreißen lässt, finde ich sehr schade... Das ist seiner Person schlichtweg nicht würdig. Er hat jahrelang seinen Lebensunterhalt mit einer Tätigkeit für die EHN oder auch das Tagblatt bestritten und nun verhält er sich derart abschätzig... Eigene Wahrnehmung: man täte gut daran, sich nicht ständig öffentlich über die Spiders oder NaWaro lustig zu machen, sondern erstmal vor der eigenen Haustüre zu kehren... Zu tun gibt es mehr als genug... Das waren nun einige Kritikpunkte, die aber keinesfalls schaden, sondern helfen sollen. Mit dem Produkt DEL-Eishockey ist der Großraum Straubing mit einer unfassbar coolen Sache gesegnet. Allein dieser Gesichtspunkt sollte alle anhalten, im Rahmen der Möglichkeiten das beste rauszuholen! Fans auf den Rängen, Spieler auf dem Eis, Mitarbeiter im Büro usw. Ob es der finanzielle Einsatz der Gesellschafter sowie Sponsoren ist, das Engagement der ehrenamtlichen Helfer etc. es wird so viel reingesteckt, dass sollte Grund genug sein, gewisse Dinge zu optimieren und auch mal auf kritische Stimmen von außen zu hören... Nicht jeder ist bzw. meint es böse! Konstruktive Kritik kann Verbesserungen bewirken - man muss sich halt auch die Mühe machen Steine umzudrehen. Und ja, manches mal könnte es im ersten Moment wehtun, ABER: wie sagt man in Bayern so schön: "Letz muaß letz" vertreiben... Sorry, for Off-Topic!
  5. 9 points
    khheddergott

    Marcus Kink / Abgang

    Der Vertrag ist die eine Sache, ein anderer Punkt aber, ob man einen Spieler nach 15 Jahren, und davon gefühlt 20 Jahre mit dem C, in der Sommerpause durch die Hintertür verabschieden muss. Das wäre dann in der Tat eher etwas schäbig. Daß man mit Kink nicht planen wollen würde, wäre sicher keine Erkenntnis, zu der man Ende Juni gekommen wäre...
  6. 8 points
    Bisamratz

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Tja, was soll man sagen... In diesem Bereich ist man halt auf ehrenamtliche Helfer angewiesen... Die geben sicher alles, sind aber keine Profis... Da wäre es ja eh umsonst... Aus meiner Sicht stehen die Straubing Tigers in vielen Dingen am Scheideweg bzw. wäre es an der Zeit, auch mal in "Off-Ice-Dinge" zu investieren... Man ist faktisch in einigen Bereich auf dem Stand wie vor zehn Jahren... Einlauf usw. Dem kann und sollte man sich nicht verschließen... Zudem wäre es höchste Eisenbahn, sich mit den hiesigen Medien wieder auf eine ordentliche Zusammenarbeit zu verständigen. Mittlerweile ist viel mehr über den Jahn im Tagblatt oder auf Idowa.de zu lesen... Die Tigers finden hier nur noch am Rande statt... Das können die Verantwortlichen doch nicht für gut heißen...
  7. 8 points
    Jake

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Mulock, Schopper, Eriksson .....merkst du was ? Alt, ausgemustert und 2018 verpflichtet. DEL Topscorer Williams ist noch älter aber Gott sei Dank nicht ausgemustert. Kink würde wohl den meisten DEL Teams noch weiterhelfen. Uns definitiv auch. Schütz ist zu gut, Kink zu alt, Oppenheimer zu verletzt. Egall wer kommt, er ist der falsche. Wobei wohl alle zu teuer sind.
  8. 8 points
    Bootycall

    Daniel Fischbuch / Eisbären Berlin

    Das Posting hat auch allerhöchstens Oberliga-Niveau
  9. 8 points
    Bootycall

    Moderatoren SERC-Bereich

    Der User Bassen#64 wurde dauerhaft gesperrt. Grund: Ich lass mich nicht persönlich beleidigen. Ich denke es war ein Ex Mod der sich nicht im Griff hat
  10. 8 points
    Schwenninger1904

    Moderatoren SERC-Bereich

    @Bassen#64 Dir würde ein etwas weniger aufmüpfiger Ton so langsam aber sicher auch mal eher stehen. Ganz davon abgesehen, soll es auch User im eigenen Verein geben, die die Sache ohne Vereinsbrille, so gut es eben geht moderieren können. Perfekt ist niemand!
  11. 7 points
    Fabsen

    Maxim Lapierre / HC Lugano

    Zu tief am Sommerloch geschnüffelt?
  12. 7 points
    Bootycall

    Jakub Kindl / Hc Plzen

    So jetzt Reiß dich mal am Riemen. Es reicht langsam für heute
  13. 7 points
    Nicht persönlich nehmen, weil ich dich ansonsten für deine Postings schon schätze. Aber wie soll man sich mit weniger Budget, teuren Altverträgen und Abgängen deutscher Schlüsselspieler (allen voran Pföderl) auf dem Papier verstärken?? Da muss man eben hoffen, dass bislang unbekanntere Spieler einschlagen, aktuelle Spieler eine Schippe drauf packen und ein sehr guter Trainer ein Team formen kann. Eine Garantie dafür gibt es nicht...eine sinnvolle Alternative aber auch nicht...
  14. 7 points
    Interessant auf jeden Fall, dass man jetzt augenscheinlich doch schneller die letzten ALs besetzt, als gedacht. Nach der Verpflichtung von Tim Bernhardt hieß es ja, dass man vorerst keine Eile sieht und erstmal schaut. So gesehen scheinen ja ein Schulze oder auch der kolportierte Kontingentstürmer aus Sicht von Kleinendorst/der sportlichen Leitung so gut zu passen, dass man doch kurzfristig zuschlägt. Ich denke, dass "Berater-Netzwerk" aus ehemaligen Spielern funktioniert hierbei nach wie vor sehr gut. Mein Bauchgefühl ist er mal ein gutes. Sehe das ganze nicht so negativ, wie doch der ein oder andere. Persönlich sehe ich den Ansatz, auf unbekanntere Spieler zu setzen, die sich hier in der DEL beweisen wollen, als sehr interessant an. Besser als immer nur die großen Namen mit viel Kohle zu ködern. Dies sehe ich übrigens an allen Standorten so. Generell kommt in den letzten Jahren viel frisches Blut in die Liga. Seien es die No-Names oder auch mal starke Skandinavier wie Huhtala oder Lehtivuori. Das plus junge Talente wie Seider, Bergmann und die deutschen NA-Rückkehrer sorgen für viel frischen Wind in der Liga.
  15. 6 points
    hafehr56

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Es geht nicht nur um Kader-news. Ich denke, es ist schon wichtig, permanent ein "Grundrauschen" der Öffentlichkeitsarbeit zu haben, um die "Sauer-Gurken-Zeit" zu überbrücken und die Kunden zu halten, oder neue zu gewinnen. Dazu gehören sowohl die print-Medien, als auch die sog. sozialen Medien, aber auch Plakate etc. Hier in Regensburg hört man kaum etwas von den tigers, obwohl m.E. ein großes Kunden-Potential vorhanden ist. Dass man im SR-Tagblatt mehr über den Jahn, als über die tigers liest, schmerzt schon sehr und ich denke man sollte unbedingt auch den Kontakt zur MZ verbessern.
  16. 6 points
    Jake

    Maxim Lapierre / HC Lugano

    Wenn man für Berlin spielt, ist das kein Problem. Gesperrt wird da keiner !
  17. 6 points
    U-Boss

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Eigentlich wollte er nach Nürnberg ziehen, aber der Mittlerfinger-Tommy hat kein Geld mehr übrig fürs Eishockey in Nürnberg xD
  18. 6 points
    Bootycall

    Moderatoren SERC-Bereich

    Hallo nach Schwenningen, es haben sich einige für den Moderatoren-Posten für den SERC-Bereich gemeldet u.a. auch Slot. Ich würde ihn gerne wieder als Mod aufnehmen da er in den letzten Monaten sich besser einbringt und nicht nur mit der rosaroten Brille durch das Forum maschiert. Außerdem gibt es noch 4 andere Mods in diesen bereich, die, wenn nötig eingreifen werden. Auch weiß Slot das er vorerst unter Beobachtung steht. In der Umfrage könnt ihr ja oder nein stimmen.
  19. 6 points
    Bootycall

    Gerüchte Fischtown 2019/2020

    Wie oft soll ich darauf hinweisen, das es rechtens ist was Bremerhaven macht. Ich will nicht bei jeder Verpflichtung den immer gleichen Schmarrn lesen.
  20. 6 points
    U-Boss

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Ich glaub das hat sich der gute srtigers versehentlich mit dem falschen Profil angemeldet 😂😂😂
  21. 6 points
    Man braucht doch eh keine Mods mehr. Schwenningen sind @immmi und @Slot S.W.W.1988 nun beste Freunde, Nürnberg ist eh alles scheiße weil man zum Armenhaus der Liga wird, da gibts auch keine hitzigen Diskussionen mehr.. Und sonst war doch noch nie was los 😄
  22. 5 points
    Yeo & Brückner hier aufzuzählen zeugt von Unverstand!
  23. 5 points
    ALTER !!!! Ich bin auch dabei !!!! :D :D ;)
  24. 5 points
    Titan No.1

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Wenn die wüssten, wen wir schon alles haben... 😜
  25. 5 points
    Townsend

    Kaderplanung Ingolstadt 19/20

    Wechselt soweit ich weiß eh nach Straubing.
  26. 5 points
    Assistent

    München - Kaderplanung 2019 / 2020

    So viele sind das hier nicht, die sich aufregen und nur Probleme sehen!
  27. 5 points
    fro'

    Jakub Kindl / Hc Plzen

    Expertenmeinung
  28. 5 points
    doz81

    Sponsoren bei den Ice Tigers

    Bei Fanartikeln, auf der Homepage, bei so gut wie allen Posts auf Facebook oder Instagram wird das ganze schon seit 2-3 Jahren fast ausschließlich verwendet. Ist glaube ich an vielen vorbeigegangen. Daher glaube ich persönlich auch nicht, dass es unter Sabo rot-blaue Trikots geben wird. Mir persönlich ist das auch nicht wichtig. Kann mit dem Schwarz-Silber-Rot gut leben.
  29. 5 points
    kalti

    Alle Clubs bekommen die Lizenz

    Straubing Wegen zu viel Bierkonsums in der Vorbereitung
  30. 5 points
    adam

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Sorry, aber was hat das mit dem Team der kommenden Saison zu tun?
  31. 4 points
    El-McWruck-Trophy fänd ich ja gelungen.
  32. 4 points
    tim

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Als Fan der Tigers will ich nur das Beste für den Verein und dazu braucht man auch die Printmedien! Die Öffentlichkeitsarbeit der Tigers in den letzten Wochen war nicht DEL-tauglich! Wer an den Streitigkeiten die Schuld trägt, kann ich nicht beurteilen. Aber ohne Infos, kann man niemanden für den Sport begeistern! Und mich stört es, dass im Tagblatt zurzeit mehr über den Jahn als über die Tigers berichtet wird!
  33. 4 points
    U-Boss

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Brutale Kadernews schon wieder heute :D
  34. 4 points
    Bootycall

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Ich frage für einen Freund: baut Tobi Rieder eigentlich schon ein Haus in Straubing oder Deggendorf
  35. 4 points
    U-Boss

    Kaderplanung Ingolstadt 19/20

    Manche hier drin haben mit Ironie so ihre Probleme glaub ich :D Die Panther haben noch immer gute bis sehr gute AL vergeben und das wird auch dieses Jahr so sein....ich versteh nicht wieso immer alle ab Juli so nervös werden...is doch noch ewig Zeit! ;)
  36. 4 points
    Ich glaube eher er wechselt nach Augsburg. Kindergarten...
  37. 4 points
    svensson

    Jakub Kindl / Hc Plzen

    Beauty, er heißt Beauty.
  38. 4 points
    Panther

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Er hat ja nicht geschrieben welches Wochenende. Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk
  39. 4 points
    Adler 4 EVER!!!

    Tim Stützle

    Es ist sehr schön zu sehen, dass nach Moriz Seider in der Vorsaison nun das nächste Toptalent bei den Adlern hochgezogen wird. Ich bin sehr gespannt, wie sich Tim Stützle machen wird und ob er ähnlich schnell wie Seider bei den Profis wird fußfassen können. Zuzutrauen ist es ihm allemal und Pavel Gross weiß, wie man die Einsatzzeiten richtig dosiert. Könnte mir Stützle gut an der Seite von Marcel Goc oder Ben Smith vorstellen. Erfahrene Spieler, die den Jungen "an die Hand" nehmen und von denen der 17-jährige vieles lernen kann. Insgesamt macht der Einbau von jungen deutschen Spielern bei den Adlern einen sehr stimmigen Eindruck. Natürlich landen die meisten Akteure nicht direkt im Profikader, aber auch die Kooperation mit den Heilbronner Falken trägt aus Sicht der Adler mehr Früchte. In Heilbronn sollen so zum Beispiel Brune, Soramies und Valenti (wenn nicht gar einer der Genannten den zweiten U23-Spot bei den Adlern ausfüllen soll) in der kommenden Saison mit mehr Verantwortung bedacht und ebenfalls in den Specialteams eingesetzt werden. Dank Alavaara, Gross und seinem Trainerteam scheint man es endlich begriffen zu haben, die verheißungsvollen Nachwuchsspieler nicht mehr nur "für die Konkurrenz" auszubilden, sondern sich selbst zu bedienen und ihnen eine realistische Chance in Aussicht zu stellen. So schön das nun auch ist, man sollte eines definitiv nicht gänzlich außer Acht lassen: es ist nämlich umso trauriger wie fahrlässig und dumm man in den Spielzeiten zuvor mit diesem Thema umgegangen ist. Just my two cents... Stephan
  40. 4 points
    Nobody

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Connolly wird wohl deutscher , nur der Zeitpunkt ist noch nicht klar ...;-) zumindest arbeitet er aktuell eifrig dran ;-) auch einen John Mitchell würde ich noch nicht komplett abschreiben , aber nicht von Anfang an, evtl kommt er erst mitten in der Saison ... latta ist aktuell nur einer von vielen, aber in der engeren Auswahl ... ps.: Acolatse wurde hier drin schon abgeschrieben , wer hat immer gesagt das er sicher bleibt ? Es wurde erst spät bekannt gegeben, war aber schon lange klar . Da es ein Gerüchte Forum ist, kann man das mal so stehen lassen ...
  41. 4 points
    kev-pinguin

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Nobody hat doch auch fast nie Recht mit seinen Gerüchten....die ganzen Insider aus Straubing kann man doch eh in die Tonne kloppen. Sagen meistens so zweideutige Sachen, dass man hinterher immer sagen kann, hab's ja gesagt.....wenn Nobody oder ein anderer Mal sagen würde "Connolly wird Deutscher" oder "Latte kommt" kann man Leute wenigstens hinterher dran bemessen ;) aber so hat das immer was davon, sich wichtig machen zu wollen... Da ist mir Stephan sogar fast lieber....der liegt zwar eigentlich immer daneben, aber macht klarere Aussagen 😅
  42. 4 points
    joey

    Adler Mannheim Kader 19/20

    Wenn ein Macek in der KHL unterkommt, dann auch ein Rieder... wobei ich bei Rieder von einem weiteren NHL-Vertrag ausgehe. Der findet schon noch nen Verein. Eine Stadt - ein Traum - ein Schiedsrichtertrauma [emoji2957] 2:0 gegen Nürnberg führen ist nur was für Masochisten.
  43. 4 points
    Swisswing

    Moderatoren SERC-Bereich

    wie beruhigend ist es einfach, dass hier seitenlang über Wohl oder Wehe eines Mods referiert wird............letztes Jahr um diese Zeit wurde ja schon über die Mannschaft gestritten. Tja, so ändern sich die Zeiten, wenn bestimmte Leute ihre Hausaufgaben gut gelöst haben......
  44. 4 points
    Moger23

    Moderatoren SERC-Bereich

    Das kommt auf den Verlauf der Saison an. Je nach dem könnte das knapp werden
  45. 4 points
    Bootycall

    Straubing Tigers Kader 19/20

    Der Wunsch vieler anderer User war beim Thema, wie kann ich das Forum verbessern, das dieses kindische gebashe im Straubing-Forum mal ein ende hat
  46. 4 points
    Ich lese ja nur still mit, aber wie kann man nur... Wenn man die Lockouts mitzählt: DEG: Brendan Shanahan Drafted 1987 round 1 #2 overall by New Jersey Devils Was für Erwartungen? Alle. Welche Erwartungen erfüllt: Alle! Der Mann war damals schon ein Tier. Für mich noch immer der beste Feldspieler der je in Düsseldorf das DEG Trikot getragen hat 😉 Ich geh mal wieder still mitlesen 😉
  47. 4 points
    jeloki1985

    Jim O'Brien / Belleville Senators

    Bin auf jeden Fall vollauf zufrieden! Ich denke man kann auf jeden fall jetzt schon sagen, dass Kleinendorst auf Grund seiner Erfahrung und seiner Kontakte Gold wert sein kann. Wenn er es jetzt noch schafft Buck und Acton in die Spur zu bringen und die Mannschaft zu einer Einheit zu Formen, wird des ganze garnicht so schlecht!
  48. 4 points
    jeloki1985

    AL-Defender

    Bitte nicht! Dann lieber ein Jungen Deutschen, der sich richtig ins Zeug legt ! Pfleger brauch ich nicht in Nürnberg wieder! Oppenheim wenn er fit ist und vom Preis her passt mit Sicherheit eine Option.
  49. 4 points
    Pederson

    Jim O'Brien / Belleville Senators

    Gute Verpflichtung. Ich hatte ihn schon den ganzen Frühling für Deutschland / Europa auf dem Schirm- Nun ist es also Nürnberg geworden. Glückwunsch. Ist auf jeden Fall ein Charakter-Spieler, mit super "Work-Ethic". Mal sehen, was er spielerisch nach der letzten Saison noch drauf hat, an sich aber ein sehr kompletter Spieler. Vielseitig einsetzbar.
  50. 4 points
    Ich denke das auch die Mischung das ganze ausmacht. Klar gab es dieses Jahr noch keinen wirklichen "Knaller" aber dazu muss man ja auch einfach sehen das wir trotzdem noch einen Reimer, Acton, Buck, Brown, Dups im Aufgebot haben. Hierzu schnelle, lernwillige, junge Spieler daneben zu stellen hat ja schon des öfteren Funktioniert. Wie du schon schreibst, bis ich die Jungs nicht habe spielen sehen, sehe ich definitiv auch noch nicht so schwarz wie andere. Bin gespannt was da noch kommt, denke auch wenn es für Kleinendorst passt wird er zushlagen. Umsofrüher der Spieler integriert werden kann, umso besser.
×
×
  • Create New...