Jump to content

Rumble

Members
  • Content Count

    64
  • Joined

  • Last visited

Following 0 members

Rumble does not follow anyone.

About Rumble

  • Rank
    Cutting the Ice
  • Birthday 12/14/1970

Recent Profile Visitors

782 profile views

Mood

  • Straubing Tigers
  • Currently Feeling Straubing Tigers
  1. Groß hat mit seiner Sichtweise doch recht. Warum sollte er sich mit Nürnberg beschäftigen, die Darbietung von gestern bestätigt doch seine Einschätzung.
  2. Der Post ist leider Schwachsinn. Nahezu jeder aus SR bezeichnet den Berliner Sieg als verdient. SR hätte aber gerne einen unverdienten Sieg mitgenommen, wenn die gerechtfertigte 5+SPD gekommen wäre und diese genutzt worden wäre.
  3. Ich glaube, dass Mike Zalewski bei einem Team wie Köln wertvoller sein kann als in SR. Warum? Er ist weniger der Typ, der die Ärmel hochkrempelt und vorangeht (Ausnahme sind natürlich seine Penaltys), was aber SR von Ihm gebraucht hätte. Vielmehr besticht er durch ein gutes Stickhandling, ist technisch und taktisch mehr als ok und kann meiner Meinung nach in einem ambitionierten Team, bei dem es gut laufen kann, schon gute Akzente setzen, wenn er nicht ganz vorne im Rampenlicht stehen muss.
  4. Könnte gut sein, wäre aber schade. Ganz Straubing lechzt doch danach, dass dem Pimmelotto einer mal eine aufs Maul haut und das am besten am Pulverturm ?
  5. An alle die die Transferpolitik in Bremerhaven so gut finden, ja das ist so. Aber viel wichtiger ist das System welches Popiesch spielen lässt und da war man in den letzten beiden Jahren einfach besser aufgestellt als die meisten anderen Low-Budget-Teams. Straubing macht zum Beispiel seit zwei Jahren keinen Schnitt gegen Bremerhaven, weil man gefühlt nur halb so schnell auf den Kufen unterwegs ist und das ist Trainersache.
  6. Wenn alle anderen 13 DEL Teams Charakter haben, dann gibt dem Trottel keiner einen Vertrag für die neue Saison
  7. Laut einem gewöhnlich „gut informierten“ User aus Straubing soll sich Dunham um Morley bemühen. Wahrheitsgehalt keine Ahnung. Vielleicht ist da doch was dran.
  8. Ich wollte damit sagen, dass ein Nicht-Rauswurf nur noch finanzielle Gründe haben kann. Alles andere spricht gegen den Trainer. Erfolgt dieser jetzt nicht, ist an Weihnachten das Stadion leer und die Kasse auch.
  9. Nein, er muss weg. Wenn sich die GmbH den Rauswurf nicht mehr leisten kann, dann sollte man gleich zusperren. Dann hat man in der DEL nichts mehr verloren.
  10. Pätzold bekommen, sollte nicht das Thema sein. Der ist doch eigentlich fast frei ... Dunham anrufen und los geht's :-)
  11. Jenike hat sich wenigstens gefangen, aber Vogl und Pätzold schon eine harte Slapstick-Nummer. Da braucht sich keiner über den Trainer beschweren bzw. die Entlassung fordern, mit den Beiden kann kein Trainer Erfolg haben.
  12. Sehr harte Kost bisher, da müssten eigentlich beide Teams Punkte abgezogen bekommen. Bewundernswert wie der Leinauer da doch immer wieder Optimismus und Positives findet.
  13. Mein Lieblingsspieler ab sofort, aber nur des Namens wegen ?
×
×
  • Create New...