Jump to content

Schwenninger1904

Members
  • Content Count

    695
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Schwenninger1904 last won the day on October 1

Schwenninger1904 had the most liked content!

Following 0 members

Schwenninger1904 does not follow anyone.

About Schwenninger1904

  • Rank
    Zamboni Driver

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Mood

  • ERC Schwenningen
  • Currently Feeling ERC Schwenningen
  1. Wie so oft wenn wir in Unterzahl Gegentore fressen. Zu allererst schafft man es des Öfteren teils freistehend nicht, die Scheibe aus dem Drittel zu schlagen, komischerweise auch immer wieder direkt zum gegnerischen Verteidiger an die Blaue. Anschließend ist man passiv ohne Ende, eine Unterzahlbox die an Lächerlichkeit kaum mehr zu überbieten ist. Und dann schlägt es eben regelmäßig ein und man wundert sich warum das denn so ist.
  2. München - Krefeld 5:2 Köln - Düsseldorf 2:4 Ingolstadt - Straubing 3:4 n.V. Wolfsburg - Iserlohn 2:3 n.P. Schwenningen - Mannheim 1:7 RUMRICH RAUS!!! Augsburg - Bremerhaven 6:4 Berlin - Nürnberg 3:1
  3. Richtig und morgen muss es einfach knallen in der Arena. Langsam reicht es nämlich wirklich! Nur leider bin ich mir relativ sicher, dass wir vom Übel JR noch lange nicht erlöst werden. Ein Sohn oder Neffe vom Werner reagierte gestern auch auf einen Facebook Post gegen JR nur mit einem Lachen. Die stehen schlussendlich doch alle hinter Rumrich. Spätestens wenn er nach einem Thompson Rauswurf Interimsmäßig hinter der Bande auftauchen wird, werde ich es mir künftig wahrscheinlich zweimal überlegen, wie viele Spiele ich diese Saison noch besuchen werde, auch wenn dies dann mit Sicherheit weh tun würde. Auf der einen Seite der geliebte Verein, den man auf jeden Fall unterstützen möchte (Finanziell/Support). Auf der anderen Seite die Erkenntnis, dass man an diesem Stümper Rumrich weiterhin festhält und somit den Verein wirklich bewusst oder unbewusst gegen die Wand zu fahren droht. Nimmt diese Saison nun einen ähnlichen Verlauf wie die letztjährige, so wird man die meisten Fans zumindest nur teilweise durch einen Rumrich Rausschmiss und die somit verbundene Hoffnung auf Besserung wieder besänftigen können.
  4. Das wird man wohl dann erst merken, wenn zum ersten Mal Rumrich raus in der Arena skandiert wird. Pfeift anschließend die Hälfte das Ganze wieder nieder, so werden manche Teile der Fans es noch immer nicht kapiert haben. Man darf gepannt sein...
  5. 1. Erstmal 😂...in dieser wird dann PP, PK UND Defensivverhalten trainiert. 2. Das wird sicher wieder solch eine Granate wie seinerseits Droppa? 3. Da hoffe ich aber mal schwer auf Brückner, Herpich und Kurth. 4. ...und mit 'wir sind Schwenninger und ihr nicht' begleitet. 5. Natürlich, diese ganzen Negativmiseren der vergangenen Jahre können schließlich auch nicht auf den heiligen Jürgen zurückzuführen sein. -》In Jürgen we trust 🤗
  6. So ein Witz. In den letzten beiden Spielen nur Unterzahlgegentore gefressen. Und dann natürlich auch bezeichnend, dass dieses zuvor grottige Kölner Powerplay gegen uns 2/3 schafft. Übrigens hätte ich auch heute wieder bei der Überzahl am Ende den Goalie gezogen um auch mehr Durchschlagskraft zu generieren, aber nein da hat man scheinbar die Hosen voll?!?
  7. Soll er jetzt etwa den ganzen Tag heulen und/oder schlechte Stimmung verbreiten? Es sollte einfach ein gesundes Maß an Freundlichkeit und Härte, damit einem auch keiner der Spieler auf der Nase rumtanzt gefunden werden. Aber den ganzen Tag griesgrämig durch die Gegend laufen, wäre dabei auch keinesfalls förderlich!
  8. Genau meine Meinung! Und im Endeffekt wollen wir doch alle nur das Beste für den SERC! Aber wenn man dann immer wieder solche, nennen wir es einfach mal Missstände in den verschiedensten Bereichen vor Augen geführt bekommt, ist es irgendwann eben auch einfach nicht mehr hinnehmbar, diese ein ums andere Mal kommentarlos runter zu schlucken. Ich finde jedenfalls schon, dass die allermeisten Posts hier in diesem Thread durchaus als sachlich angesehen werden können. Dass bei dem ein oder anderen, mich eingeschossen, immer mal wieder auch ein gewisser Frust durch die Zeilen mitschwingt, dürfte eben auch an den vorhandenen Emotionen liegen, die es eben teilweise auch zu respektieren gilt, solange dabei nichts unter die Gürtellinie geht. Meiner Meinung nach ist dem aber auch überhaupt nicht so. Da gibt es ganz andere Bereiche, Stichwort Facebook etc. Jetzt hoffen wir einfach das Beste für heute Abend. In 4-5 Stunden rum werden wir hoffentlich auch mal wieder ein wenig positiver gestimmt sein können ;)
  9. https://www.suedkurier.de/regionalsport/regionalsport-schwarzwald/Wild-Wings-in-Koeln-Duell-der-Enttaeuschten;art2816,10316652?wt_mc=skwww.skwww.skwww_g_skwww.share_socialmedia https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.eishockey-das-team-hat-exzellent-gearbeitet.38f5c93d-7bd0-4dca-b9b8-53476c9abd5a.html Man hat also wieder mal eine richtig gute Trainingswoche hinter sich gebracht. Dann wird es jetzt ja auch mal Zeit, dass entsprechend im Spiel aufs Eis zu bringen.
  10. Wirklich stark was Straubing da bisher wieder aufs Eis bringt. Chapeau, weitermachen!
  11. Haut sie weg! Wird mal Zeit für einen Punktverlust der Dosen ;)
  12. Gruppensieger starten meines Wissens auswärts und genießen im Rückspiel Heimrecht. Bei euch in dem Fall gerade andersrum ;)
  13. Dito und danke an alle Beteiligten für eure Mühen!
  14. Glückwunsch an den AEV, richtig geil! Ebenso 3 deutsche Vertreter im Achtelfinale 👏
  15. Und wenn das in 2 Jahren passieren sollte, bin ich mittlerweile felsenfest davon überzeugt, selbst dann noch JR an der Backe zu haben. Am Ende werden dann auch in der DEL 2 regelmäßig die PO's verpasst, bis dann möglicherweise irgendwann ein Umdenken stattfinden wird 🤐😃 Bevor jetzt wieder die Freunde Rumrichs kommen, nehmts locker, bisschen Spaß muss gerade auch mal wieder erlaubt sein.
×
×
  • Create New...