Jump to content

Helichaos

Fans
  • Gesamte Inhalte

    78
  • Avg. Content Per Day

    0,1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Helichaos

  • Rang
    4th Line Grinder

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Mood

  • Schwenninger Wild Wings
  • Ich bin Fan von Schwenninger Wild Wings
  1. Helichaos

    [SERC-Neuzugang] Rihards Bukarts / Eisbären Berlin

    Dass die Meisterschaft in dieser Saison nur über Straubing führt haben wir inzwischen alle verstanden..,
  2. Helichaos

    [SERC-Neuzugang] Rihards Bukarts / Eisbären Berlin

    Vielleicht doch noch ein Erfolg an der Sponsorenfront?
  3. Helichaos

    [SERC-Neuzugang] Rihards Bukarts / Eisbären Berlin

    Worauf begründest du diese Ansicht? Hast du Korhonen oder McRae schon in der Vergangenheit spielen sehen?
  4. Helichaos

    Dauerkartenverkauf bei den DEL-Teams

    Auszug aus heutigem Artikel im Südkurier: Dauerkarten haben die Wild Wings bislang 1500 verkauft. „Das liegt in etwa im Bereich des Vorjahres“, so Bauer.
  5. Tor: Selbe Besetzung wie im Vorjahr. Aufgrund des Alters von Strahlie und Wölfl eventuell sogar ein wenig stärker und somit für uns sehr gut. Abwehr: Selbe Besetzung wie im Vorjahr. Bender wurde nicht ersetzt. Sacher als Hoffnungsträger vor allem auch für das PP, wenn er diesesmal fit bleibt. Insgesamt eher selbes Level wie im Vorjahr, was für uns auch sehr gut wäre. Sturm: Im Prinzip selbe Besetzung. Acton und Fleury müssen ersetzt werden, wobei Fleury ja erst im November gekommen ist. Ich sehe da nicht zwingend eine Verschlechterung. Allerdings benötigen wir im Sturm eigentlich eine Verbesserung. Die sehe ich jetzt aktuell nicht unbedingt. Alles in allem sehe ich uns auf dem ziemlich selben Niveau wie im Vorjahr. Bleibt die Hoffnung, dass die Eingespieltheit und der Start mit 9 AL einen gewisse Verbesserung bringt. Da die Konkurrenz um Platz 10 aber nicht schläft, muss es gut laufen, um möglichst lange an den Pre Playoffs zu schnuppern. Das ist aber ja irgendwie immer das Schicksal der Wings.
  6. Helichaos

    [SERC-Vertrag] Andreé Hult / bis 2019

    Da bin ich bei dir. Man hat das Gefühl, dass das schlechte Gewissen gegenüber den Fans mit einer wagen Aussage Richtung eines möglichen weiteren Transfers beruhigt werden soll. Dass man damit potenziell wieder ein neues Fass aufmacht, welches am Ende noch mehr Unzufriedenheit auslöst, wird in Kauf genommen oder nicht gesehen. Positiv betrachtet, beginnen wir die Saison diesesmal zumindest mit 9 AL. Fleury kam letztes Jahr ja erst Anfang November. Somit sind wir diesbezüglich zum Saisonbeginn im Vorjahresvergleich sicher nicht schlechter aufgestellt. Sollte dann tatsächlich noch eine AL mit Qualität im Sturm kommen... das geht jetzt zu weit, da wie oben beschrieben, diese Möglichkeit wohl eher als Nebelkerze zu sehen ist. Mit einer halbwegs vernünftigen Kommunikation könnte man also tatsächlich manches als plan- und sinnvoll darstellen. Schade, dass wir das offensichtlich nicht können.
  7. 3. Möglichkeit Die Verantwortlichen schmeißen hin und der Laden ist zu. Unabhängig von dieser Diskussion werden wir mit unseren aktuellen finanziellen Möglichkeiten eigentlich (im guten Fall) immer nur an Platz 10 kratzen können. Wer in der DEL konstant mehr will, hat mit den Wild Wings den falschen Verein.
  8. Ich fange jetzt sicher nicht an, die sportliche Leitung zu verteidigen. Das wäre deren Job. Vor allem auch mal die Fans mitzunehmen, in dem man ihnen erklärt, unter welchen Rahmenbedingungen, man wie genau und warum plant. Mich stört nur die Endgültigkeit von manchen, die jetzt mit Sicherheit sagen können, dass die Saison definitiv katastrophal laufen wird und den Untergang des Abendlandes ausrufen. @Salli Deine Meinung in allen Ehren, aber ein solch egoistisches Geschwäz habe ich noch selten gelesen. Für die eigene Rechthaberei dem Verein Niederlagen zu wünschen ist eine neue Qualität und brutal schwach. @Moger Das unterschreibe ich so zu 100%
  9. Nimm das sofort zurück. Die Saison 2018/2019 ist mit dem heutigen Tag und dieser Entscheidung gelaufen. Du wirst doch nicht ernsthaft den versammelten Experten hier im Forum widersprechen wollen. Schließlich haben deren Vorhersagen vor der letzten Saison auch gestimmt und wir wurden abgeschlagen Letzter... Und ja, ich finde die Kommunikation auch schrecklich und hätte mir spontan natürlich auch einen (zumindest nominell) besseren Center gewünscht. Aber diese Weltuntergangsszenarien gehen mir nun schon seit Ewigkeiten auf den Keks. Natürlich kann alles schiefgehen, muss aber nicht. Und jeder der jetzt schon definitiv weiß, wie die kommende Saison läuft, kann sein Wissen ja in lukrative Wetten umsetzen und die Plätze 1-14 inklusive Meister bereits festlegen Und damit einen Haufen Kohle verdienen.
  10. Ja, das ist Neutralität nicht zu überbieten... Ansonsten ist die Außendarstellung tatsächlich leider (immer noch) nicht DEL-würdig. Dort werden viele Chancen vergeben. Und so ruhig wie in dieser Sommerpause war es tatsächlich noch nie.
  11. Ich habe mich explizit auf die Aussage bezüglich der beiden Abgänge von Acton und Fleury bezogen. Genau diese sind eben nicht die Schuld der sportlichen Leitung und daher gänzlich ungeeignet um Stimmung zu machen. Was die generelle Personalpolitik angeht, ist deine Meinung hinlänglich bekannt und natürlich dein gutes Recht.
  12. Das war ja auch der unbedingte Wunsch der Wild Wings, dass der eine mit einer kleinen Erpressung nach Nürnberg geht und der andere seiner Familie zuliebe zurück nach Frankreich. Aber Hauptsache immer schön eine negative Grundstimmung am köcheln halten und sich nachher genau über diese beschweren.
  13. Helichaos

    Fußball-WM 2018 in Russland

    Man merke: Jubel in Richtung Bank des Gegners kostet bei der WM 5.000 Franken pro jubelnder Person. Den Schiedsrichter als Kriegsverbrecher verurteilen lassen zu wollen kostet bei der WM auch 5.000 Franken. Meine Fresse, was für Verhältnismäßigkeiten...
  14. Interessant, auf einer Internetseite steht, Siddal hätte Vertrag bei uns. Das muss stimmen, obwohl es völlig gegen die Aussagen von JR steht. Der ist ja ohnehin die größte Pflaume, darum passt das schon. Wenn auf besagter Seite der Spieler, samt Wechsel zu den Wings nicht mehr auftaucht, dann muss das aber nix heißen. Aha, sehr interessant...
  15. Wir haben heute den 6. Juni und müssen noch eine (wichtige) Stelle zu besetzen. Mutmaßlich den Center für unsere 1. Reihe. Bis Saisonbeginn sind es noch über drei Monate. Daher haben wir doch eigentlich eine Menge Zeit um abzuwarten. Tut sich bspw. noch was an der Sponsorenfront, kann man plötzlich in ein paar Wochen ganz anders agieren. Und falls nicht, na dann gibt es halt nur einen kleineren Namen. Ein Siddal macht zum jetzigen Zeitpunkt überhaupt keinen Sinn. Und wenn man die Sache mit seinem Sohn liest, spricht das eher generell gegen Deutschland. Es ist zwar ziemlich warm draußen, daher kühlen Kopf bewahren und nicht schon wieder den ganzen Sommer alles rund um die Wings in die Grütze zu ziehen. Großes Triumphgeheul und „ich habe es doch gleich gesagt“ reicht auch noch wenn wir mit 0 Punkten und 0:235 Toren im November Tabellenletzter sind.
×

Wichtige Information

Datenschutz (DSGVO) für Gäste des Forum