Jump to content

der_Sepp

Members
  • Content Count

    69
  • Joined

  • Last visited

Following 0 members

der_Sepp does not follow anyone.

About der_Sepp

  • Rank
    Cutting the Ice
  • Birthday 01/14/1984

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Da bin ich gespannt wie das wird. Das kann leicht in die Hose gehen finde ich. Bei "objektiven" Themen wir Puck im Fangnetz sicherlich kein Problem. Aber schon bei der Torhüterbehinderung finde ich es schwierig. Da ist für meinen Geschmack zu viel "Ermessenspielraum" dabei als dass eine Zweiminutenstrafe gerechtfertigt wäre. Das kann unter Umständen wieder zu Diskussionen führen die niemand braucht.
  2. Ok wow... sowas ist meiner Meinung nach ziemlich Fehl am Platz. Und warum genau soll das nicht funktionieren? Natürlich sind beim diskutierten Thema an sich die eigenen Emotionen dabei. Aber ob es beleidigend wird oder ob sich die Diskussion lange off topic befindet erkennt man auch als Fan. Dafür brauchts "bloß" gesunden Menschenverstand. 😉
  3. Nachdem der/die/das "Einzigste" allerdings im Dialekt durchaus gebräuchlich ist, hieße das nach deiner Definition, dass jeder Dialektsprechende ein Depp ist. Auch gewagt. 😀
  4. Ich konnte heute morgen nur kurz ein paar Ausschnitte anschauen... Aber ich hatte den Eindruck, dass die Buh-Rufe Gary Bettman galten. Das war auch in den vergangenen Jahren immer so dass der bei jeder Ansprache vor und während der Cup-Übergabe ausgebuht wurde.
  5. Insgesamt ein tolles Turnier. Klasse Leistung, auf der man definitiv aufbauen kann. Wer mich - neben den bereits oft genannten Namen - auch positiv überrascht / beeindruckt hat ist M. Nowak. Den fand ich (in den Spielen die ich sehen konnte) auch stark. Draisaitl hat es in der Nationalmannschaft leider oft relativ schwer. Da wird mir noch zu oft der Puck zu Draisaitl geschickt in der Hoffnung der wird schon was kreieren. Klar ist er unser wichtigster Mann in den entscheidenden Phasen, aber die anderen sollten sich da auch selbst einfach mehr zutrauen. Insgesamt bin ich aber mehr als zufrieden mit dem Abschneiden und auch und vor allem mit dem spielerischen Auftreten der Mannschaft.
  6. Das macht er auch regelmäßig mit den Verteidigern in der NHL 😉 Bei aller (berechtigten) Kritik an Reul und Schopper sind die Russen (und auch die Kanadier, Schweden, ...) noch (?) nicht auf Augenhöhe. Mit der aktuellen Generation um Draisaitl, Kahun, Michaelis, Tiffels, etc. haben wir die Lücke zu den Top Nationen ein Stück weit geschlossen. Auf Augenhöhe sind wir aber nur dann wenn die "Großen" es zulassen. Aber da wir niveaumäßig einen Schritt nach vorne gemacht haben freue ich mich öfter als frühre solche Spiele wie heute gegen die USA zu erleben bei denen wir dann zumindest 60 Minuten mal relativ ebenbürtig sind. Und ärgere mich natürlich gleichzeitig, dass die Chancen so dermaßen liegen gelassen wurden. 😄
  7. Klar. Dass er in Mannheim gefördert wird ist immens wichtig. Das wäre in einem anderen Land unter Umständen nicht in dem Maße der Fall. Allerdings kann man auch sagen, dass (bspw.) die schwedische Liga stärker als die DEL ist, Seider dadurch auf höherem Niveau trainiert und spielt und sich dadurch weiter entwickelt als er das in der DEL tun würde. Sozusagen als "Zwischenschritt" zwischen DEL und Nordamerika um den Leistungsabfall in zwei Stufen zu überbrücken. Daher kann ein Wechsel in eine andere europäische Liga durchaus sehr sinnvoll sein.
  8. Man hätte Bokk durchaus mitnehmen können. Aber ich finde in der Offensive sind wir auch ganz gut ausgestattet. Wie schon öfter festgestellt sehe auch ich die Baustelle eher in der Abwehr.
  9. Ist fix: https://www.nhl.com/news/ralph-krueger-hired-as-buffalo-sabres-head-coach/c-307395890
  10. Stockstich nicht unbedingt. Aber wenn er trotzdem 2 Minuten mit in die Kühlbox wandert dann darf er sich auch nicht beschweren. Trotzdem... Insgesamt nicht gut angestellt von den Deutschen. Kurze Zeit nicht auf der Höhe und dann passiert sowas halt.
  11. Die Slowaken dürfen kein schnelles Tor erzielen und sich (dadurch) in einen Rausch spielen. Ansonsten sehe ich uns vom Team durchaus auf Augenhöhe auch wenn die Slowakei bisher stark aufgespielt hat. Für einen deutschen Sieg muss die Chancenverwertung passen und wir müssen von der Strafbank wegbleiben. Am Ende springt hoffentlich ein 3:2 Sieg für Deutschland raus.
  12. Und dieses Maximum an Lizenzen hat man glaube ich durch Grubauer, Michaelis und Jonas Müller erreicht oder irre ich mich?
  13. Ehliz steht minimal im Torraum. Aber ich find die Entscheidung trotzdem vollkommen daneben. Ich finde auch den Treffer sollte man geben. Auch wenn es regeltechnisch ok war ihn nicht anzuerkennen.
  14. Je nachdem wie ausgelastet das entsprechende Gericht ist, kann eine EIntragung ins HR schon mal ein paar Wochen und im Extremfall sogar ein paar Monate dauern. Nur weil er (noch) nicht eingetragen ist heißt das ja nicht, dass nicht schon ein Gesellschaftervertrag unterzeichnet wurde. Die kommenden Wochen und Monate werden zeigen ob und wie tief er beim KEV einsteigt. Ich drücke jedenfalls die Daumen, dass die Beteiligten (P. und auch die Vereinsvertreter) aus der KFC-Geschichte die richtigen Schlüsse ziehen / gezogen haben und der KEV nicht auch so eine Geschichte erleben muss.
×
×
  • Create New...