Jump to content

Salli

Fans
  • Gesamte Inhalte

    389
  • Avg. Content Per Day

    0,4
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1
467/2000

Über Salli

  • Rang
    Defender-Pylon
  • Geburtstag 27. Februar

Letzte Besucher des Profils

889 Profilaufrufe
  1. Salli

    Was ist so los in Schwenningen?

    Hallo zusammen, ich möchte nochmal kurz zwei, drei Zeilen schreiben. Leider bin ich mit der Zeit im Forum etwas müde geworden. Viele Diskussionen arten auf unerklärliche Weise aus, was Unmengen an geschriebenen Seiten bedeutet. Sachlichen und informativen Austausch gibt es leider nur noch selten. Dies bezieht sich für mich weitestgehend nur auf den Schwenninger Bereich, welcher mich meisten interessiert und welcher mir am Herzen gelegen hat. Mir fehlt oft einfach die Lust und auch die Zeit, Seiten zurück zu blättern, um zu merken, dass es Zeitverschwendung war. Diese Gründe nerven mich schon eine geraume Zeit. Insbesondere, weil der Austausch und die Information relevanter Themen in Schwenningen für mich als wichtigster Punkt für die Anmeldung im Vordergrund stand. Mal wurde es besser, mal wurde es schlechter. (komischerweise war für mich die angenehmste Zeit, in der qualitative Beiträge in der Mehrzahl waren und quantitativ eher eine Flaute bestand). Mein Interesse an anderen Vereinen und Schwenningen ist weiterhin da und ich werde auch ab und an als stiller Mitleser dabei sein - nur vorerst nicht mehr schreiben. Vielleicht bekomme ich nach einer Auszeit wieder Lust auf mehr im Forum. Ich wünsche euch alles gute, redet fleißig weiter und eine hoffentlich verletzungsfreie Vorbereitung sowie einen guten Saisonstart. Gruß, Salli
  2. Salli

    Brandon Buck

    Was soll er schon sagen? Schwenningen hat mir gefallen, bis ich von Nürnberg mit Geld zugeschüttet wurde und deswegen nicht anders konnte als ein Judas zu werden? Ein richtiges Zerwürfnis wie bei Buck gab es nach meinen Infos nicht. Einzig die Aussicht auf mehr Kohle und nochmal 3 Jahre werden der Unterschied gewesen sein.
  3. Salli

    Trikots 2018/19

    Mit Trikots meinte ich die Trikots, die man auf den Bildern sieht. Das blaue sieht man auf den Bildern und das weiße wird im ähnlichen Design gehalten sein wie die ganzen Jahre zuvor. Außerdem ist im Video zu sehen, dass es wieder ein rotes geben wird.
  4. Salli

    Trikots 2018/19

    Die Trikots an sich gefallen mir ganz gut vom Design. Einzig das viele Rot macht das Gesamtbild komplett kaputt. Hose, Helm und Trikot sind wirklich etwas zu viel. Dazu kommt noch das 3rd in dem wir aussehen wie die türkische Nationalmannschaft. Leider wird sich da auch nichts ändern, solange Werner bei uns an der Spitze steht. Die schönsten Trikots haben für mich bisher Köln, Berlin, München und Nürnberg. Die hässlichsten Mannheim mit ihrer Chili und Iserlohn.
  5. Salli

    Was ist so los in Schwenningen?

    Würde mich auch mal interessieren wer der 3. Goalie ist. Schön, dass man hier keine Info bekommt. Genau wie bei Bassen, der offiziell noch keine Erwähnung fand. Jetzt wo ich die Trikots mal im gesamten sehe, bin ich etwas enttäuscht. Leider viel zu viel hässliches rot im Trikot. Zudem bin ich etwas geschockt, wie viele Sponsoren man wohl verloren hat. Die Abhängigkeit von Werner wird so dummerweise immer größer. Prinzipiell keine gute Entwicklung.
  6. Hier muss ich mal eine Lanze für den Raum Wolfsburg brechen. Ich glaube, gerade der Raum Wolfsburg steht Stuttgart an Großindustrie in nichts nach. Einzig der Mittelstand ist weniger stark vertreten. Würde Niedersachsen hinter Hannover aufhören, hätte man wohl eines der wirtschaftlich stärksten Bundesländer.
  7. Salli

    Pat Cortina @Wild Wings

    Kommt mir das beim Lesen nur so vor, oder klingt Cortina selber nicht ganz zufrieden bzw. ratlos mit dem Kader? Vor zwei Jahren scherzte er noch dass wir Meister werden und letztes Jahr war er sehr zufrieden mit dem Kader. Jetzt will er sich erstmal die Spieler auf dem Eis anschauen und verweist auf die Verluste. Auch bei der Frage wie er wohl mehr Tore schießen will, kommt es mir so vor, als ob er nicht wirklich eine Antwort drauf hat. Dynamischer nach vorne Spielen? haben wir das letzte Saison für unser Spielermaterial nicht schon sehr gut gemacht? Im Bully und Powerplay verbessern? Eine Verbesserung in diesem Bereich ist logisch, allerdings hat er die besten Bullyspieler verloren und einzelne Treiber im Powerplay. Klar, es ist legitim sich die Mannschaft erstmal anzuschauen, jedoch klingt für mich "restlos überzeugt" anders. Gerade wenn man die Jahre zuvor die Interviews vergleicht. Bin wirklich gespannt wie er das umsetzen wird. Leider hat man es mal wieder bei den Wild Wings verpasst ins Gespräch zu kommen. Alle Spieler landen in Schwenningen, bekommen ihre Ausrüstung, Kleidung, etc. und man hört nichts. Einzig ein kurzer Clip über das Trikot, neue Fanartikel und die Info fürs erste Eistraining hat man raus gebracht. Wozu hat man denn überhaupt das Medium "Wild Wings TV" außer für die PK´s? Böse gesagt werden nur Infos gestreut, bei denen der Fan Geld ausgeben kann. Rein informelle Infos, die die Vorfreude wecken und das Team wieder näher an die Fans bringt, stehen an zweiter Stelle. Das war leider schon deutlich besser!
  8. Ich glaube Slot nimmt eine Sonderstellung im Verein ein.
  9. Ich sag es mal so, wenn wir nicht langsam in Schwenningen umdenken, dürfte bei uns Spätestens 22/23 die DEL2 wieder aktuell sein. Das fängt bei dem Generieren von Sponsoren an, der Ausrichtung von der Geschäftsführung, dem Management, etc. Man möchte professionell, kann aber leider irgendwie nicht. Man versucht bei uns einen Spagat zwischen "Dorfverein mit Tradition" und "Eishockey Großstadt". Das Ergebnis davon ist leider ein nicht wirklich professionelles Erscheinungsbild, eine stockende Entwicklung des Profivereins und eine sehr gespaltene Fanbasis. Trotzdem sind das Dinge die man abschalten kann, wenn man an den richtigen Rädchen dreht. Einen Abstieg sehe ich für keinen der kleinen Vereine auf keinen Fall als Weltuntergang an. Auch ein Straubing, Augsburg, Krefeld oder Schwenningen wird es wegen einem Abstieg nicht zerlegen. Dann müssen halt einfach kleinere Brötchen gebacken werden. Alles kein Beinbruch. Problematisch sehe ich eher die Situation der großen Vereine. Passiert hier ein Ausrutscher und Berlin oder Köln landen in der DEL2, werden die Vereine ziemlich sicher Probleme mit ihren laufenden Kosten bekommen. Zudem ist jeder Verein in der DEL, ein großer Fisch in der DEL2 der um den Aufstieg spielen wird. 3-4 Jahre um den Aufstieg spielen kann auch Spaß machen, sofern man danach wieder aufsteigen kann und sich die Liga nicht plötzlich verschließt. Das alles setzt aber ein vernünftiges Wirtschaften der Vereine voraus. Solange es aber Vereine wie z.B. Kassel gibt, die schon die xte Pleite hinter sich haben, fehlt mir daran aber der Glaube.
  10. Salli

    Trikots 2018/19

    Hab mich mal durchgeklickt und finde das blaue Trikot sehr gelungen. Es gefällt mir bisher von allen vorgestellten am besten - das hätte ich nie gedacht! (wobei man abwarten muss, bis man das Trikot mal im gesamten sieht.) Leider hat man wieder eine rote Nummer und das hässliche rote Ausweichtrikot. Sei es drum. Leider konnte man nicht sehen, ob der Werbeplatz von der Firma Papst vergeben wurde.
  11. Endlich kommt der Auf- und Abstieg! Das wurde langsam Zeit. Für meinen Geschmack ist die Saison 20/21 aber zu früh. Das hat aber reine Vereinsgründe, da ich unserer Leitung zutraue, den Karren mit Höchstgeschwindigkeit in die DEL2 zu fahren bevor man wirklich aufwacht. Trotzdem freu ich mich auf auf den Auf- und Abstieg.
  12. Salli

    [SERC-Neuzugang] Rihards Bukarts / Eisbären Berlin

    Mich hat das jetzt auch interessiert, deshalb habe ich mal durchgezählt. Also wenn man alle Beiträge von Slot raus nimmt und die, die sich auf seine Beiträge beziehen, hätten wir nur etwa 9 Seiten. Slot hat alleine in diesem Thema 30 Beiträge verfasst.
  13. Salli

    Was ist so los in Schwenningen?

    Also die Website mit den Sponsoren wird immer mal wieder aktualisiert. Hier kann man also schon Rückschlüsse ziehen wie die Entwicklung ist. @Slot S.W.W.1988 Momentan habe ich leider nicht so viel Zeit die Aufstellung nochmal zu überblicken. Moger hat aber ein Bild von der alten Sponsorentafel gepostet. Da kannst du einfach abgleichen, was sich verändert hat zu den jetzigen Sponsoren. (Mehr habe ich auch nicht gemacht)
  14. Salli

    [SERC-Neuzugang] Rihards Bukarts / Eisbären Berlin

    Gibt es eigentlich auch sinnvolle Themen bei uns? Können wir bitte richtige Themen besprechen anstatt irgendwelche Statistiken zu interpretieren? Bukarts ist für uns ein guter Transfer und wir werden sehen was er die Saison bringen kann. Die Berliner kennen den Spieler besser als wir und auch die vorhandenen Statistiken geben keine genaue Auskunft über den Spieler und dessen zukünftige Leistung. @Slot S.W.W.1988 Wenn du die Statistik so auslegst, gut findest und genau die Schlüsse ziehst die du erläutert hast, hast du von Statistik leider wenig Ahnung. Auch zu sagen "dabei bleib ich" macht eine falsche Aussage nicht richtig, sondern zeigt, dass du dich auf einen für dich unbekannten Terrain bewegst. Für 99% der User ist das ganze nur Spam was hier betrieben wird. Ich schaue in das Forum, sehe 11 Seiten zu Bukarts und ein großer Teil sind völlig belanglose Themen und Aussagen. Was soll das? Können wir nicht über Sachen reden die den Verein voran bringen, sachlich sind oder wirkliche Neuigkeiten beinhalten? Ich bin wirklich genervt dass man bei uns in Schwenningen wirklich gute Themen aus einem Topf voller Quatsch raus suchen muss.
  15. 1. München wird dieses Jahr nicht Meister, steht aber im Finale. 2. Köln wird wieder mal seinen Ansprüchen nicht gerecht. 3. Straubing wird zwar viele Tore machen, jedoch ist die Abwehr eine der schlechtesten in der Liga. 4. Bremerhaven verpasst knapp die PPO, spielt aber eine solide Saison. 5. Krefeld spielt mit Schwenningen um die rote Laterne und wird am Ende der Saison wieder mal seinen Kader in alle Welt auflösen. 6. Nürnberg spiel eine gute Hauptrunde, CHL und Spengler Cup, in den Playoffs wird es aber wackelig. Deshalb ist spätestens im Halbfinale schluss. 7. Gross wird in Mannheim zwar den Ansprüchen gerecht, allerdings werden einige Fans enttäuscht sein. 8. Der erste Manager oder Trainer fliegt vor Weihnachten. 9. Schwenningen schießt die wenigsten Tore, steht aber in der Abwehr am besten von den Teams zwischen Platz 6-14. 10. Der gesamte Zuschauerschnitt wird rückläufig sein, wohingegen Berlin den höchsten und Wolfsburg den niedrigsten Schnitt hat.
×

Wichtige Information

Datenschutz (DSGVO) für Gäste des Forum