Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Bootycall

Steven Reinprecht

Empfohlene Beiträge

Steven Reinprecht macht weiter Fortschritte, es gibt keine Komplikationen, hat Rob Wilson nach dem Spiel erzählt. Nach der Olympiapause wird der beste Spieler dieser Mannschaft also – Stand jetzt – wieder spielen. Für Nürnberg ist das sehr schön, für die Konkurrenz wohl eher weniger. „Wichtig ist, dass er gesund wird und die Verletzung nicht wieder ausbricht“, sagt Wilson.

http://blog.nn-online.de/7blogger/2018/01/20/spiel-43-yasins-werk-und-pavels-beitrag/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Reino ist die komplette Trainingslagerwoche in Bad Tölz dabei und logischerweise damit auch auf dem Eis.

https://twitter.com/RomanHorlamus/status/963035433826508800

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der Heilungsverlauf von Steven Reinprecht läuft optimal. Laut eigener Aussage liegt er voll im Soll, ob er bereits gegen Sparta auf dem Eis steht ist allerdings noch nicht entschieden.

Quelle: NZ Print

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 Über den Heilungsverlauf seiner Verletzung äußert sich der Ausnahmekönner durchweg positiv. "Ich bin genau im Zeitplan, es entwickelt sich genau so, wie es soll. Die Muskeln sind ein bisschen verspannt, aber das ist ganz normal", sagt der 41-Jährige. Ob er auch beim Test am nächsten Freitag (19.30 Uhr) gegen Sparta Prag dabei sein wird, lässt er noch offen.

http://www.nordbayern.de/sport/reinprecht-hat-noch-lust-jetzt-zahlt-erst-mal-der-titel-1.7242860

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weil ich das im Spielbericht törichterweise vergessen habe: Steven Reinprecht geht es gut. In Ingolstadt wird er zwischen zwei Silbermedaillengewinnern spielen dürfen, am Sonntag gegen Straubing auch. Und da Wilson im Bezug auf Patrick Bjorkstrand ebenfalls von Änderungen gesprochen hat, kann man wohl davon ausgehen, dass die Erfolgsreihe Mitchell/Steckel/Pföderl wiedervereinigt wird.

http://blog.nn-online.de/7blogger/2018/03/01/spiel-50-good-goal/#more-3254

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie geht es einem nach drei Minuten Playoff-Overtime-Eishockey am Stück?
Steven Reinprecht: Das hätte ich mir gerne erspart. Aber manchmal bleibt man da draußen hängen, kommt nicht zum wechseln. Natürlich ist das nicht ideal. Es war sehr ermüdend.

Was kann man da machen? Icing ist keine Option. Was war Ihr Plan?
Reinprecht: Man bleibt in der Mitte, versucht das Spiel zu verengen. Herumrennen ist keine Option, wenn dein Energielevel nicht da ist, wo er sein sollte. Der Puck muss zum Tor, wenn sie scoren wollen, richtig? Also hält man sich genau dort auf.

http://blog.nn-online.de/7blogger/2018/04/01/spiel-zwei-aus-dem-hintergrund-muesste-mitchell-schiessen/

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

https://www.uscho.com/2018/06/08/denver-names-former-stanley-cup-champion-reinprecht-volunteer-assistant-coach/

 

Ich hätte ihn gerne in Nürnberg in einer vergleichbaren Funktion gesehen, aber da kann man nur beglückwünschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.6.2018 um 22:43 schrieb Balu1979:

https://www.uscho.com/2018/06/08/denver-names-former-stanley-cup-champion-reinprecht-volunteer-assistant-coach/

 

Ich hätte ihn gerne in Nürnberg in einer vergleichbaren Funktion gesehen, aber da kann man nur beglückwünschen.

Ich gehe davon aus, dass dies irgendwann auch geschehen wird... als Head 🙄 - jetzt muss er erst mal durch die Coachausbildung, und die ist Übersee um Klassen besser...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mike York ist als Assistantcoach an die Uni zurückgekehrt, um den Studienabschluss nachzuholen, weil er die Uni vorzeitig in Richtung Nhl verlassen hatte. Vielleicht das bei Reinprecht auch eine Rolle. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Datenschutz (DSGVO) für Gäste des Forum