Jump to content

Schnoerch

Members
  • Content Count

    166
  • Joined

  • Last visited

Following 0 members

Schnoerch does not follow anyone.

About Schnoerch

  • Rank
    Rink Rebel

Recent Profile Visitors

326 profile views
  1. Ich halte es, wie die DEL, für richtig die Hauptrunde aufzuwerten und daher auf PDs zu verzichten. Da eine Verzahnung auf Grund unterschiedlicher Regelungen schlecht möglich Ist, halte ich diese Regelung für ok. 52 Spiele müßten genügen um einen Absteiger zu ermitteln, zumindest wenn - und da bin ich nicht sicher - bei Punktgleichheit der direkte Vergleich herangezogen wird. Ich fände es auch nicht richtig mehr Vereine als nötig in den Abstiegsstrudel zu ziehen und ihre Planungen zu zerstören.
  2. Und ich halte es - im Gegensatz zu früher - auch nicht mehr für sinnvoll.
  3. Wenn man eh schon den amerikanisch-kindischen Zoo eingeführt hat, dann kann man aus den Zootieren auch Zirkustiere machen. Wo ist der Unterschied?
  4. Allerdings viel Gelaber, wenig Informationen. Das Einzige: es wurden - mit Hinweis auf geheime Infos - Beruhigungspillen verteilt. Die Beruhigung der Szene und der in Frage kommenden Sponsoren war interessierten Kreisen offenbar sehr wichtig. Es durfte hierfür ein bereits beerdigter Podcast eine blitzschnelle Wiederauferstehung feiern. Eine Zeitungsmeldung erschien nicht ausreichend. Es gab ja auch noch eine Radiosendung auf die verlinkt wurde. Ich wünsche Nürnberg alles Gute und bedauere den Ausstieg von Thomas Sabo, allein Nachtigall, ich hör dich trappsen. Hoffe, man hört von Thomas Sabo noch etwas dazu.
  5. Man könnte sich wirklich mal was anderes einfallen lassen. Sieht fast aus wie vor 2 Jahren. DercSchnabel im letzten Jahr war einfallsreicher. Eine schlechte Angewohnheit auch auf der Rückseite: Name unten, Werbung oben. So ist der Name meist nicht lesbar.
  6. Steht da genaueres? Habe noch nichts gehört.
  7. Wer wird so einfach einen gut bezahlten und lockeren Job aufgeben?
  8. Vielleicht sollte er die Aussprache irgendwie nach Lust und Laune verdenglishen. Wäre in der US-amerikanischen Kolonie Germany sicher angebracht.
  9. Wenn wir so spielen wie bisher, dann glaube ich das kaum. Andere haben schon vorgemacht wie man Tore schießt. Vom Vermögen her und mit der nötigen Konzentration, besserer Chancennutzung ist ein Sieg durchaus drin.
  10. Eine schöne Überraschung. Etwas Schadenfreude muß sein. Da der Gastgeber den Spielplan bestimmt, ein zusätzliches Handicap. Gefällt mir, daß american Hockey mal wieder nicht seinem großen Tag hatte. Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk Pro
  11. Man kann auch mit wenigen Saisonspielen und langer Verletzungspause zum wichtigsten und besten Mann im entscheidenden Finalspiel werden und mit seiner Reihe das Spiel gewinnen [emoji16] Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk Pro
  12. Wird ja Zeit, daß jetzt die DEL-geschädigten und unterdrückten Underdogs mal ans Ruder kommen. Wurden ja lange genug benachteiligt. [emoji3][emoji106][emoji3] [emoji897] Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk Pro
  13. Paßt. Ehliz 2.0 eben. Im Profisport ist dagegen eigentlich nichts zu sagen. Man sollte sich dann aber Heuchelei und Theatralik sparen. Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk Pro
  14. Wem passiert das in der Aufregung Nicht? Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk Pro
×
×
  • Create New...