Jump to content

Wurzelsepp

Fans
  • Gesamte Inhalte

    257
  • Avg. Content Per Day

    0,29
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1
187/2000

Über Wurzelsepp

  • Rang
    Defender-Pylon
  • Geburtstag 12.11.1980 (37 years old)

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Wurzelsepp

    Kaderplanung 18/19 - Straubing

    Soweit alles korrekt - aber am Stadionsprecher liegt das am allerwenigsten, der macht das m.E. immer noch sehr gut. Denk nur mal an die Schlaftablette die ihn vertreten hat bzw. beerben sollte - der könnte nicht mal die Spielernamen richtig aussprechen, und hatte den Enthusiasmus eines Media Markt Verkäufers. Bei den restlichen Rahmenbedingungen geb ich Dir natürlich 100% recht
  2. Wurzelsepp

    [KEC-Neuzugang] Austin Madaisky / Straubing Tigers

    Ich denke, viel liegt daran WELCHEN Madaisky Köln hier verpflichtet hat - der Madaisky der erstens Saison war offensiv eine Waffe, der der letzten Saison eine Pfeife... Körperspiel hatte er natürlich noch nie Wünsche Euch den besseren Madaisky.
  3. Wurzelsepp

    Kaderplanung 18/19 - Straubing

    Ich geb Stephan ja weder oft noch gern recht, aber diesmal hat er recht - es lag tatsächlich am Medizincheck. Der Rest war PR, um ihm nicht die Chance auf eventuelle andere Verträge zu verbauen. Aber ist doch jetzt auch völlig egal...
  4. Wurzelsepp

    Kaderplanung 18/19 - Straubing

    Ich versuche jetzt nochmal verzweifelt zum Thema zurückzukommen Nachdem jetzt ja fast der ganze Kader steht kann man ja mal ein Fazit versuchen - obwohl ich auch tatsächlich kein problem hätte jetzt mit 8 AL zu starten und dann ggf. nachzulegen. Allemal besser als jetzt panisch einen Koper, Cornell etc. zu verpflichten nur um die 9 vollzukriegen. Tor werden wir definitiv besser starten als letzte Saison mit dem dt. Duo. Von den Stats her müsste Zatkoff mindestens das Niveau von MacIntyre haben - und an dem lag es letzte Saison schon nicht, sondern am kompletten defensiv-System Defensiv neige ich dazu den Schwenninger Schwarzsehern ein wenig recht zu geben - sehe ich aktuell als schwächsten Mannschaftsteil. Eriksson und Acolatse sehe ich positiv, aber den deutschen Sektor wird man sehen. Renner ist ok als 6./7., Dotzler ebenfalls. Von Brandt hab ich noch nie was gehalten, Schopper und Daschner sind nicht umsonst gewechselt - mal sehen, ob sie wieder aufblühen. Schwächen sehe ich beim Aufbauspiel - außer Eriksson sehe ich da kaum einen. Offensive sehe ich stark - da muss viel passieren dass wir hier nicht wesentlich besser als letzte Saison wären. Alle wichtigen wurden verlängert, die neuen AL sind am Papier alle für Straubing bockstark, und die neuen Deutschen haben zumindest alle Potential - wenn da 1-3 richtig einschlagen haben wir eine starke Truppe. Vor allem aber haben wir wieder Grit im Spiel - ich hoffe, das bringt wieder mehr Stimmung, Feuer und Spaß an den Pulverturm Und die Gegner sagen wieder „Aua, nach SR fahren tut immer weh“. Und ja, auf das eine oder andere „Tänzchen“ mehr hoffe ich auch Das wichtigste ist für mich aber, dass wir von Anfang an einen Trainer statt einem sturen Ochsen haben, der kapiert dass Straubing nur aus einer stabilen Defensive gewinnen wird. Alles in allem: natürlich muss alles passen, aber die Chancen stehen gut
  5. Wurzelsepp

    Kaderplanung 18/19 - Straubing

    Bitte back on Topic - kann da bitte mal ein Moderator einschreiten?!? Sonst macht doch einen Thread „Straubing vs. Schwennigen“ auf und kloppt Euch da...
  6. Wurzelsepp

    Kaderplanung 18/19 - Straubing

    Das ist aber jetzt der Klassiker - einen Eriksson mit 30 werden wir in SR (Defshop hin oder her) kaum bekommen. Abgesehen davon: schau Dir an was ein Glen Metropolit und Steven Reinprecht mit 40 gemacht haben, ein Jeffrey oder Michi Wolf (3 Jahre älter als Eriksson), ein Patrick Reimer (auch älter). Oder (und ich weiß, ganz andere Liga) ein Jaromir Jagr. Am Ende gibt keine jungen und alten, sondern gute und schlechte Spieler. Und ein paar „alte Haudegen“ braucht jede gute Mannschaft - genau von denen hatten wir vielleichtletzte Saison zu wenig...
  7. Wurzelsepp

    Kaderplanung 18/19 - Straubing

    Naja, das klingt tatsächlich nach dem Typ Drittreihencenter den wir suchen - und extrem teuer wird er bei der Vita auch kaum sein. Könnte ein guter Transfer sein
  8. Wurzelsepp

    Kaderplanung 18/19 - Straubing

    Offensive komplett - schonmal gut. Kenne den Spieler natürlich noch nicht wirklich, aber Stats sind ja ein wenig seltsam, oder? 2012 in der zweiten Runde #41 gedraftet, aber dann pendeln zwischen AHL und ECHL? Klingt für mich irgendwie nach „Talent ist da, aber Irgendwas fehlt“. Hoffentlich nicht die Einstellung... Mit den Strafminuten schaut das eher nach einem Typ Miller, O‘Connor usw. aus, nur dass die einen deutschen Pass hatten...
  9. Wurzelsepp

    Kaderplanung 18/19 - Straubing

    Der soll ja ned Reden schwingen, sondern Eishockey spielen
  10. Wurzelsepp

    Kaderplanung 18/19 - Straubing

    Er hat Pininzotto verhauen - das reicht
  11. Wurzelsepp

    Kaderplanung 18/19 - Straubing

    Na, dann wissen wir wenigstens wo wir stehen - und rollen danach das Feld von hinten auf
  12. Wurzelsepp

    Kaderplanung 18/19 - Straubing

    So, nachdem Hedden jetzt definiv weg ist warten wir nun auf offiziell noch auf 3 AL - mal sehen, was heute auf der PK erzählt wird
  13. Wurzelsepp

    [STR-Abgang] Mike Hedden / Cardiff Devils

    Ja, genau
  14. Wurzelsepp

    [STR-Abgang] Mike Hedden / Cardiff Devils

    And wir ihn doch noch losgeworden? Sicher für beide Seiten besser so
  15. Wurzelsepp

    [SRT-Vertrag] Jeff Zatkoff / Cleveland Monsters

    Ach kommt, wenn wir im Juli(!) nicht mit Gleichgesinnten über das Potential von Spielern und der Mannschaft spekulieren dürfen, dann können wir das Forum doch zumachen. Ist doch Käse. Und natürlich gehört da auch ein wenig Spekulation über die möglichen Plätze dazu. Logo, wissen tun wir’s alle Ende März, aber wer das nicht mag kann ja Zeitung lesen, da stehen die Fakten auch drin. Back in Topic: Goalie schaut für mich gut aus - und wenn der die letzten Saisons mehr Spiele gemacht hätte, dann wäre er definitiv jetzt nicht bei uns.
×

Wichtige Information

Datenschutz (DSGVO) für Gäste des Forum