Jump to content

Outcast

Moderators
  • Gesamte Inhalte

    954
  • Avg. Content Per Day

    1,04
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Outcast

  • Rang
    Outsider
  • Geburtstag 02.08.1959 (58 years old)

Letzte Besucher des Profils

1.536 Profilaufrufe

Mood

  • Iserlohn Roosters
  • Ich bin Fan von Iserlohn Roosters
  1. Outcast

    Torhüterentwicklung in der DEL

    Gerüchten zufolge soll Pöpperle den deutschen Pass zur neuen Saison bekommen.
  2. Outcast

    [SERC-Neuzugang] Rihards Bukarts / Eisbären Berlin

    Da verlassen die SWW aber so ein wenig den "Schwenninger Weg", wenn die Reihen so wie oben zusammengestellt werden, kein Deutscher in den ersten beiden Sturmreihen und einer oder zwei werden komplett draussen sitzen.
  3. Outcast

    Tipptabelle 2018/19

    Bei uns kommt nach Michael Clarke offensichtlich nur noch ein neuer Stürmer und lt. dem User Rusty wird der, an den Erwartungen gemessen, eine riesengroße Enttäuschung sein. Also, bitte alle Tipps neu überdenken, Iserlohn auf 14 setzen, dann schenken wir die Saison ab und kloppen uns mit Krefeld um die rote Laterne...
  4. Die "Kleinen" sind näher zusammengerückt, der Kampf um Platz 9/10 wird härter diese Saison, just my 2 cents.
  5. Outcast

    Spielplan 2018 2019

    Das einzig wahre Derby für uns ist gegen die Stechmücken (sagen zumindest einige)
  6. Outcast

    Spielplan 2018 2019

    Iserlohn zu Beginn gegen WOB, dann nach D.
  7. Ach Leute, bleibt mal locker. Auch bei uns hat der Präsi auf der JHV gesagt, dass wir uns noch auf einen Kracher freuen könnten. Ich denke mal, das wird genauso ein "Rohrkrepierer" wie die Ankündigung bei Euch. Also, das ist bei unseren Dorfvereinen halt so. Das meiste geht bei den kleineren Clubs ohnehin nur über das Teamgefüge. Das Ganze muss größer sein als die Summe der Einzelteile, ansonsten funktioniert das bei den Bottom 6 sowieso nicht. Warum nicht erst mal die ersten 5-10 Spiele abwarten? Irgendwie haben einige von Euch das Lied "Tränenmeer" von Der W zu oft gehört und verinnerlicht...
  8. Outcast

    [NIT] Sc Bietigheim wird neues Farmteam

    Wäre der User Redstar bitte so nett und editiert seinen Post bezgl. der weiblichen Anatomievergleiche bei einem Mann?
  9. Wenn jemand bereit ist, das Gehalt für Brent Raedeke zu zahlen. Dem Vernehmen nach verdient er in Mannheim ca. das Dreifache von dem, was die Roosters gezahlt haben und das dürfte bei uns auch knapp 6-stellig gewesen sein.
  10. Da werden wir beiden auf keinen gemeinsamen Nenner kommen, ist aber gut so, ansonsten gäbe es keine Diskussionen. Ich möchte die bestmöglichen Spieler sehen können, da ist es mir egal, ob die aus Tansania, Deutschland oder Doppelflaggencountry kommen, solange sie eine DEL-Spielberechtigung haben. Und die besten Spieler sind doch im Sinne der Sportart, oder?
  11. Solange das rechtlich auf festen Füssen steht, juckt es mich nicht, weder bei BHV, noch bei IS, noch bei irgendeinem anderen Club. Ich gebe allerdings getne zu, dass die Nationalmannschaft für mich wenig Stellenwert, unabhängig von den Sportarten. Ich kann generell mit „Nationalstolz“ und Co. wenig anfangen, aber das ist ein anderes Thema.
  12. Meine Meinung: Einzig die Leute, die vor den 7 oder 8 Jahren hier eingebürgert werden, man sehe S. Sullivan, haben für mich ein Geschmäckle, wenn die Einbürgerung "out of the blue" kommt. Leute die aufgrund ihrer Herkunft, sprich deutsche Wurzeln gemäß den gesetzlichen Vorgaben, einen deutschen Pass, vielleicht sogar schon vor der Ankunft in D, bekommen, sehe ich als korrekt eingebürgert an. Das ist meine Sicht der Dinge. Es ist nunmal Lauf der Dinge, dass es gute Spieler immer zu den dickeren Fleischtöpfen zieht, das ist normal und würde jeder andere von uns auch tun. Deswegen freue ich mich darüber, dass z.B. ein Macek drei Jahre bei uns war und nun hoffentlich einen weiteren großen Schritt in seiner Karriere machen kann. Das gönne ich jedem Spieler. Wie viele andere verurteile ich allerdings auch die Krokodilstränen derer, die erst aufschreien und meckern, und diese Spieler dann aber anfeuern, wenn sie ihre Farben oder gar Schwarz-Rot-Gold tragen.
  13. Iserlohn hat einen Jugendetat von ca 450.000 bis 500.000 € im Jahr, just for the files. Die richtig guten wie u.a. Justin Schütz, Tim Fleischer oder auch Nikita Alexandrov gehen dann aber entweder zu den Großen der Liga bzw. nach Österreich und nach Nordamerika, und das schon im DNL-Alter oder noch früher. Und die gaaaanz guten können auch in Mannheim oder Salzburg nicht gehalten werden und gehen dann rüber. Die könnten dann irgendwann mal Nationalmannschaft spielen, das ist richtig, aber die Vereine selber haben nix davon.
  14. Die sind in der Regel nicht vermeintlich besser, sondern definitiv besser ausgebildet in NA. Das liegt in der Natur der Dinge da, Eishockey mit anderem Stellenwert und mehr Möglichkeiten zu trainieren und zu spielen. Da kann man versuchen, die jungen Deutschen gutzureden wie man will, die sind es einfach nicht. Um es mal überspitzt und ironisch zu sagen, einen Pietta findest Du in NA wahrscheinlich an jeder dritten Straßenecke. Da kann die Zweiflaggenpolitik noch so gebetsmühlenartig verteufelt werden, in Deutschland ist die Ausbildung von den ganz Kleinen an total besch***** und das wird sich kurzfristig auf gar keinen Fall ändern, vielleicht in 6,7 Jahren einmal. Und solange können die mittelprächtigen deutschen Spieler einfach zu viel Gehalt aufrufen.
  15. Outcast

    Gerüchte Fischtown 18/19

    Was hat das alles noch mit Gerüchten um Bremerhaven zu tun?
×

Wichtige Information

Datenschutz (DSGVO) für Gäste des Forum