Jump to content

Empfohlene Beiträge

Wenn man das alles so liest, was Lalonde nicht kann, muss man den Eindruck bekommen, dass jeder Verein glücklich war, wenn die Niete das Team wieder verlassen hatte. Und sicher hat auch keiner von Euch bei seinen Toren gejubelt. Man man man.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ist doch das übliche Blabla. Siehe Köppchen, Buck und viele mehr. In Sachen Mobilität und Powerplay-Qualität hatten die Ice Tigers in einem starken Abwehrkollektiv eine kleine Lücke. Diese wurde jetzt, auch angesichts der Mebus-Verletzung, angegangen. Nominell hätte man aus reiner DEL-Perspektive keinen geeigneteren finden können. Daran wird er gemessen, nicht daran, 25 Minuten auf dem Eis zu stehen und solide defensiv zu spielen. Das können dafür 5-6 andere gut oder sehr gut.  

bearbeitet von RickFire

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb RickFire:

 

Ist doch das übliche Blabla. Siehe Köppchen, Buck und viele mehr. In Sachen Mobilität und Powerplay-Qualität hatten die Ice Tigers in einem starken Abwehrkollektiv eine kleine Lücke. Diese wurde jetzt, auch angesichts der Mebus-Verletzung, angegangen. Nominell hätte man aus reiner DEL-Perspektive keinen geeigneteren finden können. Daran wird er gemessen, nicht daran, 25 Minuten auf dem Eis zu stehen und solide defensiv zu spielen. Das können dafür 5-6 andere gut oder sehr gut.  

Genau! Lassen wir ihn doch erstmal spielen. Meckern können wir dann immer noch. Maddin wird sich schon was dabei gedacht haben. 

Und wie haben wir über Mebus gemeckert bevor er kam...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb powderhound:

Und wie haben wir über Mebus gemeckert bevor er kam...

Hey! Ich habe nicht nur gemeckert bevor er kam, sondern auch in der ersten Saison danach! 😅

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Townsend:

Hey! Ich habe nicht nur gemeckert bevor er kam, sondern auch in der ersten Saison danach! 😅

👍 wir auch - und wie! Er war schon fast Saisonfreindbild 😉

aber der Lange hat sich sowas von gut entwickelt - ich hoff nur, dass ihn das jetzt nicht (zu weit) zurück wirft 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Etz hat die Lusche auch noch getroffen...;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat heute schon angedeutet, wie wichtig er diese Saison noch für uns werden könnte

Guter Einstand!


Eine Stadt - ein Traum - ein Schiedsrichtertrauma 🤪

2:0 gegen Nürnberg führen ist nur was für Masochisten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War sicherlich ein guter Plan von Maddin. Ist ne Personalie, die doch der eine oder andere Club such aufm Zettel haben mussten.

Wir haben ja eher positive Erfahrungen mit „Problempersonalien”... Momesso, Chouinard, Köppchen, Buck (is noch zu frisch)

was war eigentlich damals in Köln mit Lalonde? Hat er sich gegen Ehrhoff aufgelehnt?...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb powderhound:

War sicherlich ein guter Plan von Maddin. Ist ne Personalie, die doch der eine oder andere Club such aufm Zettel haben mussten.

Wir haben ja eher positive Erfahrungen mit „Problempersonalien”... Momesso, Chouinard, Köppchen, Buck (is noch zu frisch)

was war eigentlich damals in Köln mit Lalonde? Hat er sich gegen Ehrhoff aufgelehnt?...

Hatte mit Ehrhoff nichts zu tun. Er hat einfach schlecht gespielt, als er im erweiterten Kader für Olympia war. Man hatte den Eindruck, dass er sich nicht verletzen wollte eben wegen Olympia. Draisaitl hat ihm dann einmal auf die Tribüne gesetzt und dann hat er beleidigt ein Interview gegeben und so nach dem Motto, ich bin der beste und wenn ihr das nicht sehen wollt, hau ich ab! 

Und danach war die Leistung nicht wirklich besser, worauf er auch in der Kabine Stress bekommen hat, bis man keine andere Wahl hatte und ihn frei stellte. 

Er hat definitiv großes Potenzial, aber leider ruft er das nicht immer ab und wenn er Kritik bekommt, ist er wie ein kleines Kind und bockt.

Aber vielleicht wird er ja in Nürnberg endlich erwachsen 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb Berezin94:

Hatte mit Ehrhoff nichts zu tun. Er hat einfach schlecht gespielt, als er im erweiterten Kader für Olympia war. Man hatte den Eindruck, dass er sich nicht verletzen wollte eben wegen Olympia. Draisaitl hat ihm dann einmal auf die Tribüne gesetzt und dann hat er beleidigt ein Interview gegeben und so nach dem Motto, ich bin der beste und wenn ihr das nicht sehen wollt, hau ich ab! 

Und danach war die Leistung nicht wirklich besser, worauf er auch in der Kabine Stress bekommen hat, bis man keine andere Wahl hatte und ihn frei stellte. 

Er hat definitiv großes Potenzial, aber leider ruft er das nicht immer ab und wenn er Kritik bekommt, ist er wie ein kleines Kind und bockt.

Aber vielleicht wird er ja in Nürnberg endlich erwachsen 😉

Danke für die Info 👍

Vll hilft ja ein gutes Mannschaftsklima, was wir ja haben sollen... man(n) wird sehen 😌

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Wichtige Information

Datenschutz (DSGVO) für Gäste des Forum