Jump to content

kim#91

Members
  • Content Count

    743
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

kim#91 last won the day on May 22

kim#91 had the most liked content!

Following 0 members

kim#91 does not follow anyone.

 
16

My Team

Nürnberg Ice Tigers

About kim#91

  • Rank
    Zamboni Driver
  • Birthday 09/11/1994

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Mood

  • Nürnberg Ice Tigers
  • Currently Feeling Nürnberg Ice Tigers
  1. 🤷‍♀️ Wer weiß. Vielleicht will er genau das? Keine Ahnung. Man weiß ja auch nicht wie Mannheim mit ihm plant. Abwarten. Ich finde es auch schade und denke er geht zu früh, aber gut das ist nicht unsere Entscheidung.
  2. Naja ich unterstelle jetzt mal mehr Gehalt für ihn und (vll die Aussicht auf mehr Eiszeit in der del) und für Mannheim mehr Varianten für die u23 Regel, dazu binden sie ein deutsches Talent wie bei bergmann Und loibl früh.
  3. Also ungeachtet der OT ;) Nur weil er in Frankfurt geboren wurde, heißt das ja nicht das er kein Eigengewächs ist wenn er das erste mal auf Nürnberger Eis stand und dazu eigentlich alle Jugendmannschaften des EHC durchgespielt hat. Aber du hast recht. Alles eine frage der Perspektive ;) Im Vergleich zu NA ist er ja überall in Deutschland daheim ;)
  4. Wirth durchlief bis zur U16 die Nachwuchsmannschaften in Nürnberg, ehe es den gebürtigen Frankfurter nach Österreich zog. Zwischen 2013 und 2017 spielte Wirth für die U18-Teams der Lower Austria Stars und RB Hockey Academy. Nach insgesamt vier Jahren in Österreich wagte der Linksschütze den Schritt nach Nordamerika, wo er zunächst für die Boston Jr. Bandits (NCDC) und dann für die Minnesota Magicians (NAHL) aktiv war. https://www.adler-mannheim.de/aktuelles/moritz-wirth-wechselt-nach-mannheim/ Von der Adler Webside. Wenn die es nicht wissen wer sonst?! Vielleicht kann ja jemand Licht ins dunkle bringen?!
  5. Nein bis zur U16 war er in Nbg bei EHC, dann über Ravensburg nach Österreich
  6. Was mich daran Stört ist der Zeitpunkt. Warum nicht den Einjahresvertrag erfüllen und dann ab nach Mannheim (so wie Loibl)?! Egal von welcher Seite
  7. Meiner Meinung nach ist es zu früh um hier der sportlichen Leitung die Schuld in die Schuhe zu schieben. Keiner weiss was da alles abgelaufen ist, seit wann das Angebot von Mannheim auf dem Tisch lag und wann er sich entschieden hat. Anfangs hat man auch auf ihn gesetzt und plötzlich nicht mehr. War doch von vornherein klar das er auch mal in Bayreuth spielen wird. Er hatte hier die Aussicht das um ihn herum Aufgebaut wird. (So wurde es zumindest Kund getan) Das sowas nicht von heut auf morgen passiert sollte jedem klar sein. Wie gesagt ohne Infos kann man hier keinem einen Vorwurf machen.
  8. Weisst du das sicher?! Seit wann hat er das Angebot von Mannheim auf dem Tisch liegen?! Wie lange hat man Wirth schon bearbeitet um ihn vielleicht doch noch umzustimmen?! Lag es an der fehlenden Spielpraxis oder war der Wechsel der Grund warum er nicht mehr gespielt hat?!
  9. Moritz Wirth wechselt nach Mannheim Moritz Wirth ist mit dem Wunsch, ein Angebot der Adler Mannheim für die laufende Saison annehmen zu dürfen, an die Verantwortlichen der THOMAS SABO Ice Tigers herangetreten. Nach Gesprächen mit allen Beteiligten haben sich die Ice Tigers dazu entschieden, diesem Wunsch zu entsprechen und das bestehende Vertragsverhältnis mit dem 20-jährigen Verteidiger mit sofortiger Wirkung zu beenden. Wäre jetzt interessant zu wissen ob er deswegen nicht mehr gespielt hat, um sich nicht mehr zu verletzten und Mannheim einfach mit den Scheinen gewedelt, der aufmerksamkeits der Scouts, den Kontakten nach NA, Beispiele wie Seider, Bergman, Stützle etc. gewechselt ist oder ob man der Sportlichen Leitung einen Vorwurf machen muss. Weiss jemand was genaueres?
  10. Nein nicht an der blauen Linie, da gebe ich dir recht. Aber wenn er eine Lücke nach vorne sieht nimmt er sie und kann auch die Scheibe gut Behaupten und Verteilen, siehe Vorlage (es war ein Heimspiel gegen .... Verdammt mir fällt es noch ein) Hier finde ich Bender teilweise etwas sicherer wie Mebus ( was @Sergio Martin Miller schon angesprochen hat). Aber das ist ja der Punkt das man im Moment das Gefühl hat er darf es nicht ausspielen weil Mebus diesen Part übernimmt. Also ich glaube im überrannt werden ist Weber spezialist, genauso seine Pässe an der Bande blind in richtung Tor. Hier jetzt nur die Verletzung von Weber als Ausrede zu nehmen finde ich falsch. Zudem hat er bis jetzt ein halbes Spiel Stürmer gespielt (Aufgestellt einmal!) wo musste er den oft Springen?! Mir geht es gar nicht so um den Vergleich zu Mebus, mir geht es um Weber/ Bender und da sind beide ungefähr gleich schlecht, wobei ich klare Stabilisierung in Benders Leistung sehe, bei Weber ein auf und ab. Bzw. geht es mir viel eher da drum, dass ständig nur auf bestimmten Spielern (Bender, Acton) rumgehackt wird und bei allen anderen mit miesen Leistungen wird der Mantel des Schweigens darübergelegt. Summer hat eine AL und überzeugt nach hinten auch noch nicht in dem Maße in dem ich es mir erhofft hatte. Bin aber davon überzeugt das er, wie Gilbert auch, noch seine eingewöhnungszeit auf der großen Eisfläche benötigt. Aber gut am Ende bleibt es dem trainer was für Eindrücke er hat und wie er das ganze aufzieht. Hilfe, neben wem hat Festerling zu beginn gespielt? Auch mal was anderes, hoffe Cangelosi hat nichts schlimmeres.. hat mir in den letzten Spielen auch gut gefallen.
  11. Mir ist das halt zu leicht gesagt, nur weil Weber für 1 oder 2 Spiele in den Nationalkader berufen wurde ihm einen Freifahrtschein zu erteilen, genauso im Moment die Situation um Reimer (Legendenstatus). Ich wiederhole mich, aber die Reihe Mebus Bender nimmt mir das Offensivpotential von Bender. Aber er hat sich von Spiel zu Spiel gebessert, bei Weber am Sonntag wieder totale stagnation. Bei Weber tue ich mich jedes Jahr iwie schwer. Teilweise finde ich ihn im Sturm sogar besser ;) Im Hinblick auf auslaufende Verträge muss man definitiv schauen min Mebus halten zu können. Fände es gut wenn man alle halten könnte, aber gehe nicht davon aus. Ansonsten gehe ich mit deiner Aussage mit.
  12. Bin ich blind oder war ein Bender, gerade in Augsburg, um längen (auf diesem sehr unterirdischen niveau) besser als Weber, trotz einem relativ stabilen Gilbert neben dran. Für mich wäre Weber der erste Kanidat, aber wie gesagt das ist nur meine bescheidene unwissende Meinung ;) Also nicht falsch verstehen, alle drei dürften mal sitzen für ihre Leistungen, aber bei Mebus und Bender sehe ich wenigstens eine, wenn auch sehr geringe, Steigerung.
  13. Hab ich was nicht mitbekommen? Warum so verhasst in BHV?
  14. Man kann sich jetzt einzelne raussuchen die gestern vielleicht an den Toren beteiligt waren (Weber, Eder, Acton, Strafe von Reimer etc...) Fakt ist aber, dass die ganze Mannschaft einfach durch war. Nach 30 min kam gar nichts mehr und so wurde man halt leicht überlaufen zum 1:0 fertig war es. Es gab auch schon Spiele in denen wir deutlich bessere Chancen nicht gemacht haben, bzw. noch mehr von diesen hatten als gestern. So gesehen für mich ein verdienter Sieg für Augsburg (Wobei ich davor schon damit gerechnet hatte, als ich gehört hab das sie daheim noch nicht gewonnen hatten, für solche Sachen sind wir immer gut ;) ) Hoffentlich kommen schnell ein paar leuts zurück.
×
×
  • Create New...