Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Bootycall

Patrick Bjorkstrand / Vertrag oder Abgang

Empfohlene Beiträge

vor 22 Minuten schrieb Naudin:

Aber ein Format wie Schremp hätte ich als Verstärkung für die Playoffs erwartet (Mit unseren hochen Ansprüchen)...von Bjorkstrand kam da zu wenig.

Man muss halt nehmen, was zum Anforderungsprofil passt und man auch bekommen kann...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Townsend:

Man muss halt nehmen, was zum Anforderungsprofil passt und man auch bekommen kann...

oder anders gesagt, Maddin hat sich verpokert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb Bootycall:

oder anders gesagt, Maddin hat sich verpokert

Nein, das habe ich nicht mal ansatzweise gemeint. Wilson und Jiranek hatten bestimmte Anforderungen an einen Spieler, der der Mannschaft zu dieser Situation helfen könnte und Jiranek hat dann Björkstrand aus dem schon relativ leeren Meer gefischt. Btw: Ich finde überhaupt nicht, dass er enttäuscht hat!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich meinte auch nur vom Format her wie Schremp, das Schremp selbst (eh nicht zu haben war) nicht der richtige war, ist klar bei den Reihenkonstellation.

Eben nur ein Spieler der auch einen ordentlichen "Impact"  macht. Das fehlte mir ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bjorkstrand hat man wochenlang gejagt bis man ihn endlich hatte. Dafür kam dann unterm Strich relativ wenig rum. Was aber auch daran lag, dass er wenig Eingewöhnungszeit hatte, auch schon mal auf die Tribüne musste und daher keine Bindung zu seinen wechselnden Reihenkollegen aufbauen konnte. Kann sicher mehr als das, was er hier zeigen konnte. Da wir vorne schon relativ voll sind, war es wohl ein (zu) kurzes Gastspiel...

Mit Schremp kann man ihn natürlich z.B. nicht vergleichen. Der ist technisch ganz anders unterwegs und war dadurch sofort im Powerplay präsent.

bearbeitet von IceTiger!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt es eigentlich noch einen Spieler in Europa, der so unglaublich überschätzt wird wie Rob Schremp?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bjorkstrand ist doch ein komplett anderer Spielertyp wie Schremp.

ich versuch mir Schremp in einer Reihe mit Mitchell vorzustellen: der hat seinen Schläger kaputt geklopft bevor der den Puck bekommt ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich Wilson/Flanagan überhaupt mal etwas vorwerfen würde, dann, dass sie nicht den Mut fanden (oder es eben auch gar nicht wollten), dauerhaft vier relativ ausgeglichene Sturmreihen einzusetzen. 
Nur als Beispiel eben:

Möchel Mitchell Plöderl
Fox Dupuis Segal
Ehliz Reinprecht Reimer
Buzas Steckel Bjorkstrand (Pohl, Alanov, Pfleger)   

Ggf hätte man Möchel und Bjorkstrand auch tauschen können. So, finde ich, hat man aus der Bjorkstrand-Verpflichtung am Ende selbst zu wenig gemacht. Und das nur, um mit Steckel einem Spieler zu viel Eiszeit zu geben, als es in meinen Augen noch Sinn machte. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat bei TPS Turku unterschrieben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Datenschutz (DSGVO) für Gäste des Forum