Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Bootycall

Wie steht es wirklich um die Krefeld Pinguine

Empfohlene Beiträge

vor 1 Stunde schrieb Enztalbomber13:

Kennst dich aus!? ;)

 

Spaß! xD

Ja ich kenn mich aus... ;)

 

Kann ja jeder mal versuchen wie weit er es mit dem Finanzamt treiben kann... :)

bearbeitet von Slot S.W.W.1988

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie es aussieht ist das Finanzamt die einzige Institution die sogar den Slot klein bekommt und sogar er das "kuschen"  anfängt... 

:-)

SPASS!! ? 

Zum Thema KEV... 

Ich hoffe inständig das nix so heiss gegessen wie gekocht wird und das die Pinguins schnellstmöglich wieder wirtschaftlich und sportlich in die richtige Bahn kommen... 

Würde es als Verlust für die gesamte Liga ansehen wenn der KEV nicht mehr in der DEL mitmischen könnte. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Redani:

und das die Pinguins

Nächstes Mal gibt's dafür nen Verwarnpunkt ;)

Was wir hier alle erleben ist denke ich ein Übernahmepoker. Falls nicht, läuft es darauf hinaus, dass wir über Jahre hinweg eine Rolle wie Duisburg seinerzeit einnehmen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

an die Fans der Krefeld Pinguine:

Kämpft alle zusammen um den DEL Standort Krefeld

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir könnten ja ne Spendenaktion ins Leben rufen 

Rettet den Pinguin ? 

nen 50er würd ich geben 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Ambri-Piotta:

Wir könnten ja ne Spendenaktion ins Leben rufen 

Rettet den Pinguin ? 

nen 50er würd ich geben 

 

gibt es nicht die Initiative 7.ter Mann in Krefeld ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die gab es, richtig und ich habe darüber auch hier informiert (siehe auch mein Avatar).

Das war aber eine einmalige Aktion, bei der 20TEUR zusammengekommen sind und das bei mitunter schwersten Bedingungen.

Die Fans haben genug getan, die Leute mit der Macht in der GmbH haben auch genügend Geld um den Club am Leben zu halten, wenn Sie es denn wollen. Es ist hier überhaupt nichts zu unternehmen und der ganze mediale Tamtam ist auch nicht überzubewerten. So ist nun mal der Stil der hier handelnden Personen. Dabei ist lediglich zu beachten, dass die RP mehr oder weniger das schreibt, was ihr von Clubseite aus diktiert wird, während die WZ wohl eher der Gegenpartei "nahe steht".

So kriegt man von den jeweiligen Blättern nach und nach tendenziöse Berichte um die Ohren geknallt, die im Endeffekt die Reputation des Clubs erodieren (sofern überhaupt noch welche besteht).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb #79:

 

Was wir hier alle erleben ist denke ich ein Übernahmepoker. Falls nicht, läuft es darauf hinaus, dass wir über Jahre hinweg eine Rolle wie Duisburg seinerzeit einnehmen werden.

Wie meinst du das? Stecke da nicht so drin und bitte deshalb um Aufklärung. 

bearbeitet von H370

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lt. eigener Aussage, will Schulz sich zurückziehen.

Dazu der jetzt kurzfristige Mietvertrag. In einem Jahr läuft der Pachtvertrag des Caterers in der Halle aus.

Möglichkeit 1)
Schulz will sich zurückziehen und braucht lediglich ein Jahr Zeit zum Verhandeln

Möglichkeit 2)

Die Kosten sollen soweit gesenkt werden, dass keine weiteren Zuschüsse durch die Gesellschafter notwendig werden. Das führt dazu, dass wir ans Ende der Etattabelle rutschen (man ist eh schon fast dort angekommen) und folglich eine Rolle wie Duisburg seinerzeit einnehmen wird.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@H370

Dann google halt mal nach Duisburg in der DEL, dann verstehst diese Aussage. Gar nicht so schwer... 

Duisburg war Kanonenfutter... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Datenschutz (DSGVO) für Gäste des Forum