Jump to content

Born87

Fans
  • Gesamte Inhalte

    130
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Born87


  • User Group: Fans


  • Rank: Cherry Picker


  • Post Count: 130


  • Post Ratio: 0.01


  • Total Rep: 42


  • Joined: 15.03.2016


  • Last Activity:


Clubs

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Das Thema Herr E. Abgang tut weh und ärgert mich gewaltig. Trotzdem. Jetzt muss nach vorne geschaut werden. Mit Mebus, Weber, Alanov und Kisslinger haben wir vier junge Spieler, die Spaß machen. Warum der Herr E. aus Bad Tölz nach München geht, dass weiß nur er, sein Berater und die Verantwortlichen bei uns. Eins muss man aber sagen, seit den Verpflichtungen von den jungen Tölzern damals, ist nicht viel nachgekommen. Seit Jahren haben wir jedes Jahr neue Spieler, die uns nach einem Jahr wieder verlassen. Dazu kommt noch, dass seit Jahren immer neue Kooperationspartner kommen und gehen. Mir persönlich fehlt das Konzept. Ich würde eine kleine Halle für die Ice Tigers und den EHC 80 begrüßen. Dazu sollte als einziger Nachwuchsverein der EHC 80 da sein. Leider scheint hier einiges im Argen zu sein.
  2. Guten Morgen, warum Acton ersetzen? Der hat bis 21 Vertrag. Ich würde mal abwarten. Erstes Jahr bei uns, andere Anforderungen (CHL) und der Druck auf ihn ist sehr groß. Wegen Pföderl. Schau einfach mal, welche deutschen Spieler bei anderen Vereinen frei werden. Du hast aber Recht. Sollte er wirklich weg sein, dann muss Herr Jiranek jetzt schauen, ob er einen jungen hungrigen Ersatz bekommt. Ich würde sagen, warten wir doch einfach mal noch bis Januar. Dann kann man schauen, ob Lalonde, Fox und Jurcina ersetzt werden sollten.
  3. Born87

    Die Ice Tigers in der CHL

    Sabo muss halt auch das Verlieren lernen, so wie wir Fans. Das große und tolle Ziel CHL hat uns bisher alles verhagelt!
  4. Born87

    Die Ice Tigers in der CHL

    Warum soll gerade jetzt der Baum brennen. Der sollte eher seit Sonntag brennen und der zweiten dämmlichen 3:4 Niederlage. Die CHL ist ein reiner Geldfresser. Am Schluss hat sie uns eins gebracht. Verletzte Spieler, Niederlagen in der Liga und nun auch noch großen Frust.
  5. Ich sehe das Problem in der tollen CHL. Ein Sch... Geldfresser. Mehr nicht. Wir haben viele Leute dadurch verloren. Dadurch gibt es keine Personalreserve mehr. Ich sehe und sah auch nicht das Problem im Trainer. Bei dem neuen Teamgefüge hätte Wilson auch nichts mehr gerissen. Im Januar wird es noch viel schlimmer. Der Spengler Cup wird uns die letzten paar Reserven kosten.
×

Wichtige Information

Datenschutz (DSGVO) für Gäste des Forum