Jump to content

Tomnr10

Members
  • Content Count

    332
  • Joined

  • Last visited

Following 0 members

Tomnr10 does not follow anyone.

About Tomnr10

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Jetzt wo man Madaisky verpflichtet hat, denke ich nicht das Bettauer noch kommt. Und das ist auch gut so!
  2. Der Film wird am 06.06. in Iserlohn im Kino seine Prämiere feiern. Die Moderation an dem Abend übernimmt Sascha Bandermann von Magenta Sport.
  3. Geht wohl nach Bad Tölz https://www.eishockeynews.de/aktuell/artikel/2019/05/09/nach-weller-und-mcneely-toelzer-loewen-erzielen-wohl-einigung-mit-trainer-kevin-gaudet.html
  4. Dahm hat gesagt, das er in der DEL bleibt, allerdings nicht in Iserlohn. Gerüchteweise Berlin
  5. Warum hat er diese Saison nur so wenig Spiele gemacht? Schlimmere Verletzung? Danke
  6. Nehring für 2 Jahre nach Düsseldorf https://www.deg-eishockey.de/2019/04/deg-verpflichtet-stuermer-chad-nehring-vertrag-ueber-zwei-jahre/
  7. https://hifk.fi/liiga/2019/kiitos-ja-onnea-jatkoon-ifk-kolmikko-ulkomaille/ Die Finnen bestätigen den Wechsel
  8. Todd hat für 2 Jahre verlängert. https://iserlohn-roosters.de/2019/04/09/daine-todd-verlaengert-engagement-am-seilersee/
  9. https://www.ikz-online.de/region/sauer-und-siegerland/regionalsport/overtime-der-eishockey-podcast-zu-den-iserlohn-roosters-id215405087.html Bei Interesse hier der erste Podcast mit O'Leary
  10. Was in den letzten 2-3 Wochen von Hommel und Brück kommuniziert wurde, macht auf jeden Fall Hoffnung! Und mit O'Leary hat man nach langer Zeit mal wieder einen Coach verpflichtet, der nicht zum alten Eisen gehört und viel Wert auf die Arbeit mit jungen Spielern legt. Genauso ist ja auch Hommel gestrickt. Auch hat man anscheinend verstanden, mehr Geld in die Geschäftsstelle etc zu stecken, was ebenfalls positiv zu bewerten ist. Aus dem Eishockey Magazin: „Die Suche nach dem Headcoach haben wir nun abgeschlossen und die weitere Suche nach einem Assistenztrainer, Torwarttrainer usw. läuft gerade. Wir werden versuchen uns breiter, als in der Vergangenheit aufzustellen. Die Erkenntnis ist: Wir haben wenig Geld und das haben wir in der Vergangenheit immer versucht in den Spielerkader zu stecken. Nun haben wir uns entschieden, dass wir uns in den organisatorischen Dingen breiter aufstellen wollen, erläuterte Wolfgang Brück weiter während des Pressegesprächs“ Zukünftig, so Brück, wolle man mehr in die sportliche Leitung, Material oder auch in die Erweiterung der Geschäftsstelle stecken. Dort habe man zuletzt personellen Aderlass gehabt.
  11. Diese Profis werden 2019/20 nicht mehr das Trikot der Pinguins tragen: Jaroslav Hübl, Chris Rumble, Kevin Lavallée, Nicholas B. Jensen, Chad Nehring, Rylan Schwartz und Mike Hoeffel. https://fischtown-pinguins.de/…erabschieden-zehn-spieler
  12. Nö, hatten wir nicht! Unser Powerplay war über die ganze Saison gesehen ziemlich schlecht.
  13. Ich werde seine Puckverluste an der blauen Linie in Überzahl nicht vermissen. Nach 3 Jahren sicherlich von beiden Seiten die richtige Entscheidung getrennte Wege zu gehen.
×
×
  • Create New...