Jump to content
Sign in to follow this  
Bootycall

Huba Sekesi / St.John Uni

Recommended Posts

Wie krass muss es um den Spielermarkt bestellt sein wenn man zu solchen "unerfahrenen" Spieler greift ?
Kann jetzt nichts über Sekesi sagen aber es gibt einem schon zu bedenken. Vermutlich eine billige Lösung.
Richtig nachverpflichten wenn der Markt besser ist ? Also November-Dezember rum ?

Saisonbeginn wird schwierig für die Tigers.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb Nur_der_ERC:

DEL ist definitiv zu hoch für ihn. Meines Wissens fiel er dieses Jahr bei einem Try-Out in der ECHL durch. 

Na wie gut das er in der CHL spielen soll. Dann passt es doch wenn DEL zu hoch für ihn ist. ???

Edited by Reinprecht28

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin ich persönlich froh wenn dieser ganze CHL Mist vorbei ist für uns. Ich hab's schon so kommen sehen das das alles so kommt. Verletzte, Sperren, angeschlagene Spieler. Mir ist die DEL wichtiger als 6 Spiele International. Könnte ein richtig zäher Start in die Saison werden unter diesen Umständen. Schade aber Sabo wollte es so. Den Leuten die ihren Spaß an der CHL haben, denen sei es selbstverständlich vergönnt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Puh, bin froh, dass wir nicht Sparre geholt haben... Sonst hätten wir noch einen deutschen Spieler mit Erfahrung. Angesehen davon, dass Pohl in der Vorbereitung überhaupt nix gerissen hat hat fällt er jetzt mit Gehirnerschütterung aus. Ich verstehe die Transferpolitik nach der Verpflichtung von Weiß nicht!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb Townsend:

Puh, bin froh, dass wir nicht Sparre geholt haben... Sonst hätten wir noch einen deutschen Spieler mit Erfahrung. Angesehen davon, dass Pohl in der Vorbereitung überhaupt nix gerissen hat hat fällt er jetzt mit Gehirnerschütterung aus. Ich verstehe die Transferpolitik nach der Verpflichtung von Weiß nicht!

ich denke man hofft das Ehliz spätestens im Dezember wieder vor der Tür steht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Uns Fans kann man aber auch gar nichts richtig machen:

Verpflichten wir eine NHL-Granate meckert jeder Nicht-Nürnberg-Fan, dass Onkel S wieder den Geldbeutel aufgemacht hat, verpflichten wir so Jemanden schreien alle Nürnberg-Fans auf ?

Klar können wir bei der Vita nicht von einer Verstärkung sprechen und klar es sind noch andere Deutsche auf dem Markt, aber TS und MJ werden schon ihre Gründe haben, warum es jetzt halt nicht die deutsche Ü30 Resterampe der DEL ist und keine 10. AL - und eben diese Gründe kennen wir nicht (und werden wir wahrscheinlich/hoffentlich auch nicht kennenlernen)...

Jetzt lasst die Jungs machen und spielen und dann meckern wir halt über die Spiele(r), Trainer, Schiedsrichter - ich schließ mich da nicht aus ?

aber bitte nicht vorher über Maddin schimpfen ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Naudin:

Wie krass muss es um den Spielermarkt bestellt sein wenn man zu solchen "unerfahrenen" Spieler greift ?
Kann jetzt nichts über Sekesi sagen aber es gibt einem schon zu bedenken. Vermutlich eine billige Lösung.
Richtig nachverpflichten wenn der Markt besser ist ? Also November-Dezember rum ?

Saisonbeginn wird schwierig für die Tigers.

Ist der Spielermarkt denn sonst anders? Wieso sollen wir Spieler wie Sparre zuviel Geld zahlen was sie gerade wollen wenn unsre Ausfälle nicht wirklich lang ausfallen und es um ein paar Spiele geht? Dupuis fehlt gesperrt ist also nächste Woche wieder dabei. Dann fehlen noch 2-3 Spieler für kurze Zeit. Das kann man schon mal überbrücken für ne gewisse Zeit. 

Heute Gas geben und nen Punkt holen, dann kann man Sonntag die angeschlagen schonen und auch verlieren. Dann noch 3 Punkte gegen die Franzosen holen daheim und das sollte reichen. Und für ein paar Wechsel wird der schon für Entlastung Sorgen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb IceTiger93:

Bin ich persönlich froh wenn dieser ganze CHL Mist vorbei ist für uns. Ich hab's schon so kommen sehen das das alles so kommt. Verletzte, Sperren, angeschlagene Spieler. Mir ist die DEL wichtiger als 6 Spiele International. Könnte ein richtig zäher Start in die Saison werden unter diesen Umständen. Schade aber Sabo wollte es so. Den Leuten die ihren Spaß an der CHL haben, denen sei es selbstverständlich vergönnt.

Und diese Verletzungen können dir in Freundschaftsspielen oder im Training wie bei Pohl nicht passieren? Der gute Mike, Bast und Aronson haben sich in Vorbereitungsspielen verletzt, was kann da dann die CHL dafür? Ihr tut ja fast so als wenn wir dann frei gehabt hätten und keine Spiele gemacht hätten wenn es diese doofe CHL nicht geben würde. Da hätten wir genauso gespielt und es wäre was passiert. Gut die Intensität wäre vielleicht nicht so hoch gewesen, wobei die 1 Woche vor dem Punktspielstart in einem Freundschaftsspiel sicherlich auch nicht so gering gewesen wäre und wie man oben gemerkt hat, kann man sich in Spielen mit weniger Intensität auch verletzten. Hat also alles weniger mit der CHL zu tun.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb Reinprecht28:

Und diese Verletzungen können dir in Freundschaftsspielen oder im Training wie bei Pohl nicht passieren? Der gute Mike, Bast und Aronson haben sich in Vorbereitungsspielen verletzt, was kann da dann die CHL dafür? Ihr tut ja fast so als wenn wir dann frei gehabt hätten und keine Spiele gemacht hätten wenn es diese doofe CHL nicht geben würde. Da hätten wir genauso gespielt und es wäre was passiert. Gut die Intensität wäre vielleicht nicht so hoch gewesen, wobei die 1 Woche vor dem Punktspielstart in einem Freundschaftsspiel sicherlich auch nicht so gering gewesen wäre und wie man oben gemerkt hat, kann man sich in Spielen mit weniger Intensität auch verletzten. Hat also alles weniger mit der CHL zu tun.

Natürlich können dir derartige Sachen/Verletzungen auch in Freundschaftsspielen oder bei einfachen Trainingseinheiten passieren. Wie du schon bemerkt hast, ist die Intensität dennoch höher als bei Freundschaftsspielen. Kann Fluch (Verletzungen) oder auch Segen (schnell auf Betriebstemperatur zum Saisonstart) sein. Zum jetzigen Zeitpunkt für mich eher Fluch. Wir verpflichten irgendwelche Nobodys um uns durch die CHL zu kämpfen. Ich hätt lieber auf eine eingespielte, fitte Truppe gesetzt die sich in Testspielen finden und einspielen kann. Egal auf welcher Seite man steht, ob Pro CHL oder Contra CHL. Jeder wird seine Argumente dafür haben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...