Jump to content

Gallant#71

Members
  • Content Count

    517
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Gallant#71 last won the day on March 16

Gallant#71 had the most liked content!

Following 0 members

Gallant#71 does not follow anyone.

About Gallant#71

  • Rank
    Turtle

Recent Profile Visitors

1,254 profile views

Mood

  • Straubing Tigers
  • Currently Feeling Straubing Tigers
  1. Vielleicht lässt Sam Klassen irgendwo auf seiner Ranch den Pflug stehen und kommt nochmal rüber 😉 das wäre typisches „Rumrich-Netzwerk“
  2. Wenn man so mitliest, dann ist es aus der Ferne schon erschreckend, dass Kurth gar nicht mehr auf die Beine zu kommen scheint. Glaube vor 4 Jahren dachte ich, dass er bei euch so einer wie Loibl bei uns werden könnte. Sehr komisch.
  3. Gibts Eigtl irgendwo die Reihen von Bremerhaven?
  4. Wahrscheinlich ist es sogar ne interessante Challenge eine Truppe zu kaufen, die das Budget voll ausnutzt inkl der AL Lizenzen und dann möglichst Gesamtletzter wird. Schadet natürlich der Performance unserer Liga 😉
  5. Es geht wieder los mit dem Eismanager und man kann auch schon sein Team zusammenstellen. Unter https://www.eismanager.com/ werdet ihr fündig.
  6. Yeo macht sicher seine Fehler in der Saison. Aber in Straubing kam er nie wirklich fit aus dem Sommer zurück, weshalb das in der Preseason noch immer etwas krasser auffällt. Er braucht in der Regel ein paar Wochen bis er Wettkampffitness hat. Spielt er tatsächlich mit Fischer in einer Reihe?
  7. Schütz sagte ausdrücklich, dass er nur trainiert und nicht mitspielt, wenn ich mich nicht irre.
  8. Gratulation nach Mannheim. Bin gespannt, ob Stefan mit Pavel klar kommt. Ich tendiere dazu, dass Pavel endlich Stabilität in die Leistung von Loibl bringen kann. Nicht wenige haben ihm ja vorgeworfen gegen Ende der letzten Saison untergetaucht zu sein. Also Verbesserungspotential hat er sicherlich noch. Die Türen werden ihm in Straubing immer offen stehen und so sollte er auch im Adler Trikot dann empfangen werden. Letztlich bleibt er immer a Straubinger Bua und fertig. Mannheim macht das schon stark und weitsichtig. Bleiben für Straubing und Co künftig nur noch die Spieler die dort durchs Raster fallen übrig. Das wird sicherlich eine wahnsinnig schwierige Aufgabe, diese Leute nach Straubing zu bekommen. PS: ist das jetzt der Startschuss für den Kader 20/21 Thread ? 😁
  9. Wenn man auf die Fakten schaut, dann ist ja noch nicht viel passiert. Die Tigers haben einen qualitativ hochwertigen Spieler im Training dabei, der sicherlich das Niveau unserer Truppe anheben kann. Und es ist eine Alles-kann-aber-nichts-muss Situation. Schütz erhofft sich international zu spielen und eine Top-Liga. Das ist mMn Definitionssache. Realistisch betrachtet kann ich es mir nicht vorstellen. Seine letzte Saison war mäßig und noch dazu sind schon viele wichtige Stellen in den internationalen Kadern besetzt. Einzig Kunlun würde ich zutrauen, dass sie ihm was anbieten. Ich denke seine Personalien wird erst dann interessant, wenn spontane Verletzungen passieren. Und dafür brauchst du Eier, um auf dieses Pferd zu setzen. Aber holt man dann Schütz ins Ausland, um mit ihm eine AL zu besetzen, wenn noch die NHL Camps anstehen? Oder zählt auch RB Salzburg als Top Team in einer Top Liga? 😉 Aus Sicht von SR können sie sich den Spieler anschauen und müssen nicht sofort all-in mit x Jahresvertrag, riesigem Gehalt etc gehen. Das ist das bestmögliche Szenario. Negativ ist, dass wir keinen weiteren deutschen Spieler haben, der mit Gewissheit die ganze Saison bei uns spielt. Colin Smith hätte ich gerne bei uns gesehen, aber auch da hat man gemerkt, wie schnelllebig das Geschäft ist. Daher mein Fazit: ich freue mich auf das erste Training am Samstag und wer weiß, vielleicht gefällt es dem Felix ja doch in SR, wenn er merkt, dass hier nicht ausnahmslos Blinde auf dem Eis stehen.
  10. Seh es doch locker ... ohne Straubing wär‘ hier gar nichts los... und jetzt alle!!!! 😃
  11. Kann mir vorstellen, dass man Heard an der Seite von Laganiere und Loibl ausprobiert. Balisy, Ziegler und der ominöse, deutsche „Top-Neuzugang“ eine schlagkräftige dritte Reihe bilden. Turnbull, Mulock und ein fitter Filin in Reihe vier. Das wäre schon stark. Und man hätte sich in der Tiefe verstärkt.
  12. Talent Analysis Balisy is an intelligent, playmaking center who can control the tempo of the game and make other players around him better. He is a skilled stickhandler and passer and follows plays well. His production in terms of his offensive numbers leveled off during his college career but he was a team captain as a senior and was named to the All-NCHC second team in his final season. He battles all over the ice and can play in all situations. Read more at http://www.hockeysfuture.com/prospects/chase_balisy/#Pm8lhv5tdeCyJ3ZL.99 hat letztes Jahr auch mit dem Nürnberger O‘Brien im Team gespielt.
×
×
  • Create New...