Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Buffalo Wild Wings

DUMP & CHASE - neues Eishockey Magazin

Empfohlene Beiträge

@H370 Am besten dann mit einer anderen Prämie bestellen. Nur wenn wir jetzt unser Ziel erreichen, dann gibt es auch eine Ausgabe! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben gestern bei meinsportradio.de noch ein bisschen was über das Projekt erzählt:
https://meinsportradio.de/2018/09/20/unterstuetzt-dumpchase/
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb dnchockey:

@H370 Am besten dann mit einer anderen Prämie bestellen. Nur wenn wir jetzt unser Ziel erreichen, dann gibt es auch eine Ausgabe! ;)

Wenn das so ist, ich steh auf Blumen, im Herbst Sonnenblumen und im Frühling Tulpen. Sucht Euch was aus 😄.

Ich hätte noch weitere Ideen für Euer Heft, und zwar:

1. Eishockey besteht ja nicht nur aus dem Spiel auf dem Eis, sondern auch durch viele Helfer, wie Feuerwehr, THW, Roten Kreuz, Security, Catering und so weiter. Gerade bei den kleinen Standorten funktioniert das oft nur durch ehrenamtliche Unterstützung. Einige dieser Helfer machen das seit Jahren wenn nicht gar Jahrzehnten. Es wäre einfach auch mal schön, deren Antrieb und Erlebnisse zu erfahren. Da könnte kuriose Dinge dabei sein. 
Ich habe da auch mal ein Beispiel: In Schwenningen gab es sehr lange Zeit ein Polizist, der eigentlich immer da war. Er war groß, massig und mit einem herzensguten Babyface ausgestattet. Wenn es Ärger gab, war er zur Stelle. Es wurde mal ne Runde finster (einfach aufgrund seiner Masse), die Streithansel wurden im Nacken gepackt, verschüttelt und aus dem Stadion geführt. War als Außenstehender immer lustig anzusehen. Sprich er war eine richtige Type. Ich denke, solche "Typen" gibt es überall und es wäre vielleicht mal interessant was die so erleben.

2. Interviews mit Eltern und Angehörigen und zwar nicht die üblichen Floskeln, sondern eher in die Richtung was es bedeutet, ein Kind zum täglichen Trainung zu fahren, ins Sportinternat zu stecken und auf sehr vieles zu verzichten.



 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Datenschutz (DSGVO) für Gäste des Forum