Jump to content

Eisbär

Fans
  • Gesamte Inhalte

    114
  • Avg. Content Per Day

    0,13
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Eisbär

  • Rang
    Cherry Picker
  • Geburtstag 10.08.1966 (51 years old)

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Mood

  • Schwenninger Wild Wings
  • Ich bin Fan von Schwenninger Wild Wings
  1. Eisbär

    Torhüterentwicklung in der DEL

    Mit am mutigsten finde/fand ich Schwenningen letzte Saison auf ein mehr oder weniger unerfahrenes deutsches Torwart Duo gesetzt, das über die ganze Saison Top Leistungen brachte. Beide konnten gehalten werden und müssen dieses Jahr ihre Leistungen bestätigen, als dritter Goalie kommt noch ein bei e junger deutscher dazu. Als kleiner Verein der immer im hinteren Drittel der Tabelle seinen Platz haben wird, ist dieser Weg schon bemerkenswert.
  2. Eisbär

    Was ist so los in Schwenningen?

    Die Gesellschafter haben 150 000 € nachgeschossen.
  3. Das ist nicht peinlich, das ist die Bankrotterklärung eines sogenannten Managers
  4. Woher willst du das wissen, Fleury konnten wir uns letzte Saison auch nicht leisten und doch war er hier.
  5. Vielleicht können wir uns wieder einen Kunlun Star angeln https://www.eliteprospects.com/player/10235/gilbert-brule
  6. Vielleicht wurde ja nachgefragt und es gab bloss keine Antwort
  7. Hoffentlich täuscht du dich, aber bei Hult weiß man was man hat, Verletzungsanfällig und kaum Torgefährlich, aber wenn man das ausser acht lässt ist`s ein ganz ein lieber und das ist doch die Hauptsache.
  8. Also, wer erst, wenn die Saison angefangen hat, realisiert wie viel Qualität durch den Abgang von Acton verloren gegangen ist, muss schon auf einem, nein auf beiden Augen blind sein.
  9. Die Abgänge wurden oder konnten bis jetzt nicht gleichwertig ersetzt werden und ein Acton kann mM nach mit unserem Buget auch nicht ersetzt werden so ein Glücksgriff, wie bei Will, macht man nur ein zwei mal im Leben. So lange wie auf dieser Position schon nichts geschehen ist, stimmt einen bedenklich, entweder hat man schon einen "Ersatz" von dem man glaubt er könnte die Lücke ausfüllen, glaub ich aber nicht. Eine Option für JR, und das ist die einfachste, man behält, was nicht zu hoffen ist, Andre Hult. Meiner Meinung nach wird mit der Mannschaft wie sie jetzt auf dem Papier steht, Platz Zehn oder besser, genauso Wahrscheinlich, wie der Tag an dem Kühe fliegen können. Noch ein Wort zum Thema " Mannschaft ist aber zu 80 % eingespielt", bringt dir doch gar nichts, Spieler einer eingespielten besseren Zweitligamannschft, wird bestimmt denn ein oder anderen nicht vermuteten Sieg einfahren aber über eine ganze Saison reicht es dann doch nicht. Nur mit Spielern, wie Acton oder Fleury, die eine besondere Qualität mit ins Spiel bringen und ihre Mitspieler besser machen kannst du nach oben schauen.
  10. Wieso hat sich das Problem mit Siddall gelöst ?
  11. Julian Korneli wechselt, lau eliteprospects und den WW, von Tölz zu den WW https://www.eliteprospects.com/player/148324/julian-kornelli
  12. Man merkt das das Schwenninger Eishockey sich schon im Sommerloch befindet, die örtlich angesiedelte Presse vermeldet, das sich das seit Wochen haltende Gerücht sich bestätigt und Will Acton, trotz laufendem Vertrag, nicht mehr nach Schwenningen zurück kehrt. Sollte er in die DEL oder gar NHL wechseln würden die Wild Wings eine Ablösesumme bekommen, innerhalb Europas könnte man eine Ablöse verhandeln oder ihn sperren lassen. Würde Acton jedoch in die AHL wechseln gingen die WW leer aus, darauf Manger J.Rumrich, "Da weiß ich nicht bescheid, weil ich mich mit so was nicht nicht beschäftige, diese Frage stellt sich mir nicht", Zitat aus der NQ Die Neckarquelle.
  13. Wenn Uli geht, wünsch ich mir den Ulle, auch wenn er aus Mannheim kommt
  14. Genau so, Rumrich geht auf Reisen U 18 WM und dann noch WM in Dänemark
  15. Es gibt in diesem Interview rein gar nichts Interessantes, wie immer blablabla
×

Wichtige Information

Datenschutz (DSGVO) für Gäste des Forum