Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Tobihai

Deutscher Olympia Kader

Empfohlene Beiträge

Wenn sie bei einem NHL Team unter Vertrag stehen und nur abgestellt wurden ans AHL Team dürfen sie nicht teilnehmen. Sie haben glaube ich alle Drei einen NHL Vertrag. 

bearbeitet von Ele2203

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tor

Niklas Treutle

Timo Pielmeier

Dustin Strahlmeier

 

Verteidigung

Konrad Abeltshauser

Yannic Seidenberg

Christian Ehrhoff

Moritz Müller

Daryl Boyle

Jonas Müller

Sinan Akdag

Justin Krueger

 

Angriff

Patrick Reimer

Leo Pföderl

Yasin Ehliz

Dominik Kahun

Brooks Macek

Patrick Hager

Thomas Oppenheimer

Marcel Noebels

Felix Schütz

David Wolf

Matthias Plachta

Marcus Kink

Gerrit Fauser

 

Kein Schnickschnack, bis auf Dustin Strahlmeier alles bekannte Gesichter. Aber beim D-Cup gab es halt auch keine großartigen Ausreißer. Gehört nicht unbedingt zum Thema, aber zur WM-Vorbereitung würde ich dann auch gerne mal Marc Michaelis und Nico Sturm aus der NCAA sowie Manuel Wiederer und Markus Eisenschmid aus der AHL im Kreise der Großen sehen. Tiffels ist ja leider mit den Baby Pens auf Playoff-Kurs.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten schrieb Gewaltiger Gustav:

Warum hat Sturm nicht mal Brett Festerling getestet?

Festerling hat 2014/15 für Canada gespielt. Daher ist er für Deutschland nicht spielberechtigt:

 

"Ein Spieler, der schon zuvor in einem IIHF-Wettbewerb aktiv gewesen ist, kann seine nationale Spielberechtigung wechseln (allerdings nur einmal in seinem Leben als Spieler), wenn er:
- Staatsbürger seines neuen Heimatlandes ist.

- mindestens vier aufeinanderfolgende Jahre (1460 Tage) in den nationalen Wettbewerben seines neuen Heimatlandes aktiv gewesen ist und in dieser Zeit weder in ein anderes Land transferiert wurde noch in einem anderen Land gespielt hat und in diesen vier Jahren nie für sein bisheriges Heimatland an einem IIHF-Wettbewerb gespielt hat."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb AlterSchwede:

Festerling hat 2014/15 für Canada gespielt. Daher ist er für Deutschland nicht spielberechtigt:

 

"Ein Spieler, der schon zuvor in einem IIHF-Wettbewerb aktiv gewesen ist, kann seine nationale Spielberechtigung wechseln (allerdings nur einmal in seinem Leben als Spieler), wenn er:
- Staatsbürger seines neuen Heimatlandes ist.

- mindestens vier aufeinanderfolgende Jahre (1460 Tage) in den nationalen Wettbewerben seines neuen Heimatlandes aktiv gewesen ist und in dieser Zeit weder in ein anderes Land transferiert wurde noch in einem anderen Land gespielt hat und in diesen vier Jahren nie für sein bisheriges Heimatland an einem IIHF-Wettbewerb gespielt hat."

Der Deutschland Cup ist kein IIHF-Wettbewerb. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb RickFire:

Der Deutschland Cup ist kein IIHF-Wettbewerb. 

Stimmt. Mea Culpa.
Dann hat er vielleicht auch einfach keine Lust für Deutschland zu spielen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei diesen ganzen Kaderzusammenstellungen wird mir ganz anders. Liegt nicht an euch, sondern an dem Material was zur Verfügung steht.

Allein im Tor sehe ich nicht einen Torhüter der international mithalten kann.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich versteh das mit Seidenberg in der Abwehr nicht. Habe wir nicht genug taugliche deutsche Verteidiger sodass Seidenberg nun auch in der Nationalmannschaft Verteidiger spielen muss?

Versteh auch nicht warum er in München ständig Verteidiger spielen muss. München hat doch genug Kohle um echte Verteidiger zu verpflichten... 

 

Sturm wird keinen Schwenninger für Olympia nominieren... 

 

Naja lass mich überraschen wie der Kader zum Schluss aussehen wird... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Warrior:

 

Mehr anzeigen  

Reimer als Center?

Und lasst einen Torwart bitte daheim fürs Freundschaftsspiel....:D:D

bearbeitet von Reinprecht28
durcheinander

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Slot S.W.W.1988:

Ich versteh das mit Seidenberg in der Abwehr nicht. Habe wir nicht genug taugliche deutsche Verteidiger sodass Seidenberg nun auch in der Nationalmannschaft Verteidiger spielen muss?

Versteh auch nicht warum er in München ständig Verteidiger spielen muss. München hat doch genug Kohle um echte Verteidiger zu verpflichten... 

 

Sturm wird keinen Schwenninger für Olympia nominieren... 

 

Naja lass mich überraschen wie der Kader zum Schluss aussehen wird... 

Dann hast du nicht gesehen, wie gut Seidenberg seine Sache als Verteidiger macht. Irgendwie wird der Kerl von Jahr zu Jahr besser. Einer der wenigen, die gesetzt sein müssen.

Bis auf Strahlmeier kommt auch keiner von euch in Betracht. Strahlmeiers Zeit im DEB Dress wird garantiert noch kommen. Da er beim D-Cup nicht berücksichtigt wurde, denke ich mal, dass Sturm auf ihn verzichtet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Datenschutz (DSGVO) für Gäste des Forum