Jump to content

Eishockeygott Momesso

Members
  • Content Count

    563
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Eishockeygott Momesso last won the day on April 2

Eishockeygott Momesso had the most liked content!

Following 0 members

Eishockeygott Momesso does not follow anyone.

About Eishockeygott Momesso

  • Rank
    Turtle
  • Birthday 03/23/1986

Recent Profile Visitors

1,172 profile views
  1. Das war nicht als Kritik an der Einkaufspolitik gemeint. Alles soweit verständlich, aber trotzdem ist das alles etwas ernüchternd und die kommende Saison eine Übergangssaison (eben v.a. wegen der teuren Altverträge und der späten Verpflichtung von Dietzsch als Manager).
  2. Das einzige was mich etwas positiv stimmt für die kommende Saison ist Kleinendorst.... Vom Papier haben wir uns nach einer sehr enttäuschenden Saison nochmals verschlechtert. Ich sehe uns (sofern Buck, Dupuis und Acton nicht plötzlich wieder den Schalter umlegen) zwischen Platz 9-12.
  3. Booty schrieb irgendwo das es in Mannheim ist mit den Adlern, HV71 und Genf
  4. Wenn Buck, Acton und Dupuis so weitermachen wie sie letzte Saison über weite Strecken gespielt haben, dann ist die Saison bereits im Januar bereits gelaufen. Einzig Kleinendorst macht Hoffnung bis dato....
  5. Sehr sehr bitter. Schade, aber ganz starkes Turnier gespielt! Bis auf das Spiel gegen Kanada auch mit den Top Nationen auf Augenhöhe. Hoffe man wird die nächsten Jahre einen ähnlich starken Kader aufbieten können
  6. Sehe ich auch so! Wenn man die ersten 8-9 Minuten mal außer Acht lässt absolut ausgeglichenes Spiel und die besseren Chancen auf unserer Seite. Vorne bräuchte man die Effizienz vom Slowakei Spiel!
  7. Allgemein verstehe ich nicht wie man es sich leisten kann auf Bergmann zu verzichten. Der ist immer gut für was besonderes. Wenn wir am Ende gewinnen hat Söderholm aber alles richtig gemacht und mir soll es Recht sein 🙂
  8. Muss ja ein überragender Spieler sein... anders kann ich mir nicht erklären warum ich die SMS der Ice Tigers zur Verpflichtung mittlerweile VIERMAL bekommen habe 😂 still counting 😄
  9. Kurzfassung (wurde mir vom damaligen Projektleiter von Max Bögl erzählt / ohne Gewähr, ob alles der Wahrheit entspricht): Der ARCHITEKT (der schon mehrere Stadion in Deutschland gebaut hat) hat die Halle irrtümlich falsch in das Baufeld geplant, nämlich um 90° gedreht. Als ihm der Fehler zu einem relativ späten Planungszeitraum bewusst wurde hat er die Halle einfach um diese 90° gedreht und damit diese dann auch ins Baufeld passte gestaucht. Dadurch entstanden u.a. Auch die geringen Sitzabstände... Als man beim Richtfest im Oberrang stand erkannte man das Dilemma mit dem Blick nach unten. Zu der Zeit war noch eine Balkonbrüstung im Oberrang. Also sperrte man sich zum Brainstorming einen Tag in den Container und zu später Stunde und einigen Flaschen Bier und Wein wurde die Lösung gefunden: Balkonbrüstung weg, Glasgeländer hin, Sitzplätze oben Gegengerade in Stehplätze umwandeln....
  10. Ich denke man ist sich einig das es eine schwierige Saison für die Ice Tigers wird. Die offenen AL Stellen werden vermutlich in die gleiche Richtung gehen... Dazu werden noch deutsche Spieler kommen, die wohl noch nicht so weit sein werden um uns sofort weiterzuhelfen. Sollten Buck und Acton nicht explodieren und Gilbert und Festerling weiterhin so verletzungsanfällig sein (dazu Festerling relativ schwach wenn er gespielt hat) wird man sich auf den Plätzen 11-14 wiederfinden.
  11. Naja, der Bericht klingt jetzt eher nach zusammenreimen von Problemen als nach seriöser journalistischer Recherche.... Denke nicht das die Lizenz der Pinguine an Ponomarev und seiner Gesellschaftereinlage hängt.
  12. Als Gesellschafter kann er seinem Geschäftsführer schon sagen was er gerne möchte. Und ein angestellter Geschäftsführer, der an seinem Job hängt, wird das machen was der/die Gesellschafter gerne hätten....
  13. Gefühlt läuft das in die richtige Richtung. Interessant ist in diesem Zusammenhang auch das Thomas Sabo anscheinend doch einiges weniger zahlt, da ich mir nicht vorstellen kann das er sonst mit der Vermarktung von Trikotflächen einverstanden wäre.
  14. Dachte ich auch - Absolut ein Phänomen. Einzig Wolf noch mit einigermaßen vergleichbaren Leistungen die Jahre danach
×
×
  • Create New...