Jump to content

SheroDieDoppelNull

Members
  • Content Count

    53
  • Joined

  • Last visited

Following 0 members

SheroDieDoppelNull does not follow anyone.

About SheroDieDoppelNull

  • Rank
    Cutting the Ice
  • Birthday 12/03/1977

Recent Profile Visitors

474 profile views

Mood

  • Adler Mannheim
  • Currently Feeling Schwenninger Wild Wings
  1. @Eisberg + @Slot S.W.W.1988 Wer weiterhin nichts bessers zu tun hat als sich ohne ordentliche Argumentation an den Hals zu gehen, dem kann man wohl nicht helfen. Versucht mal Twitter, die Plattform eignet sich besser für inhaltslose Statements. Bedauerlich für unsere Mannschaft die es verdient hätte bei den heutigen Postings im Fokus zu stehen. Tolle Leistung! Wille, Einsatz und Kampfgeist einfach TOP. Trotz optischer Unterlegenheit gegen Ende, hat man es mMn dann auch sehr klug und unaufgeregt runtergespielt. PT scheint zumindest im Augenblick der absolut richtige Mann und wie ich jetzt fast nach jedem Spiel schreibe, gefällt mir die Art wie er spielen lässt. Außerdem hat er die Spieler sichtlich wachgerüttelt. Ob das dann sogar für ein 1,833 Punkteschnitt pro Spiel reicht wird man sehen. Zumindest ist die Rote Laterne mal abgegeben und der Aufwärtstrend geht weiter? Bleiben wir aber vorerst im "jetzt" und feiern den Derbysieg & gehen alle noch ein bisschen mehr aufeinander zu - nein, keine Angst ihr müßt nicht gleich kuscheln ?
  2. Also ich bin ja auch oft in der Verteidigungsposition wenn es um JR geht, da mMn nicht ein Mann alleine alles verbocken kann. Mit 20 Spielen und 14 Punkten darf man aber sicher auch nicht sagen er würde einen überragenden Job machen (Grauzone und so). Das wir in Gänze bei den ALs unterdurchschnittlich besetzt sind kann man nach mehr als 1/3 der Saison nicht weiter abstreiten. Bei 13 Spielen eine -15 Wertung oder 5-7 Scorring Punkte bei 15-20 Spielen ist einfach wirklich zu wenig für erhoffte AL Schlüsselspieler. Wenn du 2 ALs in dem Bereich hast okay, aber sind es alle dann reicht es eben nirgends hin. Ergo kann auch nicht alles richtig gemacht worden sein.
  3. Und das Kommentar zur Tabelle war noch lange nicht das schlimmste. Immer wenn ich Michael Maske (heisst er glaub ich) höre, stellen sich mir die Nackenhaare. Ich hoffe der moderiert sonst andere Sportarten, den auf Eishockey scheint er gar keine Lust zu haben und auf dauer wird er den Job hoffentlich nicht behalten. "Strahlmeier hält alle 3 Penalties - wobei den letzten hat er ja eigentlich nicht gehalten. Hm, und der erste ging ja am Tor viorbei aber egal"... Schlechtester T-Kommentator im Hockey ever.
  4. Gefällt mir doch ganz gut was bisher gegen WOB gezeigt wird. Das PT System wird immer deutlicher. Klar ist man mit dieser Spielweise hinten anfälliger für break aways aber solange Meier ähnlich strahlt wie letzte Spielzeit, könnte das System zumindest für ein paar Tor mehr gut sein - im schlechtesten Fall eben für Gegentore... Trotz meiner stetigen bemühung nach postiven Formulierungen werde ich aus unserer Nr. 4 nicht schlau. Da liegen Licht und tiefe Nacht eng beieinander. Erzähl mir bitte jemand das läge nur am Selbstvertrauen ?
  5. Danke für die Info Jefferson, Facebook nutze ich bewußt nicht mehr, daher fehlen mir da Informationen. Wirklich schade das da die Medienvielfalt und Basics nicht genutzt werden. Jeder kann heute ohne viel Zusatzequipment einen ordentlichen YouTube Kanal führen. Für PKs, Spielerporträts, Weekly News, SPONSOREN PRÄSENTATION etc. brauchst du nur ne Kamaera aufbauen und gegebenfalls mit Freeware ein paar Schnitte und die Vertonung machen. Als Laie kostet das 5 Tage Einarbeitung + 2-8 Stunden pro Video (je nach Quallitätsanspruch). Auch hier wird extrem viel Potential verschenkt denkt man nur an gekoppelte Videos mit einer Spielerporträt + Sponsoren Vorstellung etc. Falls Zeit und Skill bei den Mitarbeitern nicht vorhanden ist, gäbe sogar sicher Ehrenamtliche Unterstützung oder was ist z.B. aus den Jungs von Wild Ice TV geworden?
  6. Nachtrag: Die Pressearbeit wird aber wirklich nicht besser, bisher gibt es noch nicht mal die PK vom München Spiel auf youtube. Das ist echt schwach, da der Upload 5 min dauert
  7. Ab Ab 10:45 rum wird kurz über eine Neuverpflichtung gesprochen. Die Antwort ist schwammig und heisst für mich nichts anderes wie "wir schauen und irgendwann kommt evtl. jemand". Also die selbe Aussage wie die letzten 4-5 Wochen (?). Ausser das in einem weiteren Bericht (Quelle fehlt mir leider) noch die Rede von einem TOP Stürmer war. Glaube das war ein Zeitungsbericht wo JR zitiert wird. Jetzt mal die grosse Frage von mir, hat jemand eine QUELLENANGABE mit einem anderen Statement oder reden hier wieder alle von Forengerüchten die als Wahrheiten verkauft werden wenn es um einen konkreten Termin oder ähnliches geht? Bitte mit Quelle!
  8. Eigentlich wollt ich dazu garnichts schreiben und es beim positiven Spiel Review belassen aber eine Perspektive wurde hier noch garnicht beleuchtet. Vorab mal: Wer von euch geht denn, wenn er feiern will, mit Leuten weg die darauf keine Lust haben oder es gar misbilligen? Macht riesen Spaß im Pub oder der Disco mit Leuten die kein Bock haben und das Gesicht verziehen. Ich vermute ihr sucht euch Begleitung die ebenfalls willig ist einen draufzumachen. Danner wird mangeldes Feingefühl vorgeworfen^^ Evtl. war es nach der Mittelfingeraktion jedoch genau das Gegenteil, weil es einfach zu Deeskalierung geführt hat. Was wäre denn passiert wenn die Jungs vor Leuten feiern die kurz vorher ihre Stimmung mit nem Mittelfinger demonstrieren (falls vorab passiert). Da hätte es doch gekracht! Ausserdem hätte ich auch keine lust mit Leuten zu feiern, die 2 Spiele lang destruktiv einwirken. Auch wenn die halbe Kurve ausgenommen ist, gab es eben deutlich mehr andere positive Ecken wärend der letzten Spiele die es einfach auch eher verdient haben den "gemeinsam" erungenen Erfolg zu bejubeln und auch willig waren selbiges zu tun. Halbe Kurve/ ganze Kurve, kommt mal runter von dem hohen Ross das nur da gefeiert werden darf und es auch andere Meinungen gibt. Ich hatte vor einigen Wochen schon geschrieben, rückt mal alle einen Schritt in die Mitte zum Wohle des Vereins. Wenn ich mich nach einem Sieg über München bei dem die Einstellung mehr als TOP war nicht freuen kann/darf ist mehr als was falsch bei "mir" und auf den entsprechenden Rängen. Lieber weiter bergab - hauptsache ich hatte recht - SCHEISS ZEITGEIST
  9. Timonen war doch im 1. Drittel auf dem Eis bis er einen heftigen Check kassiert hat. Kam dann wohl im 2. Drittel nicht aus der Kabine (Eiszeit 6:37)
  10. Dieser OT Sieg tut zu Abwechslung mal richtig gut Und auch trotz einiger Schattenseiten und sicherlich keinem Topspiel von München, mal ganz bewußt nur was für mich positiv war: - Faceoff 33 zu 24 - gab es das mal in den letzten gefühlt 50 Spielen? - Der angedeutete Spielansatz (1. & 2. Drittel) von PT hat mir gefallen - Viel Kommunikation von PT mit den Spielern (coachen, aufmuntern, korregieren während des Spiels). So sollte es mMn sein, auch wenn das verziehen der Augenbraue sicher auch in manchen Situationen hilfreich sein kann ? - Dustin heute mal wieder wie man ihn aus vergangener Spielzeit kennt. 2-3 B-Klasse ALs ebenfalls mit Aufwärtstrend - Nach dem 2:3 hab ich nicht mehr dran geglaubt (auf den Scheiterhaufen mit mir). Riesen Respekt das die Jungs es gebogen haben und den Willen dazu gefunden haben nach diesem Saisonverlauf ? Hoffentlich kann man evtl. mit einem weitern Pünktchen in Nürnberg die Spielköpfe befreien und doch noch eine anständige Restsaison ohne weiteren Negativrekorde spielen. Der Wille und Bereitschaft der Spieler ist zumindest weiterhin da und hat bisher eigentlich auch selten gefehlt. Für mich heute die Basis für den Glaube und die Hoffnung auf einen Aufwärtstrend ?
  11. Die Antwort auf einen Spielerzugang war "we are looking" - Pressefrage:"evtl. am Sonntag", Antwort "maybe". Genause hätte man Freitag, Montag, in einer woche/einem Monat fragen können, Antwort "maybe". Es wurde also NICHTS neues bezüglich einem Zugang auf der PK verkündigt und auch KEIN Termin benannt. Man schaut sich um und evtl. kommt dann irgendwann jemand.
  12. Wie schon spekuliert in Stahlmeier und 1 AL mehr (Bukarts, McRae &Korhonen statt Acton & Fleury). Ob das jetzt ein gutes Geschäft war, darüber lässt sich eigentlich nicht streiten
  13. Nach meiner Zählung war Fleury nicht so extrem teuer da er zwingend von Lukko gehen wollte und daher auf etwas Gehalt verzichtet hat. Der Schwarzwald gefällt ihm auch (seiner Frau nicht) und er konnte in Reihe 1 spielen. Unser beider Aussage ergibt Sinn, doch welche stimmt nun - oder stimmt überhaupt eine? Nicht böse gemeint, aber solche Aussagen werden dann leider oft 3 Seiten weiter als Wahrheit verkauft. Das würde ich gerne vermeiden...
  14. Gerne darfst du uns über die Gehälter der WildWings aufklären da du ja scheinbar tiefe Einblicke hast. Wie @grant martin schon schrieb, haben wir ein AL mehr und Strahlmeier wurde vermutlich nicht günstiger. Das ist jedoch genau wie deine Postings Spekulation
  15. Inhaltlich überragendes Posting mit kokreten Lösungsansätzen für fast alle Farb Neonsen tragbar. Hätte es noch 3-4 Synonyme für "oben/unten", für mich das Posting des Jahres - merci
×
×
  • Create New...