Jump to content

Jon

Members
  • Content Count

    29
  • Joined

  • Last visited

Following 0 members

Jon does not follow anyone.

About Jon

  • Rank
    Blades of Glory
  • Birthday 06/28/1990

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Mood

  • Straubing Tigers
  • Currently Feeling Straubing Tigers
  1. Der Westpark ist ein Projekt der Stoffel Holding. Quasi nur ein anderer Name auf den Trikots, Sponsor bleibt der selbe.
  2. Ich finde diese Diskussion jetzt nach der WM und die teilweise harte Kritik an Schopper (und Reul ) etwas deplatziert. Klar die Jungs haben besonders gegen Mannschaften und Spieler mit hohem Tempo keine besonders gute Figur gemacht. Da hat es wsl auch nicht geholfen das sie beide zusammen aufs Eis geschickt wurden. Ich hatte da auch teilweise Bauchschmerzen, als die beiden auf dem Eis waren. Auf der anderen Seite muss man auch sehen, die Jungs haben zur besten Vorrunde beigetragen. Für die Zukunft hoffe ich auch wirklich das wir in Deutschland weitere Verteidigertalente bekommen, hier hoffe ich das sich die Vereine auch trauen mehr Talente ala Seider rauszubringen bzw ihnen früh Eiszeit zugeben. Aus Straubinger Sicht hoffe ich das die WM Schopper und auch Loibl Selbstbewusstsein geben, um auch in der neuen Saison wieder eine gute Runde abzuliefern und somit der Bundestrainer wieder über die Jungs nachdenken muss.
  3. Ich finde man konnte sich über die deutsche Mannschaft bei dieser WM wirklich sehr freuen. Ich hatte große Freude an den Auftritten. Besonders Moritz Seider hat mich begeistert, seine Auftritte zu Beginn der WM waren schon stark aber dann nach der Verletzung gleich wieder so ein Auftritt wie heute, der Junge macht mir echt Spaß. Bin gespannt wie und wo dessen (Karriere)Reise weiter geht.
  4. Sehr schade und bitter für Augsburg. München aber auf das ganze Spiel gesehen doch ein bischen besser. Die Serie kann gerne so weitergehen.
  5. Ich denke eine komplette Vorbereitung mit dem Team hätte Seigo durchaus geholfen besser einzuschlagen, dadurch fehlte ihm am Anfang komplett die Bindung zum Team. Nach der Länderspielpause hat er mir besser gefallen. Zum Ende der Saison und besonders in den PrePlayoffs wirkte er dann müde und schlich teilweise übers Eis ohne große Präsenz. Für die neue Saison würde ich mir in der Verteidigung neben der AL Eriksson , eine AL - entweder Acolatse oder ähnlicher harter Spielertyp der aufräumen kann - weitere AL - Allrounder. Bin gespannt was Jason Dunham hier plant und was der Markt für SR als kleinen Club möglich macht.
  6. Ich fürchte der Versuch und der Kampf bis zuletzt um Platz 6. haben der Straubinger Mannschaft zu viel Kraft gekostet, ich fand je länger das Spiel dauerte, umso mehr fehlte ihnen die Power und der letzte Punch. Bleibt zu hoffen das am Freitag nochmal was geht, sonst war diese klasse Saison sehr schnell vorbei, schneller als den meisten lieb war.
  7. Glückwunsch und meinen Respekt zu so einem klasse Match heute. Fand das war beste Werbung für die CHL, mir hat es echt Spaß gemacht das zu schauen und wenn das für Nürnberg keine Bereicherung ist dann weiß ich auch nicht mehr.
  8. Touché ? Den hatte ich schon wieder erfolgreich verdrängt, haha. Aber lass uns doch in SR auch mal was zu schmunzeln.
  9. Ich finde die Verpflichtung wirklich mal klasse. Zweites Jahr in der DEL, da geht bestimmt noch mehr als diese Saison bei Ingolstadt. Dachte vor dieser Saison der schlägt richtig bei ING, aber jetzt gerne im zweiten Anlauf. Fun Fact: Wir holen uns so einen Spieler von Larry und er holt Edwards aus SR. ?
  10. Finde die Einschätzung der Berliner sehr interessant, war mir z.B. so in der Form nicht klar oder besser gesagt ist mir aus der Entfernung noch nicht so aufgefallen. Ich hätte jetzt gesagt Krupp macht einen guten Job, mit der guten Hauptrunde und dem Finale jetzt, aber der Umgang mit jungen Spielern trübt das Bild dann doch etwas.
  11. Ich bin ja persönlich kein Freund jeden Neuzugang bei uns gleich als Fehler abzustempeln, bevor er überhaupt auf dem Eis war. Aber ganz glücklich bin ich mit der Schopper Verpflichtung nicht, mit Brandt und Daschner konnte ich ja noch leben und sehe bei denen auch die Möglichkeit das sie sich nach dem schlechten Jahr wieder steigern. Bei schopper sehe ich , auch aufgrund des Alters, den Zenit überschritten. Zu den ALs, da hätte ich auch nach den Erfahrungen dieser Saison gesagt wir brauchen drei Als. Mindestens einen harten und am besten großen Stayer. Der auch mal richtig vorm Tor aufräumt. Oder am besten zwei davon. Plus einen der offensiv stark ist, Yeo muss es für mich nicht mehr sein, der hat mich diese Saison mit seinen vielen Fehlern doch zu sehr enttäuscht, auch wenn er viele Tore gemacht hat. Aber den Eindruck das er teilweise einfach keine Lust hatte seine mögliche Leistung zu bringen, werde ich einfach nicht los. Und wer nicht hier bleiben will, darf dann auch gerne gehen. Übrigens was Offensiv Verteidiger in Straubing für ein Ansehen haben, sieht man am besten am Beispiel Sullivan, da wurde im Stadion teilweise über ihn massiv geschimpft und kein gutes Haar gelassen. Hier waren auch viele froh das er weg war. Und jetzt sind wir auf einmal traurig das er nicht mehr da ist und sagen er war für uns nicht zu halten. So wie es jetzt aber aussieht mit den Deutschen Verteidigern gehen wir eher mit zwei AL in die Saison. Und das wir defensiv deutlich stabiler sein müssen, sollte uns doch diese Saison gezeigt haben. Weil wenn man schon etwas gutes aus so einer Katastrophen Saison ziehen kann, dann den Lerneffekt und die Erfahrung das wir eine bessere Abwehr brauchen.
  12. Also die Jungs als Versager zu bezeichnen finde ich schon respektlos. Ich persönlich habe vor jedem höchsten Respekt der es zumindest probiert und wenn es nicht klappt kommen die Jungs mit mehr Erfahrung zurück, die Erfahrungen dort, kann ihnen keiner mehr nehmen.
  13. Da fehlen dir doch als Straubinger Zuschauer einfach nur die Worte. Das ist doch wirklich bodenlos ...
×
×
  • Create New...