Jump to content
Sign in to follow this  
Townsend

Welchem jungen Spieler eurer Mannschaft traut ihr 19/20 das meiste zu?

Recommended Posts

Da man ja meistens nicht so den Einblick in die anderen Mannschaften hat, würde mich interessieren, welchem jungen Spieler eurer Mannschaft ihr zu neuen Saison den größten Entwicklungsschritt zutraut...

Bei den Ice Tigers ist es für mich Maxi Kislinger. Ich denke, dass er nicht nur einen soliden Part in der vierten Reihe spielen wird, sondern auch immer wieder in einer der ersten drei Reihen zum Einsatz kommen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Denke, dass Kuhnekath einen Entwicklungssprung machen kann. Hat eine solide erste Profisaison gespielt, aber m.Mn. ist da noch Luft nach oben. Könnte auch mal in Reihe 2 oder 3 vorstossen. Meine Einschätzung!

Darren Mieszkowski würde ich auch noch gerne erwähnen, insofern er Eiszeit in Krefeld bekommt. Schon in der DNL ein sehr auffälliger Spieler. Vielleicht nicht ganz so ein Riesentalent wie Stützle, aber doch recht nah dran.

Bessere Anlagen als sein Bruder Mike!

Edited by don larsino

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hoffe auf einen weiteren Schritt von D. Tiffels. Was er in den Playoffs gespielt hat war gut, was hoffentlich so weiter geht...

Weitzmann sollte mindestens ein Drittel der spiele machen, sonst wird er wohl nächste Saison nicht mehr in Köln spielen.

Und als jüngstes Talent hoffe ich auf eine deutliche Entwicklung von Ugbekile. Ich habe lieber ihn als Zerressen in den top6 Verteidigern

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für mich: Tobi Eder

Bei uns wird er deutlich mehr Eiszeit als bei den Dosen bekommen und zeigen können was er kann.

Richtig spannend wird es beim Eigengewächs und Talent Hendrik Hane, der mit 19 bereits seine Chance zwischen den Pfosten bekommt.....

Beim Goalie zeigt es sich schnell, ob es schon passt oder noch bisserl früh dafür war....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei uns wird Tim Wohlgemuth den nächsten Schritt machen. Wenn er wie von Shedden geplant neben Olson und Höfflin zum Einsatz kommt, wird er auch offensiv noch mehr zur Geltung kommen. Ich traue ihm dieses Jahr den Sprung in den zweistelligen Punktebereich zu. In der Defensive traue ich Wagner eine noch wichtigere Rolle zu. Bei Schütz bin ich zwiegespalten, für mich ist er offensiv zu ungestüm und defensiv entsprechend zu offen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...