Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Bootycall

Nürnberg Ice Tigers/Tipps, three Stars und Gschmarri zu den Spielen 2017/18

Empfohlene Beiträge

Von  der Ferne betrachtet ist es nicht auch der Job eines Trainiers seine Mannschaft öffentlich in Schutz zu nehmen ?  Was intern abläuft ist nicht selten was ganz anderes . Fakt ist für das Potenzial welches die Mannschaft hat kommt spielerisch oft zu wenig dabei raus,  ihr könnt noch 5 playmaker für euer dürftiges powerplay verpflichten das Ergebnis wäre das selbe. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Steeler 1989:

ihr könnt noch 5 playmaker für euer dürftiges powerplay verpflichten das Ergebnis wäre das selbe. 

Sorry, aber das ist Unsinn. Schremp letztes Jahr hat dem PP neues Leben eingehaucht. Das zeigt, dass es mit den richtigen Spielern schon laufen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Townsend:

Sorry, aber das ist Unsinn. Schremp letztes Jahr hat dem PP neues Leben eingehaucht. Das zeigt, dass es mit den richtigen Spielern schon laufen kann.

Klar ist das Unsinn. Da gibt es genügend Beispiele, nicht nur Schremp. Z.B. war das PP des ERC in dieser Saison abartig schlecht. Seit der Verpflichtung von Koistinen und Stapleton hat es sich deutlich gebessert. Beide bewahren auch unter Druck Ruhe und Übersicht und spielen gute Pässe. Dazu kommt mit Koistinen endlich auch etwas mehr Gefahr von der Blauen.

Ein guter Spielmacher hilft dir beim PP immer!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Datenschutz (DSGVO) für Gäste des Forum