Jump to content

blue sky

Members
  • Gesamte Inhalte

    214
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Following 0 members

blue sky does not follow anyone.

Über blue sky

  • Rang
    Ref Rougher
  • Geburtstag 01.06.1992

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich denke das man Sena behalten wird. Genau diese Art von Spielern wie er oder Heard, war es in meinen Augen, die uns die letzten Jahre gefehlt haben. Sena war in meinen Augen mit Heard sogar einer der wichtigsten Faktoren im Tigers-Team, denn durch ihren Beschützerinstinkt konnten sich Spieler wie Eriksson oder Williams auf ihre eigentliche Aufgabe im Team konzentrieren.
  2. Könnte er für Straubing in Frage kommen? Vielleicht is ja er der deutschen Stürmer an dem Jason Interesse hat.
  3. Ich finde man hätte in halten können, da er wie hier schon öfter geschrieben wurde, sein Herz am richtigen Fleck hat und immer alles für die Mannschaft tut. Jedoch muss ich auch ganz ehrlich sagen, dass er nicht gerade der beste Eishockeyspieler ist, von daher hoffe ich das sich die Rolle des Fighters heuer auf die Mannschaft bzw. auf einen der neuen übergeht, der sich auch mal fürs Team opfert und man anstelle von Colton Jobke Maximilian Gläßl eine faire Chance erhält.
  4. Wie kommst du zu dieser Vermutung?
  5. Man sollte aber auch berücksichtigen, dass letztes Jahr bei euch wirklich alles zu 100 % gepasst hat (ähnlich wie bei uns in Straubing in der Halbfinalsaison). Wenn hier nur ein Punkt nicht so gelaufen wäre, dann wärt ihr auch nicht in die Pre-Playoffs gekommen. Von daher denke ich sind die Bedenken von allen Seiten hier schon berechtigt, da euer Team in meinen Augen klar hinter Augsburg, Iserlohn, Straubing und wenns blöd läuft sogar noch Krefeld ist.
  6. blue sky

    AL-Goalie

    Naja ich sehe das mit Peters anders, denn er war die letzten beiden Jahre nie eine ganze Saison bei einem Team. Ich könnte mir schon vorstellen, dass wenn man dem mal wieder die Chance als klare Nr. 1 bei einem Team gibt, dass er diese auch sein kann. Persönlich könnte ich mir auch vorstellen, dass er jetzt nicht gerade der teuerste Goali am Markt ist und er würde auch die Liga schon kennen. Also sollte es Justin Peters werden, wäre ich persönlich nicht entäuscht. Was können den die Kölner so über Peters sagen?
  7. Offensiv schade, da man hier erstmal sehen muss, was man in Straubing als Ersatz präsentiert bekommt. Jedoch wenn man die letzte Saison in Straubing nochmal durchlaufen lässt, so finde ich persönlich, dass er gerade defensiv gut ersetzt werden kann (was ja eines unserer größten Probleme letztes Jahr war). Es hat letzte Saison einfach bei ihm von Anfang an nicht gepasst (am Anfang wirkte er nicht richtig fit, dann das große Tief der Tigers und zum Schluß hinaus oft durch unnötige Strafen und Puckverluste aufgefallen). Persönlich glaube ich das ihm die Luftveränderung am Seilersee ganz gut tuen wird und er auch dort wieder deutlich besser in Tritt kommen wird als bei den Tigers. Ich würde es ihm auch persönlich sehr wünschen, den menschlich ist Dylan ein echt netter Typ Mensch, der immer für eine Spaß oder ein Liedchern zu haben ist.
  8. Ich denke die nächsten zwei bis drei Wochen wird man schon schlauer werden, denn jetzt wo die großen Teams in der Liga bzw. in Europa fast voll bzw. voll sind denke ich das jetzt die Teams wie Schwennigen oder Straubing am Markt aktiv werden.
  9. blue sky

    AL-Goalie

    Ich denke eher, dass man versucht eine Ligaerfahrenen Goali zu verpflichten daher denke ich eher das es in die Richtung Peters, Brust oder Leggio geht.
  10. blue sky

    Robin Alvarez / Malmö

    Hab mich verschrieben, da ich gerade nebenbeiauf Elite Verteidiger angeschaut habe
  11. blue sky

    Robin Alvarez / Malmö

    Könnte der Schwede sein, denn Dunham ein Angebot gemacht hat und den man auch mit einem Teil der Gesellschafter live in Schweden begutachtet hat. Ich denke das Straubing hier ein ganz heißer Tipp ist.
  12. blue sky

    AL-Goalie

    Ich denke beide Seiten kennen sich gut und schätzen sich auch, daher kann ich mir schon vorstellen, dass die es Interesse von beiden Parteien gibt. Vielleicht hat man ja eine gewisse Frist bzw. ein Fixdatum ausgemacht, an dem sich Barry entscheiden muss ob er nochmal wo anders einen dicken Vertrag abgreifen kann oder doch für das Gebot der Tigers ein Comeback in Straubing gibt.
  13. Ich bin auch kein Freund von ihm, denn gerade sein Provokationen von der Strafbank in München zu uns in den Gästeblock waren mehr als unsportlich. Jedoch muss ich ganz ehrlich sagen, das was er am Eis abliefert ist vielleicht bis auf drei bis vier Aktionen eigentlich Identisch mit einem Barry Brust und der wenn nächste Saison in München spielen würde, dann wäre er auch nach spätestens der zweiten Aktion das Feindbild Nr. 1 in der Liga. Pinner geht halt mit seinem Gelabere mächtig auf und neben dem Eis unter die Haut und das kann gerade einem No Name wie Straubing auch ganz schnell mal ein Spiel gewinnen, da man so oder so jedes Spiele der unfair spielende Aussenseiter ist gegen die Top 6. Ich glaube rein schon finanziell nicht an die Verpflichtung, das Pinner mit Sicherheit noch seinen Preis haben wird und auch die Top 6 Teams bestimm noch Interesse an ihm haben werden, daher denke ich das es rein vom Bauchgefühl her für ihn nach Ingolstadt gehen wird.
  14. Gerade durch den Deutschen Pass kann ich mir nicht vorstellen, dass er die Liga verlässt. Ich denke das er entweder noch mal bei einem großen Team, die richtig gute Kohle abgreift oder ein kleines Team wie Straubing mit einem zwei bis drei Jahres Vertrag und einem vernüpftigen Gesamtpaket das Rennen macht.
×
×
  • Neu erstellen...