Jump to content
Sign in to follow this  
Bootycall

Filip Reisnecker

Recommended Posts

Einer von zwei Ausländern

Die Ontario Hockey League (OHL) gilt als „beste Juniorenliga der Welt“ (Ancicka), in der sich auch aktuelle deutsche NHL-Spieler wie Tom Kühnhackl, Philipp Grubauer oder Tobias Rieder einst ihre ersten Sporen verdienten. Ancicka erzählt, in Missisauga, einer 700 000-Einwohnerstadt westlich von Toronto, hätte man Filip Reisnecker „unbedingt als einen von zwei Ausländern gewollt. Ich habe x-mal mit dem Manager dort telefoniert“, berichtet er.

Als Spätgeborener des Jahrgangs 2001 (12. Dezember) hat Filip Reisnecker zwei Jahre Zeit. „Dann geht er potenziell zum großen Draft. Und die Möglichkeit, sich für die NHL zu zeigen, ist besser als hier in Deutschland“, sagt Ancicka. Die Chance ist da.

https://www.mittelbayerische.de/sport/regional/eishockey/evr-nachrichten/vom-evr-in-die-beste-liga-der-welt-21557-art1667319.html

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...