Jump to content

GameWinner

Fans
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Avg. Content Per Day

    0,01
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über GameWinner

  • Rang
    Newbie

Mood

  • Adler Mannheim
  • Ich bin Fan von Wild Wings neu
  1. GameWinner

    Zusammenfassung Hauptrunde 2017/18

    Die Frage ist aber was ist in diesem Fall unattraktiv? Im Endeffekt gewinnt man Zuschauer wenn man gewinnt. Wenn man gewinnt hat man eine positive Presse, die wiederum die Touris mobilisiert, die nur ins Stadion kommen, wenn der Erfolg da ist. Und die Meisten gehen ja zufrieden aus dem Stadion wenn man gewinnt. Das Wort "unattraktives Eishockey" entsteht meiner Meinung nach durch Niederlagen.
  2. GameWinner

    Zusammenfassung Hauptrunde 2017/18

    Ob destruktives Spiel oder nicht ist im Endeffekt auch egal. Recht hat der der Erfolg hat. Und zumindest haben wir dieses Jahr, trotz der geringen Erwartungen zu Saisonbeginn, Erfolg. In paar Wochen fragt keiner mehr, wie Spiele gewonnen wurden, da zählen nur die gesammelten 3 Punkte. Und mir und all den anderen Schwenninger Fans ist es glaub relativ egal, ob wir destruktiv oder Spektakeleishockey spielen
  3. Mal eine Frage an unsere Düsseldorfer Freude: Wie sieht es denn vertraglich bei Tobi Abstreiter aus? Könnte man ihm einen Job als Headcoach in der DEL zutrauen? Wäre für mich zumindest eine interessante Alternative, da man es bei de Raaf ja ähnlich machte in dem man einen Co zum Headcoach machte. Außerdem kennt er den Weg mit jungen Spielern aus Düsseldorf. Von demher wäre er denk ich hochinteressant für uns, falls natürlich machbar.
  4. “ Im Team des Gegners steht ein Profi, den Schwenningens Coach gerne in seiner Mannschaft sehen würde: Yannic Seidenberg. De Raaf: „Ich habe mit ihm gesprochen, doch er hat auch ein Angebot aus München vorliegen. Da können wir wohl nicht mithalten.“ Vielleicht werde der 32-jährige Stürmer in ein, zwei Jahren ein Thema für die Wild Wings."
  5. Ich möchte zu nur mal kurz anmerken, dass wir im Sturm dieses Jahr die wenigsten Probleme gehabt haben. Unser Problem liegt eher in der Defensive, da man deutlich zu viel Gegentore bekommt. Und da haben wir bis auf Goc/Brückner noch keinen Zugang. Also einfach mal abwarten und schauen was da noch kommt, bevor man sich ein Gesamturteil bilden kann, wo wir nächstes Jahr landen könnten. Außerdem muss man auch mal sehen, dass wir nächstes Jahr mal keinen Umbruch von zig spielen haben, sondern mal ein Grundgerüst steht. Das bringt natürlich den Vorteil, dass die Zeit des Einspielens nicht so lange dauert und möglicherweise mal ein besserer Start gelingt. So würde man theoretisch auch näher an Platz 10 kommen. Mehr wird das Ziel nicht sein, als kontinuierlich ein Stück näher an Platz 10 zu kommen. Von demher seh ich die Verpflichtungen nicht negativ, aber auch nicht zu positiv. Aber sie lässt zumindest einen Plan durchblicken, die viele Wild Wings Fans mittragen und die Möglichkeit bietet sich etwas aufzubauen.

Footer title

This content can be configured within your theme settings in your ACP. You can add any HTML including images, paragraphs and lists.

Footer title

This is an example of a list.

Footer title

This content can be configured within your theme settings in your ACP. You can add any HTML including images, paragraphs and lists.

Footer title

This content can be configured within your theme settings in your ACP. You can add any HTML including images, paragraphs and lists.

×

Wichtige Information

Datenschutz (DSGVO) für Gäste des Forum