Jump to content

rueckraeumer

Members
  • Content Count

    291
  • Joined

Following 0 members

rueckraeumer does not follow anyone.

About rueckraeumer

  • Rank
    Face Breaker

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Mood

  • Schwenningen Wild Wings
  • Currently Feeling Schwenningen Wild Wings
  1. Natürlich 🙄 wahrscheinlich wieder aus dem Zusammenhang gerissen, wie ungefähr gefühlt jedes zweite Mal wenn sich JR äußert.
  2. Dann ist ja mal wieder alles angerichtet um die Gründe später beim Verletzungspech zu suchen.
  3. 7. Januar 200? Erstes Spiel mit neuer Regelauslegung bei der kleinere Fouls wie Haken oder Halten schneller bestraft werden sollte, um technisch starke Spieler besser zu schützen. Die Schiedsrichter pfiffen einfach alles, wirklich alles. Unser Trainer Marcel Breil äußerte sich vor dem Spiel dahingehend, dass er die Mannschaft so ins Spiel schicken werde wie bisher auch. In der zweiten Drittelpause gab es in der Kabine Gelächter ob der Regelauslegungen der Schiedsrichter. Ich glaube wir lagen zu dem Zeitpunkt mit drei oder vier Toren zurück. Dann betrat Kopta die Kabine und schrie los, was es da bitte noch zu lachen gibt. Nach einem kurzen Wortwechsel mit Breil kam es zu dem Novum, dass Ein Trainer in einer Drittelpause entlassen wurde. Immerhin reichte es dann noch für einen Punkt. Da steckten noch andere Emotionen im Umfeld 😂
  4. Kenne ihn nicht. War bei mir zuletzt in den Play-Downs 2002 auf dem Schirm. Bringt aber auf den ersten Blick einiges mit, was er für den Job braucht. Bin jedenfalls nicht enttäuscht.
  5. Kaufmannswissen kann man sich im Zweifel in kürzester Zeit nebenberuflich aneignen oder für schmales Geld zukaufen. Führungsstärke und Netzwerk nicht.
  6. Ich halte beide Daumen gedrückt dass eine Eishockeykarriere, idealerweise mit SERC-Vergangenheit, im Lebenlauf steht. Mir fielen da noch ohne groß nachzudenken mindestens 10 weitere potentielle Kandidaten ein. Wir brauchen Netzwerk, Netzwerk und nochmal Netzwerk. Und wenns geht noch ein bisschen Netzwerk.
  7. Irgendwie funktionieren diese Kooperationen doch sowieso nicht richtig. Ich weiß allerdings nicht, ob es am System oder an uns liegt. Richtig "funktioniert" - also nachhaltig spürbar und häufig zur Spielerentwicklung beigetragen - haben diese Kooperationen in den letzten 20 Jahren meiner Erinnerung nach nur bei Mannheim-Heilbronn und Hannover-Bremerhaven, wobei das ja jeweils eher schon Farm-Team-Lösungen waren...
  8. Es war wohl der einfachste Job der Liga, die Qualität der Einzelspieler in unserem Kader (deutlich) zu erhöhen. Die Frage ist doch immer wie man im vergleich zur Konkurrenz dasteht und für Platz 10 braucht es nach Adam Riese nunmal 4 schlechtere Teams. Diese vier Teams sehe ich noch nirgends, auch nicht wenn die Kader mal „fertig“ sind. Gleichzeitig sehe ich aber auch nicht mehr als neun Clubs, die deutlich besser aufgestellt sind. In der Schlussfolgerung sollte das Augenhöhe bedeuten, was heute schon deutlich positiver ist, als ich es mir erhofft hätte.
  9. Ich denke nicht dass den Gesellschaftern die Idee mit einem GF erst dann in den Sinn kam, als der Etat bereits für die Mannschaft aufgebraucht war. Es drang halt erst jetzt an die „Öffentlichkeit“. Zudem kannst Du ja auch nicht auf 100.000,- € genau einschätzen, wie weit unser 5,x Mio € Etat bereits „verbraucht“ ist.
  10. Üblicherweise bekommt ein sportlicher Leiter einen Etat mit dem er einen Kader zusammenstellen darf. Ein GF fällt sicher nicht in diesen Etat, allein schon weil die Besetzung nicht in dessen Kompetenzbereich fällt. Von dem her besteht kein Zusammenhang zwischen Etat und der Installation eines GF.
  11. Damit könnte Burgers (endgültiger) Rückzug aus der GF gemeint sein. Alex Werner - der eh schon seit einiger Zeit geschäftsführend wirkt - könnte dann auch den Titel Geschäftsführer offiziell verliehen bekommen.
  12. Also kann nur spekualitv von mehr als drei Spielern ausgegangen werden?!? Ich stelle mir gerade vor, wie der Bühler dem Strahlmeier bei einem Espresso klarmacht, im nächsten Spiel doch bitte scheiße zu spielen. Der Sacher hätte gerne ne Gehaltserhöhung und dabei würde es helfen wenn der Dustin zwei, drei mal vorbeilangt... Nette Theorie.
  13. Welche unserer Spieler werden denn von Hassan/Bühler beraten? (Bitte nicht raten! Nur fundierte Antworten!)
  14. Was hier mit einem fähigen Manager möglich wäre kann man unter anderem am Beispiel Augsburg erahnen.
×
×
  • Create New...