Jump to content

navy29

Members
  • Content Count

    14
  • Joined

  • Last visited

Following 0 members

navy29 does not follow anyone.

About navy29

  • Rank
    Blades of Glory
  • Birthday 04/29/1970

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Mood

  • Currently Feeling
  1. Eben, man sichert sich die Rechte, und sonst gar nichts. Seider wurde auch gedraftet, und zwar 2018 von der/dem Owen Sound. Das heißt aber nur, dass wenn er rübergeht und Detroit ihn in einer Juniorenliga sehen möchte, dass er dann für kein anderes Team auflaufen darf. Ich glaube viel mehr, dass das Seider's Detroit-Pick eine gewisse Signalwirkung hatte. Du musst nicht unbedingt in die CHL, um von den Scouts beachtet zu werden.
  2. Und wo sollen die aus Deiner Sicht unfähigen Verteidiger hin? Da alle 3-5 Mio Cap Space fressen, ist weder ein Trade noch ein Runterschicken in die AHL eine Option. Ob man es aus Detroit Sicht mag oder nicht, Green, DeKeyser, Dailey, Erricson und Bowey dürften gesetzt sein. Dazu gibt es noch das Gerücht, dass Kronwall noch eine Saison dranhängt. Hronek und Cholowski haben beide letztes Jahr um die 40 Spiele gemacht und dürften im Ranking ein gutes Stück über Seider stehen. Dazu hat man mit Kaski einen 23 Jährigem Weltmeister geholt. Und last but not least, Blashill ist ein Coach der auf "Veteran Expirience" setzt. Von den First Round Picks der letzen Jahre hat lediglich Zadina in seinem ersten Jahr nach dem Draft 9 Spiele bekommen, und das als Stürmer. So sehr ich Detroit mag und es Seider wünschen würde, ich hätte ihm einen anderen Club gewünscht.
  3. Es ging mir nicht um die Punkteausbeute, sondern was ich von Augenzeugen gehört habe
  4. Hatte eine gute erste Saison in Heilbronn, dieses Jahr ist er - höflich gesprochen - in seiner Entwicklung stagniert. Bin gespannt, wie er sich in einem anderen Umfeld entwickelt.
  5. Und der dritte im Bunde heißt Soramies und nicht Somaries 😉
  6. Jannik Möser (Jahrgang 1995) fiel bei den Adlern schon in der abglaufenen Saison nicht mehr unter die U23 Regelung, obwohl er zum Saisonstart noch 22 war. Schwarz auf Weißer habe ich es auch nicht 😉
  7. Ich wollte dieses Jahr mal wieder ein Adler-Auswärtsspiel besuchen. Das habe ich mir soeben anders überlegt, wenn dieser Fraß überdurchschnittlich ist, dann gute Nacht!
  8. Im Gegensatz zu den Fördelizenzen ist U23 hier wirklich unter 23, d.h. Bender ist einfach zu alt. Zusätzlich muss eine Spielberechtigung für die Nationalmanschaft vorliegen. Ob das für Alanov gilt, kann ich nicht beurteilen.
  9. Freut mich, dass er nochmal etwas gefunden hat und hoffe, dass die Gesundheit mitmacht
  10. Eigentlich können sich andere Mannschaften nicht beschweren, dass sie in der Vergangenheit zu wenig Spieler aus dem Jungadlerprojekt abbekommen hätten. Daher weiß ich nicht wirklich, was dieser Einwurf soll....
  11. naja, das sehe ich nicht als in Stein gemeiselt... Festerling ist für mich (noch) die offensiv wertvollere Option. Genau so könnte man Eisenschmidt auf rechts als Alternative zu Kink einplanen. Und auch ein Raedeke hat die Möglichkeit, bei 0 anzufangen, falls sich nicht noch etwas hinsichtlich Abgängen tut. Breit besetzt waren die Adler schon immer, aber immerhin hat man jetzt keine alternden Ex-Scorer wie Sparre und Ullmann für Reihe 4. Mir gefällt es bisher....
×
×
  • Create New...