Jump to content

Bruins

Fans
  • Gesamte Inhalte

    304
  • Avg. Content Per Day

    0,31
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Bruins

  • Rang
    Defender-Pylon
  • Geburtstag 12.02.1979 (39 years old)

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Mood

  • Nürnberg Ice Tigers
  • Ich bin Fan von Nürnberg Ice Tigers
  1. Bruins

    [NIT-Abgang] Yasin Ehliz / Calgary Flames

    Ehliz ist nicht der Typ, der schnell aufgibt. So lange er eine Chance sieht, wird er nicht aufgeben. Zumindest schätze ich ihn so ein. Sollte er mal wieder in die DEL zurückkommen, wird - so befürchte ich - München das Ziel werden (reine Vermutung).
  2. Bruins

    [NIT-Gerücht] Neuer Spieler

    Auch wenn man das Spiel von Reimer durchaus auch kritisieren kann: er ist denke ich unschätzbar wertvoll für die Kabine und das Mannschaftsgefüge. Genau wie Segal (von dem ich spielerisch auch nicht immer vollends überzeugt bin). Es ist kein Zufall, dass wir seit Jahren eine tolle Team-Chemie haben.
  3. Bruins

    [NIT-Neuzugang] Chad Bassen / Iserlohn Roosters

    Etatdiskussion 4.0
  4. Bruins

    [NIT-Gerücht] Neuer Spieler

    Mebus und wahrscheinlich Fox langfristige Ausfälle. Wahnsinn... Da kannst hinten fast ne AL verpflichten und vorne sowas wie Salmonsson. Wenn man bedenkt, dass Jurcina anfällig ist (und eh nie Play-Offs spielt) und Gilbert Ende der letzten Saison auch ne größere Verletzung hatte, ist die Abwehr wohl die größere Baustelle.
  5. Bruins

    [NIT-Gerücht] Neuer Spieler

    Rick Nash, ganz klar
  6. Sein größtes Problem ist glaube ich sein Phlegma/Kopf.
  7. Bruins

    Die Ice Tigers in der CHL

    Du hast natürlich völlig recht. Gerade was den Umbruch etc. anbelangt. Aber man hat im 3. Drittel deutlich gesehen, was möglich ist, wenn man auch spielerisch eine Schippe drauflegt. Auf einmal kannst auch gegen solche Gegner bestehen. Es ist aller Ehren wert, wie die Mannschaft da neben dem Kampf auch läuferisch auf einem höheren Level agiert hat, mit mehr Cleverness gespielt und auch klasse Spielzüge zusammengebracht hat. Ich hatte am Freitag (oftmals) und auch heute in den ersten 40 Minuten den Eindruck, dass man sich zu sehr in der Opferrolle ergeben und zu kopflos agiert hat. Dass das nicht irgendwelche Gegner waren ist doch klar. Dass die Mannschaft sich erst finden muss auch, dafür gehe ich schon zu lange raus. Aber das 1x1(schnelle und genaue erste Pässe) hat mir oft gefehlt. Dafür wurde ich dann im 3. Durchgang eines besseren belehrt. Und das macht mir echt Mut für die Saison. Acton hat dann auch erstmals gezeigt, dass er ein sehr wichtiger Spieler werden wird. Chapeau für diese Leistungssteigerung und den tollen Sieg. Toll auch wieder die Atmosphäre! Da kann man als Nürnberger schon echt stolz sein, was da in den letzten Jahren entstanden ist!
  8. Bruins

    Grizzlys Kaderplanung 18/19

    Ich tippe auf Feuerqualle
  9. Bruins

    Die Ice Tigers in der CHL

    Krasse Leistungssteigerung im 3. Drittel
  10. Bruins

    Die Ice Tigers in der CHL

    Dumme Fouls und kaum vernünftige Pässe, die mal wenigstens über 2 Stationen ankommen. Nur mit Kampf gehts halt auch nicht. Gegen Oulu ist natürlich nichts zu holen, aber ich finde das spielerisch wenig berauschend bisher. V.a. auch von den Ausländern.
  11. Bruins

    Die Ice Tigers in der CHL

    Es fehlen 5 Stammspieler, aber wir machen es denen auch viel zu einfach. Nach vorne geht wenig, weil meist kopflos der Puck irgendwo hingespielt wird.
  12. Bruins

    Niklas Treutle

    Treutle ist auf einem guten Weg, selber zur Vereins-Legende zu werden. Sowohl Turek als auch Mezin waren jeweils nur 1 Saison. Treutle ist Nürnberger und der beste Torwart seit Labbé.
  13. Bruins

    Die Ice Tigers in der CHL

    Guter Beitrag. Ich denke auch, dass uns Tiefe fehlt und das gefällt mir ganz und gar nicht.
  14. Schon besser. Ich denke, keiner behauptet, dass wir bettelarm sind. Ab und an haut der Sabo bestimmt einen raus, siehe Heatley. Aber Behauptungen von manchen, dass wir einen ebenso großen Spieler-Etat haben wie München und Mannheim, sind in meinen Augen völlig absurd.
×

Wichtige Information

Datenschutz (DSGVO) für Gäste des Forum