Jump to content

andi_sr

Fans
  • Gesamte Inhalte

    116
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über andi_sr


  • User Group: Fans


  • Rank: Cherry Picker


  • Post Count: 116


  • Post Ratio: 0.11


  • Total Rep: 147


  • Joined: 09.04.2016


  • Last Activity:


Clubs

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. andi_sr

    Stefan Loibl

    Wenn da Loibl geht, dann aber erst späda, wenn i ned recht hob, dann hoid scho äa. Es is a Entscheidung getroffen, etz kann ma weinen oder hoffen. Etz san de Leid im Forum zum raten dran, des hob i guad gmacht, weil: „ I bims 1 Stephan „
  2. andi_sr

    Stefan Loibl

    Ich fand’s ja scho ned so guad, dass überhaupt jemand „ persönliche Gründe „ aufgeführt hat, aber wer nach den persönlichen Gründen auch noch fragt, der disqualifiziert sich doch selbst. Des geht uns alle nämlich nen feuchten an!!!!!! Egal ob es etz stimmt oder nicht! I bin froh, dass er momentan bei uns spielt, und wenn er es irgendwann woanders tut, dann bin und bleibe ich weiterhin Loibl-Fan Er is einfach a coole Sau und vorallem total bodenständig
  3. andi_sr

    Stefan Loibl

    Doch
  4. andi_sr

    Drop the Glove - einfach auf die Fresse

    Ich hatte genau die Gegenperspektive zur Kamera. Nach dem ersten Schlag von Acolatse, der Vollgas in Jobkes linke Gesichtshälfte einschlug, war Jobkes Gesicht Feuerrot und er hielt danach sofort seine linke Hand nur noch zum Schutz dieser Stelle. Sieht man auch im Video. Also Die hat mal richtig eingeschlagen und des waren noch einige. Jobke hat auch 1-2 getroffen, aber Punktsieg Acolatse geht da voll in Ordnung. Sieht man im Video aber echt nicht so gut...
  5. andi_sr

    [SERC-Gerücht] Neuer Trainer

    Schwenningen hat nicht das Spielermaterial, dass er für sein System braucht. Hatten wir aber auch nicht. Menschlich ist er naja und kommt bei der Mannschaft eher selten gut an.
  6. Ich geb euch ja recht, nur ein neuer Spieler in der momentanen Zuschauersituation sehe ich als eher unwahrscheinlich an. Da könnte ich die Gesellschafter natürlich verstehen. Zu Mouillierat: Es wurde doch mal gesagt, dass er der Nachbar von Dunham ist ( nicht in Deutschland) da versteh ich seine teilweise blutleeren Auftritte noch weniger... Ich würde da mein Gesicht nicht so verlieren wollen. Auch Dunham wird das nicht machen und ihn austauschen... Nur meine Vermutung/Meinung
  7. Jeder SR Fan jammert über die Zuschauerzahlen, aber wünscht sich einen neuen Stürmer, der natürlich besser sein sollte als #21. Ich denke die in Vorzahlung gegangenen Gesellschafter jammern insgeheim noch mehr über die Zuschauerzahlen als die Fans. Ob die noch was für einen Stürmer locker machen...??? I woaß ned recht.
  8. Des is aber traurig. Ich liebe es, wenn Gästefans am Start sind. Geld kommt in die Kasse und stimmungstechnisch viel schöner. Aber ich kann’s natürlich verstehen. i hoff hier kehrt bald Besserung ein, aber wie?
  9. Ohne jetzt irgendwas zu wissen, kann es auch sein, dass mal jemand nicht wegen schlechter Leistungen sitzt, sondern wenn jemand mal angeschlagen ist. Pokel als Honk zu bezeichnen.... ist schon ziemlich weit unten diese Schublade
  10. Heid spuin de rodn Affn a no... damit moan i weder Rgbg no Deg. Des kost a no 2-3 Hansl
  11. Das sah auch im Stadion so aus. Samma froh, das Wolf einen Meter neben dem Check stand, sonst wärs heftig ausgegangen. Von Pokel war das definitiv NICHT verchoacht, sonder die absolut richtige Entscheidung. Zatkoff ging erst bei puckbesitz vom Eis, dann folgte ein individueller Fehler von Williams. Wenn man unser Powerplay( 5 vs. 4 ) das Spiel über verfolgte, war es die richtige Entscheidung auf ein 6 vs. 4 zu entscheiden. Was solls, war zwar schade, aber Mannheim war bärenstark und mit deren Leistung gewinnen sie knapp gegen unsere Tigers...??! Das wird ne geile Saison, Vorallem haben wir in den bisherigen 4 Spiele schon mehr Spielzüge gesehen, als die ganze letzte Saison. Erikkson eine Augenweide und Laganiere wird noch brutal einschlagen. Der Junge gefällt mir von Spiel zu Spiel mehr. Ich hätte Dotzler und Gläßl getauscht. Gläßl sollte gegen vermeintlich schlechtere Mannschaften spielen. Nicht gegen Mannheim und co.
  12. @Nachwuchspapa nee, da brauchst keine Angst zu haben. ich denke das heutige Derby ( sowohl das Spiel, als auch die Stimmung ) werden dazu beitragen, dass dein 10 jähriger Sohn nachm Spiel sagt: Du Papa, lass uns das öfters anschauen ? ?? Dazu gibts a Gwasch fürn Buam und a Karmeliten fürn Dad und alles is gut ?
×

Wichtige Information

Datenschutz (DSGVO) für Gäste des Forum