Jump to content

Bruins

Fans
  • Gesamte Inhalte

    328
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Bruins


  • User Group: Fans


  • Rank: Defender-Pylon


  • Post Count: 328


  • Post Ratio: 0.32


  • Total Rep: 185


  • Joined: 13.01.2016


  • Last Activity:


Clubs

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Gutmann Weißbier und Weissenoher Klosterbier.
  2. Bruins

    [NIT-Abgang] Yasin Ehliz / Calgary Flames

    Die Vertragsverlängerung war im September 2017.
  3. Bruins

    RBM-Vertrag Yasin Ehliz / Nürnberg Ice Tigers

    Hä? Wo bitte unterstelle ich Kalkül, dass er absichtlich die Chance verpasst, um zu Red Bull wechseln zu können?!? Verstehe ich nicht.
  4. Bruins

    RBM-Vertrag Yasin Ehliz / Nürnberg Ice Tigers

    Einen Mehrjahresvertrag für die NHL aufzukündigen, um dann 3 Monate später bei der Konkurrenz anzuheuern hat definitiv ein Gschmäckle, da kann man sagen was man will. Das hat dann auch nur bedingt mit der vielzitierten Nürnberger Dünnhäutigkeit zu tun. Da wären Fans anderer Teams auch maßlos verärgert.
  5. Bruins

    RBM-Vertrag Yasin Ehliz / Nürnberg Ice Tigers

    So sieht es aus!
  6. Bruins

    [NIT-Abgang] Yasin Ehliz / Calgary Flames

    Dass bei uns derzeit der Wurm drin ist, da bin ich bei Dir. Und natürlich weiß ich nicht, wieviel mehr die Konkurrenz den Spielern bietet. Es ist einfach frustrierend, dass wir solche ENORM WICHTIGEN Spieler nicht mehr halten können, auf der anderen Seite aber unnötig Geld verblasen. Gaudet lässt grüßen. Auch ein Acton ist der Ablöse und seinem bestimmt fürstlichen Gehalt bisher nicht wirklich gerecht geworden. Und wer weiß, wie sehr der Faktor Trainer bei solchen Personalien zu unseren Ungunsten entscheidet.
  7. Bruins

    [NIT-Abgang] Yasin Ehliz / Calgary Flames

    Der hatte wahrscheinlich nie ernsthaft vor, hier wieder aufzuschlagen außer als Gegner im Bullenshirt.
  8. Bruins

    [NIT-Abgang] Yasin Ehliz / Calgary Flames

    Einfach nur zum Kotzen, wenn es so kommt. Mitchell, Pföderl und Ehliz. Das fuckt mich echt ab...
  9. Bruins

    [NIT-Abgang] Yasin Ehliz / Calgary Flames

    Hoffentlich ist man so schlau, das durchzuziehen, wenn sie die Halle nicht komplett leergespielt haben.
  10. Bruins

    [NIT-Abgang] Yasin Ehliz / Calgary Flames

    Sehe ich auch so.
  11. Bruins

    [NIT-Abgang] Yasin Ehliz / Calgary Flames

    Auch wenn es sicher nicht so läuft, wie er sich das vorgestellt hat und auch diese Veteranen-Regel für ihn kacke ist, aber irgendwie kann ich es mir trotzdem nicht vorstellen, dass er jetzt schon NA verlässt. Da glaube ich fast eher dran, dass irgendein ehemaliger NHLer verpflichtet wird.
  12. Gross als Gegner ist ein unheimlicher Unsympath. Aber es gibt wenige Trainer, bei denen man das Gefühl hat, dass sie so ziemlich alles im Griff haben und so ziemlich alles Hand und Fuß hat. Er gehört definitiv zu dieser Kategorie. Genau wie Jackson und wahrscheinlich Shedden. So ein Trainer mit dem nötigen Freiraum + Kapital ist fast schon die halbe Miete. Ich bin gespannt, wann man das in Nürnberg auch mal begreift.
  13. Bruins

    [NIT-Abgang] Yasin Ehliz / Calgary Flames

    Was für Neuigkeiten?!
  14. Eigentlich ist es ja völlig vermessen, bei der bisherigen Grusel-Saison Punkte gegen die derzeit beste Mannschaft der Liga zu erwarten. Es ist nur faszinierend, wie der Karren von allen Verantwortlichen scheinbar mit Inbrunst gegen die Wand gefahren wird. Die Mannschaft (ist es dieses Jahr eine? Oder fehlen Leute wie Buzas, Pfleger, Möchel in der Kabine mehr als gedacht? Dass ein Acton so eine Luftpumpe und Fremdkörper sein wird, konnte man leider auch nicht wirklich ahnen) irrlichtert, Jiranek ja irgendwie auch und Sabo zeigt der zahlenden Kundschaft den Mittelfinger. Sollte es überdies so sein, dass Jiranek auf Geheiß von Sabo die Suppe bis zum Ende der Saison auslöffeln soll, wem tut er damit einen Gefallen?! Wenn es so sein sollte, dass ein Trainer für nächste Saison feststeht, dann kommuniziere ich das doch bitteschön, es muss ja kein Name genannt werden. Aber Kommunikation war noch nie eine Stärke dieses Klubs. Wenn es noch keinen Trainer geben sollte, dann gute Nacht. Das wäre der Worst Case: Jiranek wird verheizt und in der Fangemeinde der Lächerlichkeit als Trainerger preisgeben, und ihm wird gleichzeitig keine wirkliche Luft gelassen, sich um die nähere Zukunft zu kümmern. Hat Jiranek dann selbst noch eine Zukunft oder bricht ihm die (saublöde) Verpflichtung von "ich habe 28 Jahre Erfahrung als Trainer" letztlich doch noch das Genick?! Viel Spekulation, subjektive Eindrücke, Polemik und wasweißichnochalles. Es ist spät und mir gehen die Ice Tigers derzeit einfach auf die Nüsse. Sorry...
  15. Die Frage, die sich mir stellt: hat Jiranek die Zeit, sich um die ganzen Baustellen zu kümmern?!
×

Wichtige Information

Datenschutz (DSGVO) für Gäste des Forum