Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
CCAA

Frederik Tiffels / Pittsburgh Penguins

Empfohlene Beiträge

vor 1 Minute schrieb freezy_hamburg:

Das ist schon etwas Äpfel mit Birnen vergleichen, denn bei Leon war absehbar, dass die NHL eher früher als später kommt und er dort auf Jahre spielen wird...

Der Weg für Tiffels in die NHL hingegen ist brutal lang, ich bezweifel das er dort jemals ankommt...

Das bestreite ich auch nicht. Er sagt ja "Mein Ziel war es schon immer und wird es auch immer sein, es in die NHL zu schaffen." - Dann darf er jetzt nicht zurück - Punkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 51 Minuten schrieb joey:

Wenn er jetzt zurück kommt, schenkt er seine Chance auf die NHL her - in der NHL will man Spieler, die sich durchbeißen, keine die zu schnell aufgeben... soll mal beim Leon nachfragen, der hat das auch müssen...

WTF?

 

an 3 gezogen mit dem Wissen das er direkt in die NHL kommen wird. Er hat sage und schreibe ganze 6 Spiele Farmteam hinter sich. Was ein steiniger weg. In den gesamt 2 Wochen dachte er bestimmt auch ans Aufgeben und nach Deutschland zurück kehren. Du hast so viele Beispiele und nimmt dieses?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten schrieb joey:

Das bestreite ich auch nicht. Er sagt ja "Mein Ziel war es schon immer und wird es auch immer sein, es in die NHL zu schaffen." - Dann darf er jetzt nicht zurück - Punkt.

Alles eine Frage der Perspektive... Er ist ein 6. Rundenpick der mit fast 23 Jahren noch immer in der ECHL den Großteil seiner Spiele macht. Für mich jetzt nicht unbedingt die Vita die dafür spricht, dass er in Bälde mal Spiele in der Show bekommt, zumal es seinen Spielertypen dort halt auch zu Hauf gibt und jedes Jahr unzählige solcher Spieler auch neu gedraftet werden...  Würde mich arg wundern wenn er nicht relativ zeitnah Nordamerika verlässt. Denke die DEL dürfte für ihn ein ganz guter Weg sein, sollte er dort massiv einschlagen kann er den Weg nach NA immer noch wieder probieren.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Bubba:

WTF?

 

an 3 gezogen mit dem Wissen das er direkt in die NHL kommen wird. Er hat sage und schreibe ganze 6 Spiele Farmteam hinter sich. Was ein steiniger weg. In den gesamt 2 Wochen dachte er bestimmt auch ans Aufgeben und nach Deutschland zurück kehren. Du hast so viele Beispiele und nimmt dieses?

1. Ich habe Leon genommen, weil oben steht, dass Tiffels mit Leon befreundet ist...

2. Leon wurde in seiner 1. Saison für die Oilers in die WHL zurückgeschickt und nicht nur für 6 Spiele... 

3. Egal welches Beispiel - die Grundaussage stimmt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb freezy_hamburg:

Denke die DEL dürfte für ihn ein ganz guter Weg sein, sollte er dort massiv einschlagen kann er den Weg nach NA immer noch wieder probieren.  

Ich denke auch, dass die DEL für ihn keine schlechte Alternative wäre - bestreite ich nicht.

Nur sollte er dann seinen NHL-Traum einfach ziemlich weit nach hinten schieben. Du schreibst doch selbst, dass es diese Spielertypen zuhauf gibt. Die Chance dass ein NHL-Verein einen dann mitzwanziger Deutschen zurückholt ist sehr gering. Da müsste er schon die DEL rocken...

Das einzige was ich sagen wollte - Wenn ER weiterhin um ein NHL-Engagement kämpfen will - dann sollte er drüben bleiben. Mehr nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb joey:

1. Ich habe Leon genommen, weil oben steht, dass Tiffels mit Leon befreundet ist...

2. Leon wurde in seiner 1. Saison für die Oilers in die WHL zurückgeschickt und nicht nur für 6 Spiele... 

3. Egal welches Beispiel - die Grundaussage stimmt

aber nicht bei Draisaitl. Der musste sich nicht "durchbeißen". Der war einfach noch nicht bereit, ging zurück hat nochmal dominiert und seitdem ist er eine feste Größe. Das ist kein Vergleich. Die Aussage stimmt nicht weil es 2 so komplett unterschiedliche Wege sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Bubba:

aber nicht bei Draisaitl. Der musste sich nicht "durchbeißen". Der war einfach noch nicht bereit, ging zurück hat nochmal dominiert und seitdem ist er eine feste Größe. Das ist kein Vergleich. Die Aussage stimmt nicht weil es 2 so komplett unterschiedliche Wege sind.

Du hast Recht und ich meine Ruhe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das bessere Beispiel ist wahrscheinlich Tom Kühnhackl. Er hat die ersten beiden Jahre zwischen ECHL und AHL gependelt, im dritten Jahr fest in der AHL gespielt und im vierten Jahr seine NHL Einsätze bekommen.
Tiffels sollte auf jeden Fall noch ein Jahr drüben verbringen. Wenn es aber im Verlauf der Saison nicht reicht um sich im AHL-Kader zu etablieren kann er den Sprung in die NHL vermutlich aufgeben. Dafür rücken einfach jedes Jahr zu viele junge Spieler mit dem selben Ziel nach.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 12.4.2018 um 10:48 schrieb Balu:

Das bessere Beispiel ist wahrscheinlich Tom Kühnhackl. Er hat die ersten beiden Jahre zwischen ECHL und AHL gependelt, im dritten Jahr fest in der AHL gespielt und im vierten Jahr seine NHL Einsätze bekommen.
Tiffels sollte auf jeden Fall noch ein Jahr drüben verbringen. Wenn es aber im Verlauf der Saison nicht reicht um sich im AHL-Kader zu etablieren kann er den Sprung in die NHL vermutlich aufgeben. Dafür rücken einfach jedes Jahr zu viele junge Spieler mit dem selben Ziel nach.

 

Die Diskussion ist aber auch akademisch, denn zumindest in meinen Ohren klingt "ich bin hin und her gerissen" doch eher nach einer freundlichen Absage. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf deinem Facebook-Profil antworten

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Footer title

This content can be configured within your theme settings in your ACP. You can add any HTML including images, paragraphs and lists.

Footer title

This is an example of a list.

Footer title

This content can be configured within your theme settings in your ACP. You can add any HTML including images, paragraphs and lists.

Footer title

This content can be configured within your theme settings in your ACP. You can add any HTML including images, paragraphs and lists.

×

Wichtige Information

Datenschutz (DSGVO) für Gäste des Forum