Jump to content

doz81

Moderators
  • Content Count

    1,370
  • Joined

  • Days Won

    4

doz81 last won the day on June 27

doz81 had the most liked content!

Following 0 members

doz81 does not follow anyone.

About doz81

  • Rank
    Hat-Trick Hero

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Mood

  • Nürnberg Ice Tigers
  • Currently Feeling Nürnberg Ice Tigers
  1. Das stimmt. Da die Ausbeute bei den Vergleichsspielern so gering war, hatte ich begonnen die letzten beiden Jahre zusammenzuzählen. Irgendwie habe ich das dann vermengt.
  2. http://www.quotenmeter.de/n/110754/erstmals-auch-dauerhaft-im-eishockey-magentasport-fuehrt-live-konferenzen-ein
  3. Dieser Wechsel steht jetzt nur exemplarisch für viele Wechsel in der Vergangenheit. Meist natürlich schon in viel jüngeren Jahren. Zeigt aber auch, dass es in Nürnberg dringend notwendig war, ein neues Konzept zu verfolgen und dass man dies hoffentlich auch tut in den nächsten Jahren. https://www.hockeyweb.de/oberliga/nord/paul-schuster-wechselt-zum-krefelder-ev-97983 Mit dem 19-jährigen Verteidiger Paul Schuster aus Nürnberg wechselt ein weiterer junger Verteidiger in das U23-Team des Krefelder EV. Der 1,82 Meter große und 80 Kilogramm schwere Rechtsschütze kommt aus Nürnberg an den Niederrhein und möchte beim KEV den nächsten Schritt in seiner Entwicklung machen und sich in der Oberliga durchsetzen.
  4. In der beigefügten Grafik von Tiger60 seh ich es auch in rotbraun. Im Original natürlich schwarz. Vll. hat man das noch geändert zum eigentlichen Plan.
  5. Und genau da entscheidet es sich eben. Mit Anfang 20, in den ersten DEL-Jahren, kannst du mit Kampf und Wille Eindruck machen. Aber dann kommen die entscheidenden Jahre. Wenn es langsam aber sicher auf Mitte 20 zugeht, muss ein gewisses Scoring kommen. Oder man schult zum Verteidiger um. Ist ja auch schon mehr als einmal vorgekommen. Die U23-Regel verkürzt eben in erster Linie für Spätentwickler das Zeitfenster. Viele werden den Weg in die DEL2 einschlagen müssen und nur bei dort auffälligen Leistungen noch mal Richtung DEL kommen. Aber das ist eher ein allgemeines Thema. Und hat nur noch am Rande mit Alanov oder den Ice Tigers zu tun. ;)
  6. Wie man auch an anderen Standorten gesehen hat, erhöht die U23-Regel den Druck auf deutsche Spieler mit 23 aufwärts enorm. Gerade Spieler, die nur wenig punkten, tun sich extrem schwer einen Platz in der Liga zu ergattern. Siehe z. B. Spieler wie Laub oder Strodel. Es werden vermehrt die jungen Spieler in der 4. Reihe auflaufen. Denn wir werden mittelfristig keinen Spieler wie Bergmann auf den U23 Positionen haben, die nach vorne drängen. Und so bleibt eben für Spieler wie Alanov meist nur ein Platz in der 4. Reihe. Vielleicht mit Glück mal eine Reihe weiter vorne. Und dort konkurriert er aktuell wohl mit Fischbuch, Bassen und Ramoser. Wobei Fischbuch mit letztjährig 10 Toren 15 Vorlagen und Bassen mit 5 Toren und 21 Vorlagen, sowie deutlich mehr Erfahrung in der DEL, da sicher eher einen Vorsprung haben dürften. Zudem können beide auch UZ spielen. Auch dies hat Alanov in Nürnberg bislang kaum gespielt. Für Ramoser gilt ja im Prinzip das selbe. Aber natürlich sind das nur meine Eindrücke des bisher gesehenen. Sie haben theoretisch, wie alle anderen Spieler, die Chance sich bei Kleinendorst/Kofler in den Vordergrund zu spielen. Schaffen sie es nicht, könnte die DEL-Zeit aber auch schnell zu Ende gehen.
  7. Da Alanov keine U23-Stelle besetzt, dürfte er es schwer haben dauerhaft in die Aufstellung zu rutschen. Außer es gibt Ausfälle. Im Normalfall kämpft er mit Ramoser und Fischbuch um die letzte Ü23-Stelle im Sturm. Dazu ist er letztes Jahr auch stagniert. Insgesamt bin ich gespannt, welche Spieler sich in den Fokus des neuen Trainergespanns spielen können. Da werden die Karten nach Jahren mal wieder komplett neu gemischt.
  8. Nachdem der Kader ja nun bis auf einen Verteidiger steht, hier mal ein Versuch der Reihenzusammenstellung. Natürlich ist da viel Raten dabei. Ich habe weder Cangelosi, noch O'Brien, Schulze oder Bernhardt bewusst spielen sehen. Aber so könnte ich mir das in der Theorie vorstellen. Treutle (Langmann) Festerling - AL Mebus - Gilbert Bender- Schulze Weber (Grosse) Buck - O'Brien - Brown Cangelosi - Acton - Reimer Schwartz - Dupuis - Fischbuch Bernhardt - Bassen - Kislinger (Ramoser - Alanov)
  9. Wenn man sich die Videos anschaut ein guter Mann für Onetimer aus dem Bullykreis in Überzahl. Denke auch, dass er die Grizzly voranbringen kann, wenn er nen guten Vorlagengeber an seiner Seite hat.
  10. Hat im Schnitt in seiner AHL-Zeit ähnliche Werte wie Simpson, nur eben mit Unterbrechungen. Auch hier wird man sehen müssen, wie er mit dem europäischen Eishockey zurecht kommt. Insgesamt beides gute Spieler für die DEL jenseits der Spitze. Ob die angedachte Rolle Knipser ausgefüllt werden kann, muss man natürlich abwarten.
  11. https://www.eliteprospects.com/player/33225/mike-sislo
  12. Hier noch ein US-Artikel über Simpson. Klingt nach einer sehr guten Verpflichtung für Ingolstadt.
  13. Solang dann am 2. Spieltag nicht auch das gleiche Ergebnis in einem bayrischen Auswärtsderby folgt gerne.
  14. Gleich mal ein heißer Auftakt für die Ice Tigers. Der komplette Spielplan folgt am Montag.
×
×
  • Create New...