Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Bootycall

[Altes Thema | geschlossen ] Greger Hanson / Utah Grizzlies

Empfohlene Beiträge

vor einer Stunde schrieb GoFischtownGo!:

Cody Lampl (Toledo Walleye)

Der Vergleich hinkt aufgrund seiner Deutschen Staatsbürgerschaft. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Pederson:

Der Vergleich hinkt aufgrund seiner Deutschen Staatsbürgerschaft. 

Den hätte Bremerhaven auch ohne die Möglichkeit den deutschen Pass zu erhalten geholt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb StiflersDad:

Den hätte Bremerhaven auch ohne die Möglichkeit den deutschen Pass zu erhalten geholt.


Bremerhaven hat damals aber in der DEL2 gespielt. 

Kein DEL Team holt einen soliden ECHL Verteidiger als Import in die Liga (Okay, Straubing..haha). 

Und der deutsche Pass verändert natürlich alles.. Da wird ein Spieler, den man als Import nicht in die DEL geholt hätte, mal eben eine risikofreue "Must-Have" Verpflichtung. 

 

Ein typischer "Ex ECHL Spieler" wäre für mich Jamie MacQueen, auch wenn er eben auch den Umweg über die DEL2 gemacht hat.  Ken Magowan oder Laliberte (trotz 1 Jahr DK) wären für mich ebenfalls "EX-ECHL" Spieler die den Sprung in die DEL gemeistert haben. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Datenschutz (DSGVO) für Gäste des Forum