Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Bootycall

[Altes Thema | geschlossen ] Wahnsinnsgebote für Game Worn Trikots der Ice Tigers

Empfohlene Beiträge

Höchstgebot brachte Patrick Reimers Trikot mit sagenhaften 1.517,30 Euro. Aber nicht nur Reimers Trikot ging für einen vierstelligen Betrag weg. Auch die Trikots von David Steckel (1.449,39 Euro), Leo Pföderl (1.399,93 Euro) und Philippe Dupuis (1.091,00 Euro) durchbrachen die Tausender-Grenze. Hier sind die vorläufigen Höchstgebote.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden schrieb Playoff-Held:

einfach nur noch krank!

Ich frage mich, ob da ein paar Fans 3 Monate nichts mehr essen um es sich zu leisten oder ob ein paar Unternehmer was zum absetzen brauchen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist doch nichts neues. Das war die letzten 15 Jahre (egal um welche Trikots es ging) nicht anders..... Jiranek‘s letztes Jersey ging damals für 7.000 € weg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, gibt auch Leute, die müssen den neuesten Mercedes AMG fahren und leben dafür auf 20 m² im 18 Stock in einem schäbigen Hochhaus. Prioritäten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was soll diese Diskussion bitte? Die Leute werden es sich schon leisten können, wenn sie ein Trikot kaufen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Alte Fritz sagte mal "Jeder soll nach seiner Facon selig werden."

Wenn es dafür ein Steckel-Trikot für 1400 € braucht, dann ist das halt so. Und wenn diese Einnahmen noch dazu einem guten Zweck zu gehen, umso besser!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf deinem Facebook-Profil antworten

Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Datenschutz (DSGVO) für Gäste des Forum