Jump to content

Pietaon

Fans
  • Gesamte Inhalte

    167
  • Avg. Content Per Day

    0,22
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Pietaon

  • Rang
    Cherry Picker
  • Geburtstag 14.12.1990 (27 years old)

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Mood

  • Eisbären Berlin
  • Ich bin Fan von Eisbären Berlin
  1. Pietaon

    Arturs Kruminsch / Ravensburg Tower Stars

    Dem kann ich mich nur anschließen! Gute Besserung Arturs!
  2. Pietaon

    [SERC-Neuzugang] Rihards Bukarts / Eisbären Berlin

    Er hatte sich während der WM dahingehend geäußert, dass er es in der NHL/KHL versuchen wolle und entsprechende Optionen habe. Dieser Plan ging einfach nicht auf, weshalb er jetzt für euch verfügbar wurde. Das ist auch nicht abwertend gegen euch, sondern einfach eine Tatsache
  3. Pietaon

    [SERC-Neuzugang] Rihards Bukarts / Eisbären Berlin

    Glückwunsch! Hat sich sehr gut bei uns angestellt, aber wohl auch ordentlich verpokert.
  4. Was soll es da zu meckern geben. Aus Berliner Sicht wird man endlich den eigenen Ansprüchen gerecht und setzt wieder auf den Nachwuchs. Da gehört es eben auch dazu, dass man den beiden jungen Goalies das Vertrauen schenkt und sie ins kalte Wasser wirft. Entweder es geht gut, oder eben nicht! Und zudem sind wir in der Defense mMn. sehr gut besetzt und durch Cundari nochmal besser geworden. Natürlich vorausgesetzt, dass Tine da hinkommt, wo er leistungstechnisch hingehört, nämlich auf die Bank oder Tribüne.
  5. Pietaon

    [SRT-Vertrag] Jeff Zatkoff / Cleveland Monsters

    Hut ab! Der Name sollte einem spätestens nach seinem Aufenthalt in Pittsburgh geläufig sein.
  6. Pietaon

    [SERC-Vertrag] Andreé Hult / bis 2019

    Ist das eine Jammerei, dabei hat man gerade erst seine beste Saison gespielt und für die neue Saison noch nicht einmal auf dem Eis gestanden....
  7. Bitte was?! Für mich sind Strahlmeier, Sacher oder Höfflin schon junge Spieler mit gehörig Potenzial und sind vom alten Eisen noch meilenweit entfernt. Aber solche Denkweisen zeigen unsere riesengroßen Probleme im deutschen Eishockey auf! Vielen Dank für dieses Paradebeispiel. Ps. Es ist völlig legitim was Bremerhaven macht und das verurteile ich auch in keinster Weise, da sich ja auch alle anderen Clubs von diesen Spielern bedienen. Jedoch kann es doch wohl nicht zuviel verlangt sein, vielleicht 2-3 jungen DEUTSCHEN mal eine Chance zu geben, die es dann vielleicht mal in die Nationalmannschaft schaffen und uns dort würdig und mit Herz vertreten.
  8. Selbst aus der Ferne betrachtet, sehe ich es nicht so, dass Schwennigen in irgendeinem Konzept „festhängt“. Ein Konzept, dass jungen deutschen Spielern eine Perspektive aufzeigt, sollte eher beneidet werden, als ein Konzept in dem Spieler mit deutschen Namen geholt und eingebürgert werden. Aber um das zu realisieren, muss der Blick auch mal über den eigenen Tellerrand hinausgehen.
  9. Pietaon

    [EBB-Neuzugang] Brendan Ranford / San Antonio Rampage

    Interessante Verpflichtungen, die man so sicherlich nicht auf dem Zettel hatte.
  10. Pietaon

    [NHL] Tom Kühnhackl / New York Islanders

    Ja alles klar, wie das System RFA funktioniert hab ich ja verstanden, wusste nur nicht, dass die Clubs nur begrenzt QO „raushauen“ können. Wieder was dazugelernt, Danke
  11. Pietaon

    [NHL] Tom Kühnhackl / New York Islanders

    Nun sind aber nach meiner Kenntnis die Qualifiying Offer pro Team nicht begrenzt (oder?). Weshalb sollte man dann auf die Rechte eines günstigen Spielers absichtlich verzichten um dann mit anderen Teams in Konkurrenz zu treten? Btw. Kann ich dieses Vorgehen bei Rieder verstehen, der für seine Rolle bei den Kings einen sehr gut dotierten Vertrag hatte und man sich dadurch erhofft, sein Gehalt nach unten drücken zu können.
  12. Pietaon

    [NHL] Tom Kühnhackl / New York Islanders

    Da Kühnhackl aber bereits fast das Minimum verdient hat und die Penguins ihn nichtmal zu diesen Preis qualifiziert haben, ist schon fest davon auszugehen, dass er keinen neuen Vertrag mehr bekommt.
  13. Pietaon

    [KEC-Abgang] Justin Shugg / Ziel unbekannt

    Oder als Ersatz für Petersen
  14. Gibt es denn schon was neues bzgl. Bukarts? Der wird ja noch immer auf der offiziellen HP im Kader geführt. Denke auch, dass Cundari sicherlich schon länger unter Vertrag stand und die späte Verkündung wohl eher mit einer Ausstiegsklausel bis zum Tag X zusammenhing.
  15. Pietaon

    [NIT-Gerücht] Daniel Pietta / Krefeld Pinguine

    Da werden die Nürnberger sich sicherlich nicht schon vorher mit Acton unterhalten haben, was natürlich rein garnichts mit der plötzlichen Unlust auf Schwenningen zu tun hatte. Mal ganz ehrlich, so naiv kann doch wirklich keiner ernsthaft denken
×

Wichtige Information

Datenschutz (DSGVO) für Gäste des Forum