Jump to content

Adler 4 EVER!!!

Fans
  • Gesamte Inhalte

    400
  • Avg. Content Per Day

    0,44
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1
229/2000

Über Adler 4 EVER!!!

  • Rang
    Defender-Pylon
  • Geburtstag 07.08.1988 (29 years old)

Letzte Besucher des Profils

1.152 Profilaufrufe
  1. Adler 4 EVER!!!

    [MERC-Vertrag] Markus Eisenschmid / Laval Rockets

    Das erste Gespräch gab es doch schon mit Gross und es muss wohl überzeugend gewesen sein. Nicht auszudenken, dass es ja auch mit Gross und Pellegrimms klappen könnte. Immerhin scheint es seit längerer Zeit mal ein mit Bedacht zusammengestellter Kader zu sein (auf dessen Zusammenstellung der Coach Einfluss nehmen durfte). Aber das ist dafür der falsche Thread.
  2. Adler 4 EVER!!!

    [ERCI-Neuzugang] Tyler Kelleher / Texas Stars

    Ich verstehe es einfach nicht, dass man in gefühlt jedem zweiten oder dritten Vereinsthread hier im Forum solch einen Aufriss bezüglich der Gehälter machen muss. Ist doch albern. Wohl kaum einer der Fans kennt die genauen $$$ die auf das Konto des Spielers überwiesen werden. Irgendwelche Theorien aufstellen und dann daran herumwerkeln ("ein Schritt vor, zwei Schritte zurück") ist fast so sinnfrei wie 10 mal mit dem Kopf gegen eine geschlossene Türe zu laufen. Es wird immer Teams geben, die finanzkräftiger sind, so what?! Ist eben so. Diese Diskussion hier dreht sich doch nur im Kreise. Die Verantwortlichen werden schon ihr Budget für Spielerverpflichtungen kennen... Gruß Stephan
  3. Adler 4 EVER!!!

    [MERC-Vertrag] Markus Eisenschmid / Laval Rockets

    "Bin mit meiner Entscheidung sehr glücklich"
  4. Adler 4 EVER!!!

    [MERC-Vertrag] Ben Smith / Toronto Marlies bis 2020/21

    Endlich ist auch die offizielle Pressemitteilung zu der Verpflichtung von Smith raus. War zwar nur noch eine Formalität, aber jetzt kann man endgültig einen Haken dahinter machen. Sehr schön, dass man ein solches Kaliber in die DEL nach Mannheim locken konnte. Die Vertragsdauer hat hier bestimmt auch eine nicht zu vernachlässigende Rolle gespielt, schließlich gab es ja nicht nur aus Mannheim Interesse an dem frischgebackenen Calder Cup Sieger, sondern auch von Teams aus der KHL sowie gerüchteweise aus der NLA... Gruß Stephan
  5. Adler 4 EVER!!!

    [KEC-Neuzugang] Steve Pinizzotto // RB München

    Als ob der Kerl keine hinterhältigen Fouls begehen würde - "offenes Visier" sehe ich bei dem Typen jedenfalls nicht... *hust* Aber okay, wie ein Vorschreiber schon anmerkte, nicht alle Wünsche erfüllen sich und dann sieht man den Typen eben noch mind. 1 weiteres Jahr seine Spielchen in der DEL treiben. Ein weiterer Grund die Haie noch mehr zu "mögen" als vorher. Kann mich täuschen, aber hätte man nicht vor ca. 2 Monaten Abstand von einer P.-Verpflichtung genommen? Bin mal gespannt, wie man das ganze nun in der Pressemitteilung verkaufen wird... Beste Grüße Stephan
  6. Adler 4 EVER!!!

    [KEC-Neuzugang] Steve Pinizzotto // RB München

    Schade, ich habe gehofft, den Kerl in der DEL nicht mehr wiedersehen zu müssen...
  7. Adler 4 EVER!!!

    [MERC-Vertrag] Ben Smith / Toronto Marlies bis 2020/21

    Hoffentlich bestreitet Smith heute Nacht sein letztes Saisonspiel und kann danach als Captain der Toronto Marlies den Calder Cup in die Höhe strecken. Dann sollte relativ zeitnah auch die offizielle Bestätigung seitens der Adler folgen.
  8. Adler 4 EVER!!!

    [MERC-Vertrag] Markus Eisenschmid / Laval Rockets

    Gross soll jedenfalls schon ein gutes Gespräch mit Eisenschmid geführt und ebenfalls über zugedachte Rollen gesprochen haben. Eisenschmid war - ähnlich wie auch die anderen Neuzugänge - jedenfalls sehr positiv darüber gestimmt, was und wie der Coach Zusammenhänge dargelegt hat. Er wird seine Einsatzzeit erhalten und das nicht zu knapp, davon kann man fest ausgehen. Gross hat die Möglichkeit die Eiszeit relativ gleichmäßig und wie es die Situation erfordert, auf 4 (stark besetzte) Reihen im Sturm aufzuteilen. Dank seiner schlittschuhläuferischen Fähigkeiten und durchaus auch eines gewissen Talents sowie dem Verständnis ebenfalls in der eigenen Zone passabel zu arbeiten, passt Eisenschmid sehr gut in das Anforderungsprofil von Pavel. Ich blicke dem ganzen entspannt und zuversichtlich entgegen. Und man glaubt es kaum, selbst in Mannheim herrscht ob der personellen Änderungen eine gewisse Vorfreude, um nicht zu sagen echte Aufbruchsstimmung, denn endlich sieht man seit langer Zeit mal wieder ein Konzept dahinter. Wie du auf 17 Angreifer kommst, musst du mir erklären. Ich komme auf 14, die zum "engeren Kader" gehören: Huhtala - Smith - Kolarik Wolf - Desjardins - Plachta Adam - Eisenschmid - Hungerecker Kink - Goc - Krämmer Festerling - Raedeke Die FL-Spieler (Stürmer) Bernhardt, Soramies und Preto sind fest in Heilbronn eingeplant und sollen dort möglich viel Eis sehen und der Leistung entsprechend in verantwortungsvollen Positionen eingesetzt werden. Bin mal gespannt, wann weitere Fans auftauchen und Probleme in der Tiefe des Sturms ausmachen, weil es durchaus gestandene Spieler mit einem Platz auf der Tribüne erwischen könnte. Konkurrenz belebt das Geschäft, solange jedem vermittelt wird, ein Bestandteil der Truppe zu sein, der nicht außen vor ist. So oder so ähnlich hat es der letzte erfolgreiche Trainer der Adler angesprochen, als er auf die Tiefe seines Kaders angesprochen wurde...
  9. Adler 4 EVER!!!

    [MERC-Vertrag] Markus Eisenschmid / Laval Rockets

    ... und unter Pavel den nächsten Schritt zum Leistungsträger machen!
  10. Adler 4 EVER!!!

    [MERC-Vertrag] Markus Eisenschmid / Laval Rockets

    Markus steht noch am Anfang seiner Karriere“, sagt Adler-Geschäftsführer Daniel Hopp über den Ostallgäuer. „Er vereint viel Talent mit einem tollen Charakter und ist bereit, sich weiterzuentwickeln, um den nächsten Schritt in seiner Karriere zu machen. www.adler-mannheim.de
  11. Adler 4 EVER!!!

    [MERC-Vertrag] Markus Eisenschmid / Laval Rockets

    Eisenschmid: „Ich freue mich über die Chance, mich bei den Adlern zeigen zu dürfen, mich zu verbessern und der Mannschaft zu helfen. Mannheim gehört zu den besten Standorten in Deutschland und ich kann es kaum erwarten, vor so einer tollen Kulisse zu spielen.“ www.adler-mannheim.de
  12. Vielleicht G. Festerling, ist ja kein Geheimnis, dass dieser noch einmal gerne mit seinem Bruder zusammenspielen würde (kann er auch später noch). Aber ob das für ein Gerücht taugt. Festerling hat jedenfalls noch 1 Jahr Vertrag in MA und davon, dass er wechselwilig ist, hat man zumindest bisher nichts konkretes gehört....
  13. Adler 4 EVER!!!

    [MERC-Vertrag] Markus Eisenschmid / Laval Rockets

    Sauber! Nach dem Calder Cup-Finale dürfte dann demnächst auch Ben Smith von den Toronto Marlies bekanntgegeben werden und dann hat man immer noch eine 9. AL für einen Verteidiger offen, sofern man diese überhaupt schon zu Saisonbeginn ziehen möchte. Das Prospect Camp unter Leitung von Pavel Gross wird da sicherlich mehr Aufschluss geben.
  14. Adler 4 EVER!!!

    Tommi Huhtala

    Auszug aus dem Mannheimer Morgen vom 11.05.2018, Interview mit Pavel Gross:
  15. Adler 4 EVER!!!

    [KEC-Gerücht] Joonas Lehtivuori

    Auszug aus dem Mannheimer Morgen vom 11.05.2018, Interview mit Pavel Gross:

Footer title

This content can be configured within your theme settings in your ACP. You can add any HTML including images, paragraphs and lists.

Footer title

This is an example of a list.

Footer title

This content can be configured within your theme settings in your ACP. You can add any HTML including images, paragraphs and lists.

Footer title

This content can be configured within your theme settings in your ACP. You can add any HTML including images, paragraphs and lists.

×

Wichtige Information

Datenschutz (DSGVO) für Gäste des Forum