Jump to content

Slapshot

Members
  • Content Count

    351
  • Joined

  • Last visited

Following 0 members

Slapshot does not follow anyone.

About Slapshot

  • Rank
    Kane & Abel
  • Birthday 06/06/1982

Recent Profile Visitors

1,117 profile views

Mood

  • Kölner Haie
  • Currently Feeling Kölner Haie
  1. Köln Cup - Spiel 2 der Haie endete heute mit einer 4-5 Niederlage nach Overtime gg Graz. Im 1.Drittel stand man vor allem defensiv sehr gut und konnte des öfteren die Scheibe erobern um selbst in die Offensive über zu gehen. Offensiv wirkte man dem Team die fehlende Abstimmung allerdings noch an. Eine gute Sequenz der 4.Reihe über Oblinger und Sill konnte Palka im Slot zum 1-0 verwerten. Im 2.Drittel wurde von Stewart die Defensive Zusammenstellung von Wechsel zu Wechsel rotiert, wobei Gnyp als 8. Verteidiger im 2.Drittel kaum bis keine Eiszeit gesehen hat. Die Haie wirkten in der Folge defensiv unsortiert und konnten auch offensiv kaum Akzente setzen. Die Pässe wurden sehr ungenau gespielt und die Scheibenkontrolle ließ in dieser Phase auch arg zu wünschen übrig. Es machte den Anschein das die Jungs verdammt schwere Beine hatten und auch im Kopf nicht immer auf der Höhe des Geschehens waren. Dies spiegelte sich ab der 30. Minute auch auf dem Scoreboard wieder. Graz konnte das Spiel drehen und ging nicht unverdient mit 3-1 in Führung. Das 3.Drittel (Defensive wieder mit 8 Verteidigern ohne Rotation) zeigte die aus der letzten Saison bereits bekannte Moral der Truppe und den folgerichtigen 3-3 Ausgleich (Tore durch Oblinger (EQ) und Akeson (PP2)), welcher durch einen Fehler Weitzmanns zum 3-4 kurz vor Schluss getrübt wurde. Trotz anschließender Unterzahl konnte Bast, eingeleitet durch eine starke Aktion von Sill, noch zum 4-4 ausgleichen. In der OT die Haie eigtl. dominierend und am Drücker, jedoch schenkten sie durch eine Unaufmerksamkeit Weitzmanns den Grazern am Ende den Sieg. Wo gg. die SCL Tigers die Formation um Uvira Pfohl und Bast am ehesten zu Gefallen wusste, konnte heute die Reihe mit Palka Sill und Oblinger überzeugen. Auch die UZ Formation um Sill und Bast wusste zu gefallen und konnte in den jeweiligen UZ Situationen sogar offensiv immer wieder Akzente setzen. Das eigene PP wirkte dagegen über weite Strecken zu behäbig. Die Scheibe lief nur sehr langsam und es war kaum Bewegung auf dem Eis zu sehen. Festzuhalten bleibt auch heute, dass die Aussichten von Pascal Zerressen auf einen Platz unter den Top 6 immer weiter sinken. Die Reihen um Akeson Matsumoto Hanowski und Tiffels Genoway Dumont funktionieren noch nicht wie gewünscht, wobei vor allem die Top Formation noch nicht wirklich zueinander gefunden hat. Akeson und Matsumoto lassen hier und da mal was aufblitzen, jedoch wirkt Hanowski neben den beiden wie ein Fremdkörper. So lange Marcel Müller noch nicht an Board ist, würde ich gerne einen Tausch zwischen Hanowski und Tiffels sehen.
  2. Zanetti ist definitv eine Verstärkung für den Kader, freut mich das er wieder bei den Nachbarn ist. Einzig das Niederberger nun konstant performen muss, ist bei der Vergabe der Lizenz etwas kritisch anzumerken.
  3. Line-Up Wesslau Weitzmann Gagne Mo Kindl Tiffels Ugbekile Aronson Zerressen Gnyp Hanowski Matsumoto Akeson Tiffels Genoway Dumont Bast Pfohl Uvira Oblinger Köhler Palka Es fehlten Marcel Müller (noch nicht wieder 100% fit) u Zach Sill (hat nix schlimmes, bei einem Ligaspiel hätte er laut Stewart gespielt) Torschützen: 1-0 Pfohl, 2-1 Genoway, 3-2 Uvira Dafür das es das erste Spiel unter dem neuen Coach mit einem neuen System gewesen ist, war das ordentlich anzusehen. Die Reihe um Uvira / Pfohl / Bast hat dabei den größten Eindruck hinterlassen. Allen voran Uvira hat man angemerkt wie geil er darauf war endlich wieder zu spielen, auch in Anbetracht der langen Verletzungspause. Bast passt von seiner Spielweise her sehr gut zu den beiden und hatte nach einer sehenswürdigen Kombination im 3.ten Drittel kurz vor dem 3-2 das empty net vor sich, die Scheibe aber nicht im Tor unterbringen können. Bei Aronson wurde von Nürnberger Seite mal angemerkt, dass er bei eigener UZ gerne für eine doppelte UZ sorgt. Dies hat er gestern unter Beweis gestellt, wobei ich mir nicht sicher war wie sehr sich DiDomenicho da Schauspielerisch ins Zeug gelegt hat ;-) Er hat es jedenfalls sehr dankend angenommen. Ansonsten hat Aronson ein grundsolides Spiel abgeliefert ohne weder positiv noch negativ groß aufzufallen. Alles in Allem haben die ersten 3 Sturmreihen ein gutes Spiel abgeliefert und sich Ihre Chancen erspielt. Die 4.te Reihe ist durch das fehlen von Sill deutlich abgefallen. Vor allem Palka ist kein Spieler für eine 4.te Reihe, weil er spielerisch zu gut ist, aber körperlich Defizite hat die er aufholen muss um eine ernsthafte Alternative für den Kader zu sein. Defensiv muss ich sagen bin ich von Gagne sehr angetan. Läuferisch auf ganz hohem Niveau unterwegs und auch sonst macht er einen guten Eindruck. Zerressen dagegen endlich da angekommen wo ich ihn schon letzte Saison verortet hätte, nämlich als 7.ter Verteidiger. Ugbekile bringt was das reine Skillset angeht soviel mehr mit und hat es verdient sich an der Seite von Aronson zu zeigen. Defensiv bleibt festzuhalten, dass man sich vor allem läuferisch und was den Aufbau angeht um ein vielfaches verbessert hat, was ggü. der letzten Saison auch nicht sonderlich schwer war. Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
  4. Nur zur Info: Nach der 17/18 Bilanz sind es bei den Haien seit der Übernahme durch die CGM round about 25 Mio € Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
  5. Das er im Falle eines DEL Engagements aller Voraussicht nach in Mannheim anheuern wird ist doch ein mehr als offenes Geheimnis. Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
  6. @DELHockeyFights #DEL #Rumor Zach Sill - > @Koelner_Haie_72 Hard working Defensive Forward, good on PK & FaceOffs, brings lots of energy on the ice, pretty good Fighter for his size. Only heard good things about his Character. He would be one of my favourite signings this summer! Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
  7. Hast bestimmt ein Bounty nebenbei gegessen [emoji23] Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
  8. Rieder hat bestimmt schon zugesagt und kommt im Falle dessen das kein NHL Angebot mehr reinflattert nach Mannheim. Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
  9. Genau gesagt ein Bottom 6 Center (der ggf. auch Winger spielen kann) und ein Potter Ersatz, der möglichst rechts schießen soll. Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
  10. München... Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
  11. Durchaus ein sehr interessanter Spieler. Bringt ne Menge von dem mit was unsere Abwehr dringend nötig hat. Kleiner Zusatz...Billins...Chad Billins heißt der gute Mann in der Quadratstadt ;-) nur der Form halber Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
  12. Hier ist der gute MarK Mahon gemeint ;) Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
  13. DANKE Reul Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
  14. Sagt das Adler Gesocks Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
×
×
  • Create New...