Jump to content

RedWing1970

Members
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

Following 0 members

RedWing1970 does not follow anyone.

About RedWing1970

  • Rank
    Benchwarmers
  • Birthday 08/07/1970

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Schaut definitiv besser aus - beinhaltet aber auch einige Fragezeichen : kann Acton in einer ersten Reihe an seine Schwenninger Zeit endlich auch in Nürnberg anknüpfen ? Hält der großartige Patrick Reimer auch mit 37 Jahren sein Niveau ? Wird Buck der Scorer, der er eigentlich sein kann ? Haben Cangelosi und O'Brien neben allen Rollenfähigkeiten auch das Scoringpotential für eine 2. Reihe ? Können die Reihen 3 und 4 etwas Entlastung für die ersten beiden Reihen bringen (insbesondere für Reihe 1) ? Wenn die Breite des Kaders und die Führungsspieler funktionieren, können die IceTigers sicherlich eine gute Rolle in der kommenden DEL-Saison spielen. Für Ambitionen nach ganz oben (Top 6) könnte es aber gerade in der Offensive fehlen. Trotzdem unter den scheinbar veränderten Rahmenbedingungen ein guter Job des neuen Managements.
  2. Mit einer Abfindung aus Zug keine schlechte Option - allerdings eine Verpflichtung mit fallenden Leistungen und steigendem Alter in der näheren Vergangenheit !
  3. Es ist immer wieder faszinierend, wo Bremerhaven diese Jungs ausgräbt - großer Respekt. Andererseits bleibt abzuwarten, wie ein Chad Nehring oder Ryan Schwartz dann tatsächlich ersetzt werden können. Mit ein paar guten Checks und einer guten Arbeitsmoral ist es sicherlich eher nicht getan. Die Praxis ist auf jeden Fall in keiner Weise zu verurteilen, sofern die U23-Regelung und alle anderen Vorgaben von Bremerhaven erfüllt werden. Ob es den deutschen Nachwuchs weiterbringt mag dahin gestellt sein - aber das gilt auch für andere Teams. Wie aber die Praxis zeigt, bedienen sich dann gerne ja auch andere Teams an Spielern, deren Eindeutschung hier vehement diskutiert wird : Bast, Bergman, Lampl, Nehring etc.. Daher Puck flach halten 🙂 !
  4. Seine Statistiken in der WHL sind durchaus mit denen von Descheneau zu vergleichen und die Scoringwerte in der ECHL sind solide bis gut (26 Tore in 36 Spielen muss man auch erstmal machen). Daher ist Gardiner aus meiner Sicht eine durchaus sinnvolle Verpflichtung. Mit 23 Jahren steht er auch erst am Beginn seiner Entwicklung. Außerdem glaube ich, dass die großen Eisflächen kleineren und wendigeren Spielern mehr liegen - siehe Descheneau. Für einen vermutlich geplanten Einsatz in Reihe 3 keine schlechte Variante.
  5. Herzlichen Glückwunsch zur verdienten Meisterschaft nach Mannheim. Ob es eine neue Ära wird bleibt abzuwarten - aber in dieser Saison hatten die Adler einfach die beste Mischung. Auch von meiner Seite aus Respekt an München - eine tolle CHL gespielt, aber in der Liga nicht ganz so konstant wie die Adler. Sollte es Markus Eisenschmid in der NHL versuchen auf jeden Fall alles Gute ! Michi Wolf - Hut ab vor einer tollen Karriere und vielen Dank für konstant großartige Leistungen im deutschen Eishockey - lass es Dir gut gehen !
  6. Sorry - aber wird nicht gerade in Augsburg bei jedem fallenden AEV-Spieler direkt nach einer Strafe geschrieen ? Also bitte mal die Kirche im Dorf lassen ! In diesem Fall geht das Knie von Steffen Tölzer definitiv raus. Alles Gute und gute Besserung auf jeden Fall an Ulle - der Check war in der Tat spät und trifft ihn außerhalb seiner Körperspannung. Trotzdem : der Arm war unten und Henrion triftt ihn seitlich. Von einem dreckigen Blind-Side-Hit zu sprechen ist hier deutlich übertrieben. Dann kann ich auch argumentieren, dass Rekis den Kopf von Buzas einklemmt und gegen die Bande drückt - auch böse, weil Buzas blutet. Rekis keine Strafe und Henrion 2+10 ist bzw. wäre ok gewesen. Dann blicken wir mal gespannt auf Sonntag !
×
×
  • Create New...